Wie man das Ehrenspiel ohne Wurzel aushebt

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Das Huawei Play ist ein Gaming-orientiertes Android-Handy, das leider mit einer Handvoll Huawei / EMUI-Bloatware geliefert wird. Da Huawei damit begonnen hat, seine Geräte zu sperren und keine Bootloader-Freischaltcodes mehr weiterzugeben, können Benutzer möglicherweise keine traditionellen Methoden zum Debloaten ihres Huawei-Geräts verwenden. Glücklicherweise kann das Huawei Play immer noch über ADB entlarvt werden.

In diesem Appuals-Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie das Huawei Play over ADB entlarven und welche Pakete Sie deaktivieren können. Wenn sich bestimmte Pakete negativ auf Ihr Gerät auswirken, werden wir sicher eine Notiz daneben platzieren. Lesen Sie daher die Liste der Pakete sorgfältig durch, um zu entscheiden, was Sie entfernen oder was Sie entfernen und durch alternative Apps ersetzen können .

Bedarf

  • ADB ( siehe Anwendungshandbuch So installieren Sie ADB unter Windows)

Aktivieren Sie zuerst das USB-Debugging in Ihrem Honor Play. Dies erfolgt unter Einstellungen> Über Telefon> 7-mal auf Build-Nummer tippen, bis der Entwicklermodus aktiviert ist. Gehen Sie dann zu Einstellungen> Entwickleroptionen> USB-Debugging aktivieren.

  1. Verbinden Sie nun Ihr Honor Play über USB mit Ihrem PC und starten Sie ein ADB-Terminal ( halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie mit der rechten Maustaste in Ihren ADB-Hauptordner und wählen Sie "Öffnen Sie hier ein Befehlsfenster").
  2. Geben Sie im ADB-Terminal Folgendes ein : adb devices
  3. Ihr ADB-Terminal sollte die Seriennummer Ihres Honor Play anzeigen. Wenn keine Geräte gefunden oder erkannt werden oder „ Gerät offline“ angezeigt wird, müssen Sie möglicherweise ein Problem mit Ihrem USB-Kabel oder den USB-Treibern beheben. Möglicherweise müssen Sie auch einen ADB-Pairing-Dialog auf dem Bildschirm Ihres Honor Play akzeptieren.
  4. Wenn ADB die Seriennummer Ihres Geräts zurückgegeben hat, können Sie Folgendes eingeben: pm list packages | grep 'huawei'
  5. Dadurch werden alle Pakete aufgelistet, die zum Verzeichnis / Huawei gehören. Sie können Pakete mit dem folgenden Befehl deinstallieren:
 Pm uninstall -k -user 0 'Paketname' Zum Beispiel pm uninstall -k -user 0 'com.huawei.android.contactscamcard' 

Hier finden Sie eine Liste gängiger EMUI-Bloatware sowie Hinweise dazu, ob jedes Paket sicher entfernt werden kann oder nicht. Bitte konsultieren Sie diese Liste, bevor Sie mit den in diesem Handbuch beschriebenen Schritten fortfahren.

Interessante Artikel