Wie man den Fehler 0xCFFFF82E auf Xbox One und Windows 10 behebt

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Berichten zufolge können sich mehrere Xbox One-Benutzer nicht bei ihrem Konto auf Xbox One anmelden. Der Fehler, der auftritt, ist Fehler 0xCFFFF82E . In den meisten Fällen, auf die wir gestoßen sind, scheint das Problem nur bei einem Konto aufzutreten. Wenn die Benutzer versuchen, sich mit einem anderen Konto anzumelden, ist der Vorgang erfolgreich. Andere betroffene Benutzer berichten, dass sie auf diesen Fehler stoßen, wenn sie versuchen, den Xbox Console Companion oder das Xbox-Zubehör auf einem Windows 10-Computer zu verwenden.

Fehler 0xCFFFF82E auf Xbox One

Was verursacht den Fehler 0xCFFFF82E auf Xbox One?

Wir haben dieses spezielle Problem untersucht, indem wir uns verschiedene Benutzerberichte und Reparaturstrategien angesehen haben, die üblicherweise zur Behebung dieses speziellen Problems verwendet werden. Wie sich herausstellt, kann dieses spezielle Problem durch verschiedene Faktoren verursacht werden:

  • Xbox Live Services sind inaktiv - Wie sich herausstellt, kann dieses Problem auch aufgrund eines Problems mit den Servern von Microsoft auftreten. Möglicherweise tritt das Problem während eines Wartungszeitraums oder während eines Ausfalls auf. In diesem Fall müssen Sie nur darauf warten, dass das Problem von den MS-Ingenieuren behoben wird.
  • Falsche alternative MAC-Adresse - Ein weiterer möglicher Schuldiger, von dem bekannt ist, dass er den Fehler 0xCFFFF82Eon Xbox One auslöst, ist eine falsche alternative MAC-Adresse. Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie in der Lage sein, das Problem zu beheben, indem Sie auf die Netzwerkeinstellungen Ihrer Konsole zugreifen und die alternative MAC-Adresse löschen. Dadurch wird Ihre Konsole gezwungen, stattdessen die Standardadresse zu verwenden.
  • Die verwendete IP-Adresse hat sich geändert. Wenn Sie einen Internetdienstanbieter verwenden, der dynamische IP-Adressen bereitstellt, tritt dieses Problem immer dann auf, wenn sich die Konsole im Energiesparmodus befindet und die verwendete IP-Adresse geändert wird. In diesem Fall wird dieser Fehler nach dem Aufwecken der Konsolenanwendung angezeigt. In diesem Fall können Sie das Problem einfach beheben, indem Sie Ihren Router oder Modus neu starten oder zurücksetzen.
  • Zugrundeliegendes Netzwerkproblem - Möglicherweise tritt das Problem auch aufgrund eines Netzwerkproblems auf, das Ihre technischen Fähigkeiten übersteigt. In diesem Fall können Sie das Problem am schnellsten und effizientesten lösen, indem Sie einen vollständigen TCP / IP-Reset über eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten durchführen.
  • Hyper-V steht in Konflikt mit ähnlicher Technologie - Wenn das Problem auf einem Windows 10-Computer auftritt, auf dem Hyper-V aktiviert ist, liegt möglicherweise ein Konflikt zwischen der Virtualisierungstechnologie und einem ähnlichen Dienst eines Drittanbieters vor. Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie in der Lage sein, das Problem zu beheben, indem Sie Hyper-V an einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten deaktivieren.

Wenn Sie derzeit Probleme haben, dieselbe Fehlermeldung zu beheben, werden in diesem Artikel verschiedene Methoden zur Problembehandlung beschrieben. Unten finden Sie einige Methoden, mit denen andere Benutzer in einer ähnlichen Situation dieses Problem erfolgreich gelöst haben.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir Ihnen, die Methoden in der angegebenen Reihenfolge zu befolgen, da sie nach ihrer Effizienz geordnet sind. Ungeachtet des Täters, der das Auftreten des Fehlers 0xCFFFF82E erleichtert , sollte eine der folgenden Methoden das Problem beheben .

Lass uns anfangen!

Methode 1: überprüfen Sie den Status von Xbox Live Services

Bevor Sie etwas anderes tun, stellen Sie sicher, dass das Problem Teil eines weit verbreiteten Serverproblems ist, das auch andere Benutzer betrifft. Möglicherweise wird der Fehler 0xCFFFF82E tatsächlich ausgelöst, weil die Server von Microsoft Ihr Konto beim Versuch, sich anzumelden, nicht validieren können.

Dies kann auf ein weitverbreitetes Ausfallproblem zurückzuführen sein oder wenn Sie das Pech haben, dieses Verfahren mitten in einer Wartungsperiode zu versuchen.

Zum Glück können Sie leicht überprüfen, ob dies der Fall ist. Klicken Sie einfach auf diesen Link (hier) und prüfen Sie, ob alle Dienste wie vorgesehen funktionieren. Wenn alle Dienste mit einem Ausrufezeichen versehen sind, bedeutet dies wahrscheinlich, dass das Problem spezifisch für Ihre Konsole oder Ihr Konto ist.

Überprüfen des Status der Xbox Live-Dienste

Wenn Sie feststellen, dass einige Dienste Probleme haben, sollten Sie den offiziellen Twitter-Account von Xbox ( hier ) auf Ankündigungen zu Problemen oder Wartungssitzungen überprüfen.

Wenn Ihre Untersuchung keine Serverprobleme ergab, fahren Sie mit der folgenden Methode fort, um die erste potenzielle Korrektur zu erzwingen, mit der der 0xCFFFF82E- Fehler behoben werden kann.

Methode 2: Löschen der Einstellungen für alternative MAC-Adressen

Das mit Abstand beliebteste Update für diese bestimmte Xbox One-Fehlermeldung ist das Löschen der alternativen MAC- Adresse Ihrer Xbox One-Konsole. Mehrere betroffene Benutzer haben gemeldet, dass sie sich normal bei ihrem Konto anmelden konnten (ohne dass der Fehler 0xCFFFF82E aufgetreten ist ), nachdem sie dieses Update angewendet und die Konsole neu gestartet haben .

Die Tatsache, dass dieses Update für viele Benutzer wirksam war, scheint darauf hinzudeuten, dass der Fehler in Fällen auftritt, in denen die Netzwerkkonfiguration nicht eindeutig ist. Hier ist eine kurze Anleitung zum Löschen der alternativen MAC-Adresse eines Xbox One-Computers, um den Fehler 0xCFFFF82E zu beheben:

  1. Starten Sie Ihre Xbox One-Konsole und rufen Sie das Haupt-Dashboard auf. Wenn Sie dort angekommen sind, verwenden Sie das vertikale Menü rechts (oder links, abhängig von Ihren Benutzereinstellungen) und greifen Sie auf das Einstellungsmenü zu .

    Zugriff auf das Einstellungsmenü auf Xbox One
  2. Sobald Sie sich im Menü " Einstellungen" Ihrer Xbox One-Konsole befinden, wählen Sie die Registerkarte " Netzwerk" im vertikalen Menü auf der rechten Seite. Verwenden Sie als Nächstes Ihren Daumenstift, um im rechten Bereich auf die Option Netzwerkeinstellungen zuzugreifen.

    Auf die Registerkarte Netzwerkeinstellungen zugreifen
  3. Sobald Sie sich auf der Registerkarte Netzwerk befinden, wählen Sie Erweiterte Einstellungen aus der Liste der verfügbaren Optionen.

    Zugriff auf das Menü Erweiterte Einstellungen der Registerkarte Netzwerk
  4. Greifen Sie anschließend über das Menü Erweiterte Einstellungen auf das Menü Alternative MAC- Adresse zu. Daraufhin wird eine Liste der verfügbaren Optionen angezeigt. Sie müssen jedoch die Option Alternative kabelgebundene MAC- Adresse auswählen und dann auf die zugehörige Schaltfläche Löschen klicken, um die aktuelle alternative MAC-Adresse zu löschen.

    Löschen der alternativen kabelgebundenen MAC-Adresse
  5. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie die Konsole neu und prüfen Sie, ob Sie sich beim nächsten Start mit Ihrem Konto anmelden können, ohne den Fehler 0x000001f4 zu erhalten.

Wenn immer noch dieselbe Fehlermeldung angezeigt wird, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 3: Neustarten oder Zurücksetzen des Routers / Modems

Ein weiterer möglicher Fix, mit dem Sie sich möglicherweise mit Ihrem Xbox One-Profil anmelden können, ohne dass der Fehler 0xCFFFF82E auftritt, besteht darin, den Router neu zu starten oder zurückzusetzen. Mehrere Benutzer, bei denen dasselbe Problem auftritt, haben gemeldet, dass sie das Problem behoben haben, indem sie die Aktualisierung des Netzwerks erzwungen haben.

Sie sollten auf jeden Fall mit einem einfachen Neustart des Netzwerks beginnen, da dies die weniger aufdringliche Methode ist und Sie keine dauerhaften Änderungen an Ihren Netzwerkanmeldeinformationen vornehmen. Um einen Neustart des Routers / Modems durchzuführen, drücken Sie einfach die entsprechende Taste, zweimal die Ein- / Aus-Taste oder ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose.

Wenn Sie dies bereits getan haben und das Problem dadurch nicht behoben wurde, sollten Sie einen Router- / Modem-Reset durchführen. Beachten Sie jedoch, dass durch dieses Verfahren auch die benutzerdefinierten Anmeldeinformationen Ihrer Router-Adresse auf die Standardwerte zurückgesetzt werden. In den meisten Fällen werden sie wieder auf admin zurückgesetzt (sowohl für den Benutzernamen als auch für das Passwort).

Um einen Router- / Modem-Reset durchzuführen, drücken Sie einfach die Reset-Taste und halten Sie sie mindestens 10 Sekunden lang gedrückt. Bei den meisten Modellen werden Sie feststellen, dass die LEDs blinken, wenn der Reset-Vorgang abgeschlossen ist.

Router zurücksetzen

Hinweis: Bei bestimmten Modellen können Sie die Reset- Taste nur mit einer Nadel, einem Zahnstocher oder einem ähnlichen Objekt erreichen.

Wenn Sie immer noch auf das gleiche 0xCFFFF82E stoßen Fehler, auch nachdem Sie die beiden oben beschriebenen Verfahren ausgeführt haben, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Methode 4: Hyper V deaktivieren (nur Windows 10)

Einige betroffene Benutzer, bei denen 0xCFFFF82E auftritt Fehler unter Windows 10, als sie versuchten, sich mit dem Gamertag in einer Xbox-Anwendung anzumelden (oder remote zu spielen), haben gemeldet, dass das Problem behoben wurde, nachdem sie auf ihre BIOS- oder UEFI-Einstellungen zugegriffen und Hyper-V deaktiviert hatten. Nachdem der Computer mit deaktiviertem Hyper-V gestartet und dann wieder aktiviert wurde, verschwand das Problem für einige betroffene Benutzer endgültig.

Falls Sie es nicht wussten, ist Hyper-V eine proprietäre Virtualisierungstechnologie von Microsoft. Wie sich herausstellt, kann es zu Konflikten mit anderen ähnlichen Technologien (VT-X oder AMD-V) kommen und Probleme wie diese verursachen.

Hier ist eine kurze Anleitung zum Deaktivieren von Hyper V in Ihren BIOS / UEFI-Einstellungen, um festzustellen, ob es für 0xCFFFF82E verantwortlich ist Error:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um ein Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie dann "cmd" in das Textfeld ein und drücken Sie Strg + Umschalt + Eingabetaste, um eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten zu öffnen. Wenn Sie von der Benutzerkontensteuerung dazu aufgefordert werden , klicken Sie auf Ja, um Administratorrechte zu erteilen.

    CMD als Administrator ausführen
  2. Wenn Sie sich in der Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten befinden, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Hyper-V-Funktion insgesamt zu deaktivieren:
     dism.exe / Online / Deaktivierungsfunktion: Microsoft-Hyper-V 
  3. Wenn der Befehl erfolgreich verarbeitet wurde, schließen Sie die Eingabeaufforderung für CMD mit erhöhten Rechten und starten Sie den Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.
  4. Wenn die nächste Startsequenz abgeschlossen ist, prüfen Sie, ob 0xCFFFF82E vorhanden ist Beim Versuch, eine Xbox-bezogene Anwendung zu öffnen, tritt weiterhin ein Fehler auf. Hinweis: Wenn Sie sich aus verschiedenen Gründen auf die Hyper-V-Technologie verlassen, können Sie sie wieder aktivieren, indem Sie Schritt 1 erneut ausführen, um eine weitere Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten zu öffnen, und den folgenden Befehl eingeben, um die Funktion wieder zu aktivieren:
     dism.exe / Online / Aktivierungsfunktion: Microsoft-Hyper-V 

Wenn dasselbe Problem weiterhin auftritt oder diese Methode in Ihrem speziellen Szenario nicht anwendbar war, fahren Sie mit der nächsten unten stehenden Methode fort.

Methode 5: Vollständiges Zurücksetzen von TCP / IP

Wenn Sie ohne Ergebnis so weit gekommen sind und das Problem unter Windows 10 auftritt, haben Sie wahrscheinlich einige grundlegende Probleme mit Ihrer Netzwerkkonfiguration. Da es sich bei dem Täter um eine Vielzahl potenzieller Netzwerkinkonsistenzen handeln kann, können Sie das Problem am einfachsten beheben, indem Sie einen vollständigen TCP / IP-Reset durchführen.

Mehrere betroffene Benutzer haben gemeldet, dass sie das Problem durch Ausführen der folgenden Schritte beheben konnten. Hier ist eine kurze Anleitung zum Ausführen eines vollständigen Netsh-Resets in einem Eingabeaufforderungsfenster mit erhöhten Rechten:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um ein Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie dann "cmd" in das Textfeld ein und drücken Sie Strg + Umschalt + Eingabetaste, um eine Eingabeaufforderung mit Administratorrechten zu öffnen.

    CMD als Administrator ausführen

    Hinweis: Wenn die UAC-Eingabeaufforderung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja, um Administratorzugriff zu gewähren und eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten zu öffnen.

  2. Wenn Sie sich in der Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten befinden, geben Sie die folgenden Befehle in der angegebenen Reihenfolge ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste, um einen vollständigen TCP / IP-Reset durchzuführen:
     Geben Sie "netsh winsock reset" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie "netsh int ip reset" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie "ipconfig / release" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie "ipconfig / renew" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie "ipconfig / flushdns" ein und drücken Sie die Eingabetaste 
  3. Schließen Sie nach dem Zurücksetzen von TCP / IP die Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Interessante Artikel