Fix: Um den Zugriff zuzulassen, antworten Sie bitte auf Ihrem iPhone

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Wenn Ihr iPhone oder iPad deaktiviert ist, kann es zu einigen Problemen kommen. Eines der häufigsten Probleme ist, wenn Sie Ihr iPhone an einen PC oder Mac anschließen möchten und die Fehlermeldung "Zugriff erlauben, bitte auf Ihr iPhone antworten" angezeigt wird . Wenn Ihr iPhone in diesem Zustand deaktiviert ist, werden Sie aufgefordert, eine Verbindung zum Computer herzustellen. Wenn Sie Ihr iPhone anschließen, wird auf dem Computer eine Meldung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob der PC Informationen vom iPhone synchronisieren soll. Wenn Sie auf "Weiter" klicken, wird eine Fehlermeldung angezeigt, die besagt, dass Sie auf Ihrem iPhone antworten müssen, um den Zugriff zuzulassen.

Dieser Fehler scheint ein technisches Problem von Apple zu sein und wird für viele Benutzer, die iPhones deaktiviert haben, zu einem der häufigsten Probleme. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Fehlermeldung in wenigen einfachen Schritten beheben können.

Methode 1. Ignorieren Sie die Meldung und warten Sie, bis die Software auf dem iPhone ausgeführt wird.

Dies mag wie eine nutzlose Methode aussehen, ist aber sehr effektiv. ITunes wurde von Apple entwickelt und soll Ihnen dabei helfen, Ihre Geräte reibungslos zu betreiben.

  1. Ignorieren Sie die Meldung und warten Sie, bis die Software auf Ihrem iPhone ausgeführt wird .
  2. In den nächsten Minuten wird eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, diesem Computer zu vertrauen .
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Vertrauen . Wenn Sie dies tun, wird Ihr Gerät wiederhergestellt und Ihr Fehler behoben.

    Vertraue diesem Computer

Wie bereits erwähnt, ist dies die einfachste Methode, um diesen häufigen Fehler zu beheben. Dies wird als Vertrauen in die Software bezeichnet.

Methode # 2. Stellen Sie Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus wieder her.

Diese Methode ist effektiv, aber auch wenn Sie Ihr iPhone wiederherstellen, verlieren Sie Ihre Daten. Das Beste ist also, ein Backup zu erstellen. Wenn Sie ein kürzlich erstelltes Backup haben, müssen Sie sich keine Sorgen um Ihre Daten machen.

  1. Öffne iTunes.
  2. Auf Updates prüfen. Für diese Methode ist es wichtig, dass Sie über die neueste Version von iTunes verfügen, um die neuesten Funktionen dieser Software nutzen zu können und keine Probleme beim Wiederherstellen zu haben. Öffnen Sie das Menü "Hilfe" und klicken Sie auf "Nach Updates suchen". Warten Sie, bis iTunes verfügbare Updates gefunden hat, und klicken Sie auf "Installieren".

    Auf Updates prüfen
  3. Holen Sie sich jetzt Ihr iPhone und schalten Sie es aus. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt und schieben Sie sie zum Ausschalten.
  4. Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer. Verwenden Sie Ihr USB-Kabel, aber stellen Sie vor dem Anschließen an den Computer sicher, dass es ordnungsgemäß funktioniert.
  5. Drücken und halten Sie die Ein- / Aus-Taste, bis das Apple-Logo angezeigt wird ( Sie sollten es etwa 10 Sekunden lang gedrückt halten ).
  6. Die Wiederherstellungsnachricht wird auf Ihrem Computer angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um Ihr iPhone wiederherzustellen.
  7. Wählen Sie "Aus Sicherung wiederherstellen". Wählen Sie das gewünschte Backup aus und alle Ihre Daten werden nach Abschluss des Vorgangs wiederhergestellt.

    Von der Sicherung wiederherstellen

Beachten Sie, dass dieser Vorgang länger als ein paar Minuten dauert und dass Sie etwas Geduld haben müssen, bis er abgeschlossen ist.

Interessante Artikel