Fix: Spotify Web Player wird nicht abgespielt

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Spotify ist eine schwedische Audio-Streaming-Plattform, die Nutzern mehr als 50 Millionen Songs und Podcasts bietet. Spotify bietet Benutzern auch einen Web-Player für Browser, damit Sie die Anwendung nicht herunterladen müssen. In letzter Zeit sind jedoch zahlreiche Berichte von Benutzern eingegangen, die keine Audiodaten über den Webdienst von Spotify streamen können. Die Benutzer können keine Titel wiedergeben, und das Aktualisieren der Seite behebt das Problem nicht.

Der Web-Player-Service von Spotify

Was verhindert, dass der Spotify Web Player funktioniert?

Nachdem wir zahlreiche Berichte von Benutzern erhalten hatten, untersuchten wir das Problem und schrieben einen Leitfaden auf, der das Problem für die meisten unserer Benutzer löste. Außerdem haben wir eine Liste mit Gründen zusammengestellt, aufgrund derer der Fehler ausgelöst wurde, und diese sind wie folgt aufgeführt:

  • Mehrere Anmeldungen: Wenn das Spotify-Konto auf mehreren Geräten angemeldet ist, kann es vorkommen, dass Sie die Musik nicht streamen können. Dies scheint ein ständiges Problem bei vielen Benutzern zu sein, deren Konto auf mehreren Geräten angemeldet ist, obwohl die anderen Geräte die Anwendung nicht verwenden, während sie versuchen, Audio auf dem Web-Player zu streamen.
  • Cookies und Cache: Alle Anwendungen speichern den Cache, um die Ladezeiten der Anwendungen zu verkürzen und ein reibungsloseres Arbeiten zu ermöglichen. Ebenso speichern Websites Cookies für die gleichen Zwecke. Der Cache und die Cookies können jedoch mit der Zeit beschädigt werden und Probleme beim Laden der Website verursachen.
  • Safari-Browser: Wenn Sie versuchen, den Spotify-Webplayer im Safari-Browser zu verwenden, funktioniert dies nicht. Weil Spotify nach vielen Aktualisierungen, die die Architektur des Browsers nicht mehr unterstützen, im Browser unbrauchbar gemacht wurde.

Nachdem Sie ein grundlegendes Verständnis für die Art des Problems haben, werden wir uns den Lösungen zuwenden. Es wird empfohlen, diese Lösungen in der angegebenen Reihenfolge zu testen.

Lösung 1: Track direkt laden

Manchmal kann der Web-Player während des Ladevorgangs der Website Störungen verursachen. Eine einfache Lösung besteht darin, das Lied, das Sie abspielen möchten, zu laden, indem Sie den Link direkt in den Browser einfügen. Daher kopieren wir in diesem Schritt den Link des Songs und fügen ihn ein, um ihn direkt zu öffnen.

  1. Öffnen Sie den Browser und starten Sie den Web-Player-Dienst .
  2. Navigieren Sie zu dem Track, den Sie abspielen möchten, und klicken Sie auf die drei Punkte vor dem Song und wählen Sie „ Song-Link kopieren “.

    Song Link wird kopiert
  3. Fügen Sie diesen Link in die Adressleiste Ihres Browsers ein und drücken Sie die Eingabetaste .
  4. Versuchen Sie nach dem Laden der Seite, das Lied abzuspielen, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 2: Aktualisieren des ausgewählten Geräts

Wenn das Konto bei mehreren Geräten angemeldet ist und auch auf Ihrem Mobiltelefon oder Tablet verwendet wird, kann es zu Problemen kommen, wenn Sie vom ausgewählten Streaming-Gerät aus wechseln. Daher werden wir in diesem Schritt den Auswahlprozess neu initialisieren. Dafür:

  1. Öffnen Sie den Web- Player auf Ihrem Computer.
  2. Greifen Sie zum Telefon oder Tablet, auf dem das Konto angemeldet ist, und öffnen Sie die Spotify- Anwendung.
  3. Tippen Sie auf " Einstellungen " und wählen Sie die Option " Geräte ".
  4. Tippen Sie auf die Option " Dieses Telefon " auf Ihrem Handy, warten Sie 2 Minuten und tippen Sie dann auf die Option " Abhören: Web Player (Name Ihres Browsers) ".

    Wählen Sie zuerst die Option "Dieses Telefon" und dann die Option "Web Player".
  5. Navigieren Sie im Browser zurück zum Web-Player und klicken Sie auf die Schaltfläche „ Verbinden “ unten rechts .
  6. Stellen Sie sicher, dass " Dieser Web-Player " aus der Liste ausgewählt ist.

    Stellen Sie sicher, dass im Web-Player die Option „Dieser Web-Player“ ausgewählt ist
  7. Versuchen Sie, den Ton wiederzugeben, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 3: Cache und Cookies löschen

Der Cache und die Cookies können im Laufe der Zeit beschädigt werden und Probleme beim Laden der Website verursachen. Daher löschen wir in diesem Schritt den Cache und das Cookie aus dem Browser. Der Vorgang variiert je nach verwendetem Browser geringfügig.

Für Chrome:

  1. Schließen Sie alle Registerkarten und öffnen Sie eine neue.
  2. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche oben rechts im Browser und wählen Sie " Einstellungen " aus der Liste der Optionen.

    Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie Einstellungen
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „ Erweitert “.

    Scrollen Sie nach unten und wählen Sie "Erweitert"
  4. Scrollen Sie weiter nach unten und klicken Sie unter " Datenschutz und Sicherheit " auf " Browserdaten löschen ".

    Klicken Sie auf die Option "Browserdaten löschen"
  5. Klicken Sie auf " Erweitert ", wählen Sie " Alle Zeiten" aus dem Zeitbereich aus und aktivieren Sie die ersten vier Optionen.

    Klicken Sie auf "Erweitert", wählen Sie "Alle Zeiten" als Bereich aus und aktivieren Sie die ersten vier Optionen
  6. Klicken Sie auf " Daten löschen " und starten Sie Ihren Browser neu.
  7. Öffnen Sie die Spotify- Website und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Für Firefox:

  1. Öffnen Sie den Firefox- Browser und öffnen Sie eine neue Registerkarte.
  2. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke und wählen Sie " Optionen " aus der Liste.

    Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie "Optionen" aus der Liste
  3. Klicken Sie im linken Bereich auf die Schaltfläche " Datenschutz und Sicherheit " und scrollen Sie nach unten zur Überschrift " Cookies und Websitedaten ".

    Wählen Sie im linken Bereich "Datenschutz und Sicherheit" aus
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche " Daten löschen " und wählen Sie die Option " Löschen ", wenn die Meldung angezeigt wird, in der der vom Cache und den Cookies belegte Speicherplatz angegeben ist.

    Klicken Sie auf die Option "Daten löschen" und wählen Sie "Löschen"
  5. Öffnen Sie die Spotify-Website, versuchen Sie, Audio abzuspielen, und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Für Microsoft Edge:

  1. Öffnen Sie den Browser und klicken Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke.

    Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie "Einstellungen" aus der Liste.
  2. Wählen Sie " Einstellungen " aus der Liste der Optionen und scrollen Sie nach unten zur Registerkarte " Browserdaten löschen ".
  3. Wählen Sie die Schaltfläche " Auswählen, was gelöscht werden soll " und aktivieren Sie die ersten vier Optionen.

    Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf "Auswählen, was gelöscht werden soll".
  4. Klicken Sie auf " Löschen " und starten Sie den Browser neu.

    Stellen Sie sicher, dass diese Optionen aktiviert sind und wählen Sie "Löschen".
  5. Öffnen Sie die Spotify-Website, spielen Sie das Audio ab und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Interessante Artikel