So stellen Sie gelöschte Fotos vom iPhone wieder her

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Eine der besten Funktionen auf dem iPhone ist die Kamera. Die iPhone-Nutzer machen jeden Tag Fotos, um ihre Momente in hohen Pixeln festzuhalten. Nehmen Sie auf Ihrer Reise Bilder von einer wunderschönen Natur und Landschaft auf, halten Sie wertvolle Momente mit Ihren Freunden und Ihrer Familie fest, halten Sie das beste Wochenende Ihres Lebens fest und vieles mehr. Dies sind die Momente, die wir auf einem Bild speichern möchten, und wir tun dies mit die iPhone Kamera. Alle diese Erinnerungen werden auf unserem iPhone gespeichert, aber manchmal können Sie sie versehentlich löschen oder während eines Vorgangs, den Sie auf Ihrem iPhone ausführen, verlieren. Diese Situation ist eine große Katastrophe und vielleicht das Schlimmste, was Ihren Bildern passieren kann. Keine Sorge, es gibt verschiedene Möglichkeiten, gelöschte Fotos auf dem iPhone wiederherzustellen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre wertvollen Erinnerungen wiederherstellen können.

Methode 1. Stellen Sie Ihre gelöschten Fotos manuell auf dem iPhone wieder her.

Bei dieser Methode müssen Sie vor allem wissen, dass Ihre gelöschten Fotos mit der iOS-Software nach iOS 8 in den nächsten 30 Tagen auf Ihrem iPhone gespeichert werden, falls Sie sie auf Ihrem Gerät wiederherstellen möchten. Diese Fotos sind jetzt sichtbar, wenn Sie die Foto-App öffnen, um Ihre aufgenommenen Fotos anzuzeigen.

  1. Öffnen Sie die Foto-App.
  2. Öffnen Sie Alben.
  3. Kürzlich gelöschten Ordner suchen und öffnen.
  4. Wählen Sie die Fotos aus, die Sie wiederherstellen möchten.

    Ausgewählte Fotos wiederherstellen
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen. In der unteren rechten Ecke.

Wenn Sie kein Ameisenfoto auswählen, können Sie alle wiederherstellen. Sie müssen nur auf die Schaltfläche Alle wiederherstellen klicken.

Methode # 2. Stellen Sie Ihre gelöschten Fotos von iCloud wieder her.

Wenn Sie Ihre Fotos von Ihrem iPhone verloren oder gelöscht haben und sie unbedingt wieder haben möchten und es Ihnen gelungen ist, vor dem Löschen eine Sicherungskopie der Fotos auf Ihrer iCloud zu erstellen, können Sie sie zurückholen. Sie müssen nur die Schritte dieser Methode ausführen.

  1. Stellen Sie das iCloud-Backup wieder her.
  2. Fahren Sie mit der Einrichtung fort, bis Sie zu den Apps und Dateneinstellungen gelangen.
  3. Klicken Sie auf Aus iCloud Backup wiederherstellen.
  4. Melde dich in der iCloud an.
  5. Wählen Sie das entsprechende Backup. Normalerweise ist dies die letzte Sicherung, aber Sie sollten sich daran erinnern.
  6. Stellen Sie eine Verbindung zum Wi-Fi her.
  7. Warten Sie, bis ein Balken für die verbleibende Zeit angezeigt wird, und schließen Sie die Einrichtung ab.
  8. Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, können Sie über die Sicherung auf alles zugreifen.

    Aus iCloud wiederherstellen

Methode # 3. Stellen Sie Ihre gelöschten Fotos über iTunes wieder her.

Mit iTunes gibt es zwei Möglichkeiten, um gelöschte Fotos wiederherzustellen. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

Stellen Sie gelöschte Fotos wieder her, indem Sie sie wieder vom Computer synchronisieren.

Dies ist sehr wichtig, wenn Sie die Person sind, die ihre Fotos regelmäßig auf dem Computer synchronisiert. Und so geht das.

  1. Öffne iTunes auf deinem Computer.
  2. Auf Updates prüfen. Es ist wichtig, dass Sie die neueste Version der Software haben. Öffnen Sie die Registerkarte Hilfe im oberen Menü und wählen Sie die Option Nach Updates suchen. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  3. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer. Verwenden Sie Ihr USB-Kabel. Vergewissern Sie sich vor dem Start, dass das Kabel ordnungsgemäß funktioniert.
  4. Warten Sie, bis Ihr Gerät im linken Bereich von iTunes angezeigt wird.
  5. Klicken Sie auf Ihr Gerät.
  6. Im Menü auf der linken Seite sehen Sie die Option Fotos - klicken Sie darauf.

    Wiederherstellen von iTunes-Fotos
  7. Fotos synchronisieren wird auf dem Bildschirm angezeigt. Unten auf Ihrem Bildschirm sehen Sie eine Schaltfläche zum Synchronisieren, auf die Sie klicken müssen.
  8. Wählen Sie aus, was Sie synchronisieren möchten.
  9. Klicken Sie auf Übernehmen.

Stellen Sie iTunes Backup wieder her, um Ihre gelöschten Fotos wiederherzustellen.

  1. Öffne iTunes.
  2. Auf Updates prüfen. Es ist wichtig, dass Sie die neueste Version der Software haben. Öffnen Sie die Registerkarte Hilfe im oberen Menü und wählen Sie die Option Nach Updates suchen. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  3. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer. Verwenden Sie Ihr USB-Kabel. Vergewissern Sie sich vor dem Start, dass das Kabel ordnungsgemäß funktioniert.
  4. Klicken Sie auf iPhone wiederherstellen. Wählen Sie das aktuellste Backup.

    Von iTunes Backup wiederherstellen
  5. Klicken Sie auf Sicherung wiederherstellen.
  6. Klicken Sie auf Fertig.

Interessante Artikel