Was ist die Windows Setup-Standardisierung (KB4023057)?

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Wenn Sie ein Windows 10-Benutzer sind, der Windows auf die neueste Version aktualisieren möchte, haben Sie möglicherweise einen seltsamen neuen Dienst / ein neues Programm in Ihren installierten Programmlisten bemerkt. Dieses neue Programm heißt Windows Setup Remediation (KB4023057). Dies wird in der Liste der installierten Programme angezeigt, auf die Sie über die Einstellungen zugreifen können, und es wird auch eine App auf Ihrem Windows-System vorhanden sein. Wenn Sie sich das Installationsdatum ansehen, wird das Installationsdatum höchstwahrscheinlich sehr frisch sein.

Dies ist nichts Neues, wird jedoch von selbst installiert und nicht im Windows Update-Katalog angezeigt. Sie müssen es also mit einem Virus oder Trojaner verwechseln. Außerdem ist der Name des Anbieters nicht verfügbar, was ihn wirklich verdächtig macht.

Was ist die Windows Setup- Standardisierung (KB4023057) ?

Wenn Sie zu den Benutzern gehören, die sich Sorgen über das Update zur Windows-Setup-Korrektur (KB4023057) machen, sollten Sie sich keine Sorgen machen. Die meisten Benutzer haben Recht, es ist relativ neu und Sie würden es nicht finden, wenn Sie speziell danach suchen, aber es ist ein legitimes Windows Update. Bei der Windows-Setup-Standardisierung (KB4023057) handelt es sich um ein Windows-Wartungsstapel-Update, das Zuverlässigkeitsverbesserungen enthält. Dieses Update enthält Dateien und Ressourcen, mit denen Probleme behoben werden, die sich auf die Updateprozesse in Windows 10 auswirken. Ziel dieser Dateien ist es, die Qualität der Windows-Updates zu verbessern und den Windows-Updateprozess nahtlos zu gestalten.

Mit anderen Worten, es werden Änderungen an Ihrem System vorgenommen, z. B. die Behebung beschädigter Windows-Dateien. Das Gerät wird aufgefordert, länger wach zu bleiben, um die Installation von Updates zu ermöglichen, Netzwerkeinstellungen zu ändern und verschiedene andere Änderungen vorzunehmen, um Probleme in Windows Update selbst zu beheben.

Diese App / dieses Update wird eigenständig aktualisiert und in der Regel vor einem Windows Update oder während des Windows Updates über die Windows Update-Komponenten oder den Windows Store.

Sollte ich es löschen Windows Setup- Standardisierung (KB4023057)?

Sie können dieses Update ohne größere Konsequenzen löschen, da es nur für bestimmte Windows-Builds benötigt wird. Wir würden es jedoch nicht empfehlen, da es für die Zuverlässigkeit von Windows-Updates verwendet wird. Selbst wenn Sie dieses Update deinstallieren, haben sich Benutzer darüber beschwert, dass es in den nächsten Updates angeboten wird. Sie können es also nicht wirklich zu 100% verhindern, da es erneut angeboten und schließlich erneut installiert wird.

Interessante Artikel