So erhalten Sie eine UI Pie Beta für Samsung Galaxy S8, S8 + und Note 8

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Die Beta-Version von One UI / Android Pie wurde für das Samsung Galaxy S8, S8 + und Galaxy Note 8 verfügbar gemacht. In diesem Handbuch für Anwendungen zeigen wir Ihnen, wie Sie die Beta-Firmware auf allen drei Geräten flashen. Die Schritte können zwischen den Geräten ähnlich aussehen, je nach Modell gibt es jedoch wesentliche Unterschiede in den Verfahren.

Beachten Sie die Schritte speziell für Ihre Variante und hinterlassen Sie einen Kommentar, wenn Sie auf Probleme stoßen.

Löwenmaul Galaxy S8 - Downloads

  • Odin 3.13.1
  • CRK1 bis CRL1
  • CRL1 bis DRL7
  • CRK1 Odin-Dateien
  1. Laden Sie die Aktualisierungsdateien CRK1 bis CRL1 und CRL1 bis DRL7 herunter und übertragen Sie sie auf Ihre SD-Karte.
  2. In den Odin-Dateien gibt es eine Zip-Datei mit dem Namen SM-G950U_1_20181108104414_f9mqimhcmz_fac.zip. Wenn Sie diese Zip-Datei extrahieren, sehen Sie sechs Dateien, von denen wir jedoch nur vier benötigen.
  3. Schalten Sie Ihr Galaxy S8 aus und starten Sie den Odin-Modus mit Power + Volume Down + Bixby, während Sie über USB eine Verbindung zu Ihrem PC herstellen.
  4. Starten Sie Odin auf Ihrem PC und wählen Sie in den Registerkarten für BL, AP, CP und HOME_CSC die entsprechenden Dateien aus den extrahierten Odin-Dateien aus. Tragen Sie nichts in die Benutzerdaten ein!
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und Odin wird die neue Firmware flashen. Es dauert ungefähr 10 Minuten.
  6. Wenn es fertig ist, fahren Sie Ihr Telefon herunter und starten Sie es neu, um es mit Power + Bixby + Volume Up wiederherzustellen.
  7. Wählen Sie im Wiederherstellungsmodus "Update von SD-Karte anwenden". Wählen Sie das erste update.zip für CRK1 bis CRL1 aus.
  8. Das Blinken dauert etwa 10 Minuten. Wiederholen Sie anschließend den gleichen Vorgang für die Aktualisierung von CRL1 auf DRL7.
  9. Wenn alles erledigt ist, können Sie das Android-System neu starten und die neue Beta-Version von One UI / Android Pie genießen!

Alternatives ADB-Seitenladen: Wählen Sie im Wiederherstellungsmodus "Update von ADB anwenden" und geben Sie "adb sideload" ein. Führen Sie dies für CRK1 bis CRL1 und CRL1 bis DRL7 durch.

Löwenmaul Galaxy S8 + - Downloads

  • Odin 3.13.1
  • CRK1 bis CRL1
  • CRL1 bis DRL7
  • CRK1 Odin-Dateien
  1. Laden Sie die Aktualisierungsdateien CRK1 bis CRL1 und CRL1 bis DRL7 herunter und übertragen Sie sie auf Ihre SD-Karte.
  2. In den Odin-Dateien gibt es eine Zip-Datei mit dem Namen SM-G955U_1_20181108095727_feno0ruhgd_fac.zip. Wenn Sie diese Zip-Datei extrahieren, sehen Sie sechs Dateien, von denen wir jedoch nur vier benötigen.
  3. Schalten Sie Ihr Galaxy S8 aus und starten Sie den Odin-Modus mit Power + Volume Down + Bixby, während Sie über USB eine Verbindung zu Ihrem PC herstellen.
  4. Starten Sie Odin auf Ihrem PC und wählen Sie in den Registerkarten für BL, AP, CP und HOME_CSC die entsprechenden Dateien aus den extrahierten Odin-Dateien aus. Tragen Sie nichts in die Benutzerdaten ein!
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und Odin wird die neue Firmware flashen. Es dauert ungefähr 10 Minuten.
  6. Wenn es fertig ist, fahren Sie Ihr Telefon herunter und starten Sie es neu, um es mit Power + Bixby + Volume Up wiederherzustellen.
  7. Wählen Sie im Wiederherstellungsmodus "Update von SD-Karte anwenden". Wählen Sie das erste update.zip für CRK1 bis CRL1 aus.
  8. Das Blinken dauert etwa 10 Minuten. Wiederholen Sie anschließend den gleichen Vorgang für die Aktualisierung von CRL1 auf DRL7.
  9. Wenn alles erledigt ist, können Sie das Android-System neu starten und die neue Beta-Version von One UI / Android Pie genießen!

Alternatives ADB-Seitenladen: Wählen Sie im Wiederherstellungsmodus "Update von ADB anwenden" und geben Sie "adb sideload" ein. Führen Sie dies für CRK1 bis CRL1 und CRL1 bis DRL7 durch.

Löwenmaul Galaxy Note 8 - Downloads

  • Odin 3.13.1
  • CRK1 bis DRL7
  • CRK1 Odin-Dateien
  1. Laden Sie die Aktualisierungsdatei für CRL1 bis DRL7 herunter und übertragen Sie sie auf Ihre SD-Karte.
  2. In den Odin-Dateien gibt es eine Zip-Datei mit dem Namen SM-N950U_1_20181126150901_ouxwmh265r_fac.zip. Wenn Sie diese Zip-Datei extrahieren, werden sechs Dateien angezeigt, von denen wir jedoch nur vier benötigen.
  3. Schalten Sie Ihr Galaxy S8 aus und starten Sie den Odin-Modus mit Power + Volume Down + Bixby, während Sie über USB eine Verbindung zu Ihrem PC herstellen.
  4. Starten Sie Odin auf Ihrem PC und wählen Sie in den Registerkarten für BL, AP, CP und HOME_CSC die entsprechenden Dateien aus den extrahierten Odin-Dateien aus. Tragen Sie nichts in die Benutzerdaten ein!
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und Odin wird die neue Firmware flashen. Es dauert ungefähr 10 Minuten.
  6. Wenn es fertig ist, fahren Sie Ihr Telefon herunter und starten Sie es neu, um es mit Power + Bixby + Volume Up wiederherzustellen.
  7. Wählen Sie im Wiederherstellungsmodus "Update von SD-Karte anwenden". Wählen Sie das erste update.zip für CRK1 bis CRL1 aus.
  8. Das Blinken dauert etwa 10 Minuten. Wiederholen Sie anschließend den gleichen Vorgang für die Aktualisierung von CRL1 auf DRL7.
  9. Wenn alles erledigt ist, können Sie das Android-System neu starten und die neue Beta-Version von One UI / Android Pie genießen!

Alternatives ADB-Seitenladen: Wählen Sie im Wiederherstellungsmodus "Update von ADB anwenden" und geben Sie "adb sideload" ein. Führen Sie dies für CRK1 bis CRL1 und CRL1 bis DRL7 durch.

Interessante Artikel