Wie behebt man den Sende- / Empfangsfehlercode 0x80072f89

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Der Fehlercode 0x80072f89 tritt normalerweise bei Windows-Benutzern auf, wenn sie keine neue E-Mail über die Windows-E-Mail-App senden oder empfangen können. Der Fehler wird hauptsächlich unter Windows 10 gemeldet, es gibt jedoch nur wenige Berichte darüber, dass er unter Windows 8.1 auftritt.

Nachdem Sie das Problem untersucht und verschiedene Benutzerberichte gelesen haben, scheint der Fehlercode auf ein Problem mit dem SSL-Zertifikat zurückzuführen zu sein. Beachten Sie jedoch, dass dies nur dann zutrifft, wenn Sie den Fehlercode 0x80072f89 in der Windows Mail-App erhalten.

Wenn Sie derzeit Probleme mit diesem bestimmten Problem haben, hilft Ihnen dieser Artikel bei der Behebung des Problems. Im Folgenden finden Sie eine Sammlung von Methoden, die andere Benutzer in einer ähnlichen Situation verwendet haben, um den Fehlercode 0x80072f89 zu beheben . Befolgen Sie die Anweisungen in der angegebenen Reihenfolge, bis Sie eine Lösung gefunden haben, mit der das Problem behoben werden kann.

Methode 1: Ausführen der Windows Store Apps-Problembehandlung

Einige Benutzer haben es geschafft, das Problem durch Ausführen des Windows Store Apps-Hilfsprogramms zur Fehlerbehebung zu beheben. Wenn der Fehler aufgrund einiger Anwendungsdaten auftritt, sollte der Troubleshooter ihn erkennen und das Problem beheben können.

Hinweis: Diese Methode ist nur unter Windows 10 anwendbar. Wenn Sie eine ältere Windows-Version haben, laden Sie das Dienstprogramm von diesem Link ( hier ) herunter oder springen Sie direkt zu Methode 2.

Im Folgenden finden Sie eine Kurzanleitung zum Ausführen des Windows Store Apps-Ratgebers:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um eine Run-Box zu öffnen. Geben Sie " ms-settings: troubleshoot " ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Registerkarte " Troubleshooting " im Menü " Settings " zu öffnen.

  2. Scrollen Sie auf der Registerkarte " Problembehandlung" nach unten zu " Andere Probleme suchen und beheben", wählen Sie " Windows Store-Apps" aus und klicken Sie auf " Problembehandlung ausführen".

  3. Warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist, und klicken Sie dann auf Diesen Fix anwenden, um alle erkannten Probleme zu beheben.
  4. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Start behoben ist. Wenn das Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 2: Portieren von Posteingangs- und Postausgangsservern

Da das Problem hauptsächlich mit dem SSL-Zertifikat zusammenhängt, wird es höchstwahrscheinlich behoben, wenn Sie eingehende und ausgehende Mail-Server portieren. Einige Benutzer, bei denen der Fehlercode 0x80072f89 auftritt, haben ihn umgehend behoben, indem sie die integrierten Mail- Einstellungen zum Portieren der Verbindungen verwendeten. Hier ist eine kurze Anleitung dazu:

  1. Öffnen Sie die Mail-App und klicken Sie auf das Symbol Einstellungen (Zahnradsymbol). Klicken Sie anschließend auf Konten verwalten und auf Ihr Konto.
  2. Klicken Sie in den Kontoeinstellungen Ihrer E-Mail auf Mailbox-Synchronisierungseinstellungen ändern .

  3. Scrollen Sie im nächsten Fenster ganz nach unten und klicken Sie auf Informationen zum Posteingang und Postausgangsserver (unter Erweiterte Postfacheinstellungen ).
  4. Fügen Sie Ihrem Posteingangsserver den Port 995 hinzu . Hier ist ein Beispiel:
     pop. * myserver.net * : 995 

    Hinweis: Beachten Sie, dass * myserver.net * lediglich ein Platzhalter ist. Ersetzen Sie ihn durch Ihren Mailservernamen.

  5. Fügen Sie Ihrem ausgehenden Server (SMTP) Port: 465 hinzu . Hier ist ein Beispiel:
     smtpout. * myserver.net *: 465 

    Hinweis: * myserver.net * ist wie oben nur ein Platzhalter. Ersetzen Sie ihn durch Ihren Mailservernamen.

  6. Speichern Sie die Änderungen, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Start behoben wurde. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit der endgültigen Methode fort.

Methode 3: Erstellen Sie das E-Mail-Konto in Windows Mail neu

Wenn das Problem durch ein Sicherheitszertifikat auf Ihrem E-Mail-Server verursacht wird, das von Windows als ungültig eingestuft wird, wird das Problem behoben, indem Sie Ihr E-Mail-Konto in Windows Mail neu erstellen.

Einige Benutzer haben es geschafft, das Problem zu beheben, nachdem das E-Mail-Konto aus Windows Mail gelöscht und ohne die SLL-Optionen erneut eingerichtet wurde . Dies kann die Anti-Spam-Sicherheit Ihrer E-Mails beeinträchtigen, beseitigt jedoch in der Regel den 0x80072f89-Fehlercode.

Hier ist eine kurze Anleitung zum Löschen des E-Mail-Kontos und zum erneuten Einrichten ohne die SLL-Optionen:

  1. Öffnen Sie Windows Email, klicken Sie auf das Einstellungsrad und wählen Sie " Konten verwalten" .

  2. Klicken Sie auf Ihr Konto und wählen Sie dann Konto von diesem Gerät löschen .

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen, um Ihre Auswahl zu bestätigen. Sobald das Konto gelöscht ist, klicken Sie auf Fertig, um den Vorgang abzuschließen.
  4. Klicken Sie erneut auf das Einstellungsrad, gehen Sie zu Konten verwalten und klicken Sie auf Konto hinzufügen .

  5. Wählen Sie Ihren E-Mail-Anbieter und geben Sie Ihre E-Mail-Anmeldeinformationen ein, um den Vorgang abzuschließen. Deaktivieren Sie alle Kontrollkästchen für SSL-Zertifikate, damit dasselbe Zertifikat kein Problem mehr darstellt.
  6. Versuchen Sie, eine E-Mail von Ihrem neu erstellten E-Mail-Konto aus zu senden und festzustellen, ob sich das Problem wiederholt.

Interessante Artikel