Fix: XULRunner Error Platform Version ist nicht kompatibel

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Wenn Sie Mozilla Firefox verwenden, wird möglicherweise ein Fehler mit dem Namen Xulrunner Error angezeigt, wenn Sie versuchen, den Firefox-Browser zu öffnen. Dieser Fehler tritt aus dem Nichts auf und hindert Sie daran, den Firefox-Browser zu verwenden. Dieser Fehler kann auch beim Einschalten des Mozilla ThunderBird auftreten. Tatsächlich hatten die meisten Benutzer dieses Problem mit beiden Anwendungen.

Xulrunner-Fehler

Wodurch wird der Xulrunner-Fehler angezeigt?

Hier ist, was diesen Fehler verursacht

  • Unvollständiges Update: Der Hauptgrund für diesen Fehler ist eine unvollständige Installation / Aktualisierung des Firefox-Browsers. Firefox ist normalerweise so eingestellt, dass Updates automatisch installiert werden. Dieser Vorgang kann aufgrund eines schlechten Internets oder eines plötzlichen Herunterfahrens des Systems oder eines Antivirus unterbrochen werden. In diesem Fall wird Ihr Firefox-Update nicht vollständig installiert und Sie erhalten eine Installation mit einer Mischung aus alten und neuen aktualisierten Dateien im Firefox-Programmordner.

Hinweis

Die unten angegebene Lösung gilt für Mozilla Firefox. Wie am Anfang des Artikels erwähnt, kann dieses Problem jedoch auch bei Mozilla Thunderbird-Benutzern auftreten. Der Grund für die Anzeige dieses Fehlers beim Versuch, Thunderbird zu öffnen, ist derselbe wie bei Mozilla Firefox. Die unten angegebene Lösung funktioniert also auch für Mozilla Thunderbird. Sie müssen lediglich Mozilla Thunderbird anstelle von Mozilla Firefox neu installieren, die anderen Schritte sollten jedoch identisch sein.

Methode: Installieren Sie Firefox sauber

Da das Problem durch eine unvollständige Update-Installation verursacht wird, besteht die übliche Lösung darin, eine Neuinstallation des Programms durchzuführen. Dies bedeutet, dass Sie das Programm deinstallieren und alle zugehörigen Dateien entfernen müssen, damit auf dem System nichts mehr vorhanden ist, was die Neuinstallation beeinträchtigen könnte. Sie können dann eine neue Kopie des Programms installieren, wodurch das Problem im Allgemeinen behoben wird. Befolgen Sie daher die nachstehenden Schritte, um eine Neuinstallation von Firefox durchzuführen.

  1. Halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie R
  2. Geben Sie appwiz.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste

Geben Sie appwiz.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Seite mit den installierten Programmen zu öffnen
  1. Suchen Sie Firefox und wählen Sie es aus
  2. Klicken Sie auf Deinstallieren und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Hinweis: Entfernen Sie Ihre persönlichen Dateien nicht, wenn Sie vom Deinstallationsprogramm gefragt werden, ob Sie persönliche Dateien entfernen möchten oder nicht. Zu Ihren persönlichen Dateien gehören Ihr Firefox-Profil, Lesezeichen und mehrere andere Dateien. Stellen Sie also sicher, dass Sie dies nicht tun.

Wählen Sie Mozilla Firefox und klicken Sie auf Deinstallieren
  1. Sobald das Programm deinstalliert ist. Halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie E
  2. Geben Sie C: \ Programme \ in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste
  3. Löschen Sie Ihren Mozilla Firefox- Ordner

Navigieren Sie zu Programmdateien und Programmdateien (x86) und löschen Sie den Mozilla Firefox-Ordner
  1. Geben Sie C: \ Programme (x86) \ in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste
  2. Löschen Sie Ihren Mozilla Firefox- Ordner
  3. Jetzt neu starten
  4. Klicken Sie nach dem Neustart des Systems hier und laden Sie eine neue Version von Firefox herunter.

Installieren Sie die neueste Version von Firefox, indem Sie die heruntergeladene Datei ausführen, und alles sollte in Ordnung sein.

Interessante Artikel