Fix: Crunchyroll funktioniert nicht

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Crunchyroll ist ein amerikanischer Distributor und Publisher, der sich auf das Streamen von Anime und Manga konzentriert. Crunchyroll ist wie Netflix, aber anstatt reale Shows zu streamen, werden Drama und Anime gestreamt. Diese Plattform wird täglich von Tausenden von Benutzern verwendet, aber trotz aktiver Entwicklung und Wartung gibt es immer noch Fälle, in denen die Plattform nicht funktioniert.

Crunchyroll-Schnittstelle

Es kann vorkommen, dass das Video überhaupt nicht geladen wird und stattdessen ein schwarzer Bildschirm angezeigt wird. In einigen Fällen wird eine Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie versuchen, ein Video zu streamen. Die meisten Benutzer verwenden Werbeblocker und VPNs, um das System auszutricksen, damit sie auch geografisch gesperrte Shows sehen können. In dieser Lösung gehen wir alle Ursachen durch, warum diese Art von Situationen auftreten und wie sie gelöst werden können.

Was verursacht, dass Crunchyroll nicht funktioniert?

Wie Netflix ist auch Crunchyroll nicht ohne Probleme. Probleme können von Problemen auf dem Server bis zu schlechten lokalen Einstellungen auf Ihrem Computer reichen. Hier sind einige der Ursachen, warum dieses Problem auftritt:

  • Server heruntergefahren: Wenn das Problem besteht, dass Videos nicht abgespielt werden, weist dies möglicherweise auf ein Problem auf der Serverseite hin. In diesem Fall können Sie nichts tun, außer das Problem abzuwarten.
  • Werbeblocker: Die Mehrheit der Nutzer nutzt Werbeblocker, um der Werbung von Crunchyroll auszuweichen, wenn sie sich Shows ansehen. Diese stehen in Konflikt mit der Website und können daher bizarre Probleme verursachen.
  • VPN-Anwendungen: Wie Werbeblocker können auch VPN- oder Antivirus-Anwendungen zu Konflikten mit dem Datenverkehr von Crunchyroll führen. Wir können versuchen, sie zu deaktivieren und herauszufinden, ob es funktioniert.

Bevor wir mit den Lösungen beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie über Anmeldeinformationen für Ihr Konto verfügen, da Sie möglicherweise aufgefordert werden, sich erneut anzumelden.

Lösung 1: Überprüfen der Internetverbindung und des Serverstatus

Bevor wir uns in die Systemeinstellungen einmischen, sollten Sie Ihre Internetverbindung überprüfen und sicherstellen, dass die Server von Crunchyroll wie erwartet funktionieren. In mehreren Fällen konnten Benutzer, die ein öffentliches Internet nutzten, keine Verbindung zur Website von Crunchyroll herstellen. Diese Netzwerke haben Firewalls und andere Einschränkungen. Sie können versuchen, eine Verbindung zu einer anderen Internetverbindung herzustellen, und prüfen, ob dies die Aufgabe erfüllt.

Crunchyroll Server Status

Wenn Sie eine stabile private Internetverbindung haben und die Website immer noch nicht funktioniert, kann es zu Problemen auf der Serverseite kommen. Hier können Sie zu mehreren Benutzerforen oder zur Website von Drittanbietern für die Erkennung von Daten navigieren und sicherstellen, dass der Dienst ausgeführt wird. Sobald Sie absolut sicher sind, dass ein Problem mit Ihrem Computer vorliegt, fahren Sie mit den Lösungen fort.

Lösung 2: Deaktivieren der Werbeblocker

Benutzer neigen dazu, Werbeblocker mit Crunchyroll zu verwenden, da sie dadurch ein Premium-Gefühl erhalten, das ohne Werbung auskommt. Crunchyroll ist bekannt für einen angemessenen Anteil an Anzeigen während der Wiedergabe von Videos, die häufig auftauchen. Der von Ihnen verwendete Werbeblocker wird möglicherweise sehr häufig aktualisiert, um Probleme zu vermeiden. In einigen Fällen kann es jedoch zu Konflikten mit der Plattform kommen, sodass das Video nicht wiedergegeben werden kann. Diese Werbeblocker befinden sich normalerweise in Browsererweiterungen.

Deaktivieren von Adblockern in Chrome

Geben Sie " chrome: // extensions " in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Browsererweiterungen in Chrome zu überprüfen. Sie können jede Erweiterung deaktivieren, indem Sie die Option "Aktivieren" deaktivieren. Dadurch wird diese Erweiterung automatisch daran gehindert, Änderungen an Ihrer Benutzeroberfläche vorzunehmen. Starten Sie Ihren Browser neu und prüfen Sie, ob das Streamen von Videos möglich ist.

Hinweis: Versuchen Sie, jede Erweiterung zu deaktivieren (einschließlich aller Add-Ons für Videoplayer). Dies kann bei der Problembehandlung hilfreich sein, wenn eine bestimmte Anwendung das Problem verursacht.

Lösung 3: Deaktivieren der Antivirus- / Firewall-Software

Obwohl Antivirus-Software Sie schützen soll, können sie manchmal eine "gute" Website verwechseln und als bösartig markieren. Dieses Phänomen wird als falsch positiv bezeichnet. Dies ist ein sehr häufiges Szenario, wenn Sie versuchen, Videos von Websites von Drittanbietern wie Crunchyroll abzuspielen.

Deaktivieren der Antivirensoftware

Daher sollten Sie versuchen, Ihre Antivirensoftware zu deaktivieren . Lesen Sie unseren Artikel zum Deaktivieren Ihres Antivirus. Starten Sie den Computer nach dem Deaktivieren von Antivirus neu und versuchen Sie erneut zu streamen. Wenn das Deaktivieren von Antivirus nicht funktioniert, können Sie versuchen, es zu deinstallieren, und prüfen, ob es den Trick für Sie ausführt.

Lösung 4: Browserdaten löschen

Crunchyroll verwendet wie alle anderen Anwendungen Browserdaten und Cache, um Benutzereinstellungen abzurufen und Ihren Verlauf zu verfolgen. Es gab jedoch zahlreiche Fälle, in denen die Browserdaten beschädigt wurden und die Website nicht ordnungsgemäß geladen werden konnte, da beschädigte Daten geladen wurden. In dieser Lösung löschen wir Ihre Browserdaten und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Hinweis: Wenn Sie diese Lösung befolgen, werden alle Ihre Browserdaten, Caches, Kennwörter usw. gelöscht. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle diese Daten gesichert haben, bevor Sie mit dieser Lösung fortfahren.

Wir haben eine Methode zum Löschen der Browserdaten in Google Chrome aufgeführt. Andere Browser haben möglicherweise etwas andere Methoden zum Löschen der Daten.

  1. Geben Sie " chrome: // settings " in die Adressleiste von Google Chrome ein und drücken Sie die Eingabetaste. Dies öffnet die Einstellungen des Browsers.
  2. Navigieren Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf " Erweitert ".

Browserdaten löschen
  1. Navigieren Sie im erweiterten Menü nach unten und wählen Sie Browserdaten löschen .
  2. Stellen Sie sicher, dass alle Überprüfungen im neuen Popup aktiviert sind und der Zeitbereich auf Alle Zeiten eingestellt ist . Klicken Sie auf Daten löschen, um alle Ihre Browserdaten zu löschen.
  3. Schalten Sie nun Ihren Computer vollständig aus und wieder ein und versuchen Sie, Videos von Crunchyroll zu streamen.

Lösung 5: Support kontaktieren

Wenn alle oben genannten Methoden nicht funktionieren, liegt wahrscheinlich ein Problem mit Ihren Kontodaten in der Cloud vor oder es liegt ein Problem mit dem Backend von Crunchyroll vor. Wenn Sie für den Service bezahlen und Probleme beim Streaming haben, wenden Sie sich an den offiziellen Support von Crunchyroll.

Kontaktaufnahme mit dem Crunchyroll-Support

Sie können ein Formular mit der Beschreibung des Problems ausfüllen, mit dem Sie konfrontiert sind. Nach einer Weile wird Ihr Ticket bearbeitet und eventuelle Unstimmigkeiten werden hoffentlich sofort behoben. Viel Spaß beim Streamen!

Interessante Artikel