Wie behebt man den Game Pass Fehler 0x000001F4

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Mehrere Xbox One-Benutzer haben uns Fragen gestellt, nachdem sie auf keinen der bereits heruntergeladenen Titel zugreifen konnten. In den meisten Berichten wird angegeben, dass der folgende Fehler auftritt, sobald versucht wird, auf das Menü mit den Game-Pass-Titeln zuzugreifen : 0x000001f4. Wie sich herausstellte, hat ein herkömmlicher Neustart der Konsole in keiner Weise geholfen.

Xbox One Game Pass 0x000001f4 Fehler

Was verursacht den Game Pass 0x000001f4-Fehler auf Xbox One?

Wir haben dieses spezielle Problem untersucht, indem wir uns verschiedene Benutzerberichte und Reparaturstrategien angesehen haben, die häufig zur Behebung dieser Fehlermeldung verwendet werden. Wie sich herausstellt, gibt es mehrere mögliche Schuldige, die diesen wiederkehrenden Fehler auslösen können:

  • Xbox Live-Dienste sind nicht verfügbar - Eine ziemlich häufige Ursache für diesen Fehler ist ein Ausfallzeitraum von mindestens einem Xbox Live-Dienst. Wenn dieses Szenario zutrifft, besteht die einzig praktikable Reparaturstrategie darin, einfach darauf zu warten, dass Microsoft ihre Server wieder online stellt.
  • Alternative MAC-Adresse ist falsch - Wie sich herausstellt, kann dieses spezielle Problem auch aufgrund einer falschen alternativen MAC-Adresse auftreten. Mehrere betroffene Benutzer haben gemeldet, dass sie das Problem behoben haben, indem sie die gespeicherte alternative MAC-Adresse gelöscht und die Konsole neu gestartet haben, damit das System den Standard-MAC verwendet.
  • Systemdateibeschädigung - Dieses Problem kann auch aufgrund eines zugrunde liegenden Systemdateiproblems auftreten. Es ist durchaus möglich, dass ein gewisser Grad an Beschädigung den Fehler 0x000001f4 verursacht . Wenn dieser spezielle Fall zutrifft, sollten Sie in der Lage sein, das Problem zu beheben, indem Sie ein Zurücksetzen der Konsole mit der Option durchführen, die Spiele und Apps beizubehalten.

Wenn Sie derzeit Schwierigkeiten haben, diesen Fehler zu überwinden und Ihre Game Pass-Titel auf Xbox One abzuspielen, finden Sie in diesem Artikel verschiedene mögliche Korrekturen. Unten finden Sie eine Sammlung von Methoden, die andere Benutzer in einer ähnlichen Situation verwendet haben, um den Täter zu identifizieren und zu verhindern, dass der Fehler 0x000001f4 jemals wieder auftritt.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir Ihnen, die Methoden in der Reihenfolge zu befolgen, in der sie angezeigt werden, da wir sie nach Effizienz und Schweregrad geordnet haben. Schließlich sollten Sie auf eine praktikable Lösung stoßen, unabhängig davon, was das Problem verursacht.

Methode 1: Überprüfen Sie den Status von Xbox Live Services

Bevor Sie anderen Reparaturverfahren folgen, müssen Sie sicherstellen, dass das Problem nicht außerhalb Ihrer Kontrolle liegt. Es ist auch möglich, dass der Grund für den 0x000001f4- Fehler beim Versuch, auf Ihre Game Pass-Titel zuzugreifen, darin besteht, dass einer oder mehrere Xbox Live-Dienste unerwartet ausgefallen sind oder aufgrund einer geplanten Wartungssitzung vorübergehend nicht verfügbar sind.

Glücklicherweise ist es sehr einfach zu überprüfen, ob dies der Fall ist. Greifen Sie einfach auf den folgenden Link zu (hier) und prüfen Sie, ob alle Dienste das grüne Häkchen haben und normal funktionieren.

Überprüfen des Status der Xbox Live-Dienste

Wenn einige Dienste derzeit nicht verfügbar sind, warten Sie einige Stunden, bevor Sie erneut versuchen, auf Ihre Game Pass-Titel zuzugreifen. Das Problem sollte automatisch behoben werden.

Wenn Sie festgestellt haben, dass keine zugrunde liegenden Probleme mit dem Xbox Live-Dienst vorliegen, die diesen Fehler verursachen könnten, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 2: Löschen der Einstellungen für alternative MAC-Adressen

In einigen Fällen wurde der 0x000001f4- Fehlercode behoben, indem auf die Netzwerkeinstellungen der Xbox One-Konsole zugegriffen und die aktive alternative MAC-Adresse gelöscht wurde. Mehrere betroffene Benutzer haben gemeldet, dass das Problem behoben wurde, nachdem die Konsole neu gestartet wurde. Beim nächsten Start sollte das System die Standard-MAC-Adresse verwenden, wodurch das Problem in den meisten Fällen behoben wird.

Hier ist eine kurze Anleitung zum Löschen der alternativen MAC-Adresse:

  1. Greifen Sie über das Haupt-Xbox One-Dashboard auf das vertikale Menü rechts oder links zu (abhängig von Ihren Einstellungen ) und greifen Sie auf das Menü " Einstellungen" zu .

    Zugriff auf das Einstellungsmenü auf Xbox One
  2. Sobald Sie sich im Menü " Einstellungen" befinden, wählen Sie die Registerkarte " Netzwerk" aus dem vertikalen Menü auf der rechten Seite und greifen Sie dann über den rechten Bereich auf die Netzwerkeinstellungen zu .

    Auf die Registerkarte Netzwerkeinstellungen zugreifen
  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Netzwerk die Option Erweiterte Einstellungen und greifen Sie dann auf das Menü Alternative MAC-Adresse zu . Klicken Sie anschließend in der Liste der verfügbaren Optionen in der Liste Alternate Wired MAC address auf Clear (Löschen) und bestätigen Sie, um Ihre aktuelle alternative MAC- Adresse zu löschen.

    Löschen der alternativen WLAN-MAC-Adresse
  4. Nachdem die alternative MAC-Adresse zurückgesetzt wurde, starten Sie die Konsole neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde, sobald die nächste Startsequenz abgeschlossen ist.

Wenn derselbe 0x000001f4- Fehlercode weiterhin auftritt, wenn Sie versuchen, auf einen Game Pass-Titel zuzugreifen, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 3: Durchführen eines Konsolenresets

Mehrere betroffene Benutzer haben gemeldet, dass es ihnen gelungen ist, den 0x000001f4- Fehlercode durch Zurücksetzen der Konsole mit der Option zum Beibehalten der Apps und Spiele zu beheben. Diese Prozedur berührt nur die Systemfirmware - abgesehen von einigen Benutzereinstellungen verlieren Sie keine Ihrer persönlichen Daten.

Die Tatsache, dass dieses Problem wirksam ist, scheint darauf hinzudeuten, dass das Problem durch eine beschädigte Systemdatei verursacht werden kann. Hier ist eine kurze Anleitung zum Zurücksetzen der Konsole auf Xbox One:

  1. Greifen Sie über das Haupt-Xbox One-Dashboard auf das vertikale Menü auf der linken Seite und auf das Menü " Einstellungen" zu .

    Einstellungen- Xbox
  2. Sobald Sie sich im Menü " Einstellungen" befinden, wählen Sie links im vertikalen Menü die Registerkarte "System" aus, gehen Sie dann zur rechten Seite und wählen Sie " Konsoleninformationen und -aktualisierungen" .

    Zugriff auf die Einstellungen für Konsoleninformationen und -updates über die Registerkarte "System" auf Xbox One
  3. Sobald Sie sich im Menü " Konsoleninformationen und -aktualisierungen" befinden, wählen Sie " Konsole zurücksetzen". Wählen Sie dann an der Bestätigungsaufforderung Zurücksetzen und behalten Sie meine Spiele und Apps aus der Liste der verfügbaren Optionen bei.

    Zurücksetzen der Anwendungen unter Beibehaltung der Apps und Spiele
  4. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Dieser Vorgang startet die Konsole neu. Versuchen Sie nach dem Hochfahren, auf Ihre Game Pass-Titel zuzugreifen und festzustellen, ob das Problem behoben wurde.

Interessante Artikel