Wie behebt man den Fehler "Verzeichnisliste konnte nicht abgerufen werden" in FileZilla?

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

FileZilla ist freie Software, es gibt zwei Versionen, nämlich FileZilla Client und FileZilla Server. Der Client bietet plattformübergreifende Unterstützung, der Server unterstützt jedoch nur Windows. Diese Anwendung wird zum Übertragen von Dateien zwischen Computern in einem Netzwerk verwendet. In jüngster Zeit sind jedoch zahlreiche Berichte eingegangen, in denen beim Versuch, eine Verbindung zum Server herzustellen, der Fehler " Verzeichnisliste konnte nicht abgerufen werden " aufgetreten ist .

Fehler beim Abrufen des Verzeichnislistenfehlers in FileZilla

Was verursacht den Fehler "Verzeichnisliste konnte nicht abgerufen werden" in FileZilla?

Nachdem wir zahlreiche Berichte von mehreren Benutzern erhalten hatten, beschlossen wir, das Problem zu untersuchen und eine Reihe von Lösungen zu entwickeln, die es für die meisten unserer Benutzer auslöschten. Außerdem haben wir uns mit den Gründen befasst, aus denen dieses Problem verursacht wird, und nachfolgend einige der häufigsten aufgeführt.

  • Windows-Firewall: In den meisten Fällen arbeitete der FileZilla-Server lokal, jedoch nicht remote. Immer wenn lokal ein Verbindungsversuch unternommen wurde, wurde dieser Fehler ausgelöst. Dieser Fehler wird ausgelöst, weil die Verbindung von FileZilla von der Windows-Firewall blockiert wurde. Obwohl die Ausnahme für einen bestimmten Port in der Firewall hinzugefügt werden kann, wird zum Senden und Empfangen von Dateien immer noch ein passiver Modus verwendet. Dies geschieht an zufälligen TCP-Ports. Daher werden diese Ports von der Firewall blockiert und dieser Fehler wird ausgelöst.
  • Verschlüsselung: Es gibt verschiedene Arten von Verbindungsverschlüsselungen, die Sie verwenden können, wenn Sie versuchen, eine Verbindung zum Server herzustellen. Obwohl einige sicherer sind als die anderen, können sie selbst bei legitimen Verbindungen häufig Probleme verursachen, indem sie verhindern, dass die Verbindung hergestellt wird.

Nachdem Sie ein grundlegendes Verständnis für die Art des Problems haben, werden wir uns den Lösungen zuwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie diese in der angegebenen Weise implementieren, um Konflikte zu vermeiden.

Lösung 1: Erstellen einer Firewall-Regel

Wenn die Firewall FileZilla daran hindert, Kontakt mit dem Internet aufzunehmen, funktioniert dies nicht ordnungsgemäß und der Fehler wird ausgelöst. Daher beschränken wir in diesem Schritt zunächst die Ports für FileZilla und fügen dann in der Firewall Ausnahmen für diese hinzu. Das zu tun:

  1. Starten Sie den "FileZilla Server " auf dem " Server " -Computer.
  2. Klicken Sie auf die Option " Bearbeiten " und wählen Sie "Einstellungen" aus der Liste.

    Klicken Sie auf "Bearbeiten" und wählen Sie "Einstellungen"
  3. Klicken Sie im linken Bereich auf die Option „ Passive Mode Settings “ und aktivieren Sie die Option „ Use Custom Port Range “.
  4. Geben Sie " 2100 " in das erste und das zweite Feld ein.

    Geben Sie 2100 in beide Felder ein
  5. Klicken Sie auf " OK ", um Ihre Einstellungen zu speichern.
  6. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten „ Windows “ + „ I “, um die Einstellungen zu öffnen.
  7. Klicken Sie auf " Update & Sicherheit" und wählen Sie " Windows- Sicherheit " im linken Bereich.

    Auswahl von "Update und Sicherheit"
  8. Klicken Sie auf die Option " Firewall & Netzwerkschutz " und wählen Sie die Schaltfläche " Erweiterte Einstellungen" .

    Klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen"
  9. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Option " Eingehende Regel " und klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste darauf.
  10. Wählen Sie " Neue Regel" aus der Liste.

    Auswahl "Neue Regel"
  11. Aktivieren Sie unter der Überschrift „ Welche Art von Regel möchten Sie erstellen? “ Die Option „ Port “ und klicken Sie auf „Weiter“.

    Aktivieren Sie die Option "Port"
  12. Aktivieren Sie die Option " TCP " und aktivieren Sie die Option " Bestimmte lokale Ports ".

    Aktivieren Sie "TCP" und die Option "Bestimmte lokale Ports"
  13. Schreiben Sie " 21, 2100 " in das Feld und klicken Sie auf "Weiter".

    Hinweis: Schreiben Sie für 21 den Port, den Sie beim Erstellen des Servers ausgewählt haben

  14. Aktivieren Sie die Option „Verbindung zulassen “ und klicken Sie auf „ Weiter “.

    Klicken Sie auf "Verbindung zulassen"
  15. Aktivieren Sie im nächsten Bildschirm „ Privat “, „ Domain “ und die Option „ Öffentlich “.

    Überprüfen der Optionen "Privat", "Domäne" und "Öffentlich"
  16. Klicken Sie auf " Weiter " und geben Sie den gewünschten Namen für diese Regel ein.

    Geben Sie den Namen für die Regel ein
  17. Klicken Sie auf " Fertig stellen ", um diese Regel hinzuzufügen.
  18. Wiederholen Sie diesen Vorgang für " Ausgehende Regeln", um dieselbe Regel auch für diese hinzuzufügen.
  19. Wenn diese Regeln hinzugefügt wurden, überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 2: Ändern der Verschlüsselung

Es ist möglich, dass die Verschlüsselungskonfigurationen das Problem verursachen. Daher ändern wir in diesem Schritt die Verschlüsselung für die Verbindung. Dafür:

  1. Öffnen Sie " FileZilla Client " auf dem " Client " -Computer.
  2. Klicken Sie auf „Datei“ und wählen Sie „ Site Manager “.

    Klicken Sie auf Datei und wählen Sie "Site Manager"
  3. Wenn der Server, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, noch nicht vorhanden ist, wählen SieNew Site “.
  4. Fügen Sie den Hostnamen, den Benutzernamen und das Kennwort für die Verbindung hinzu.
  5. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste „Anmeldetyp“ und wählen Sie „ Normal “.
  6. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste " Verschlüsselung " und wählen Sie " Nur normales FTP verwenden ".

    Ändern der Verschlüsselungseinstellungen
  7. Stellen Sie die Verbindung her und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 3: Ändern der FTP-Konfigurationen

In einigen Fällen sind die FTP-Einstellungen möglicherweise nicht richtig konfiguriert, wodurch der Fehler ausgelöst wird. Daher werden wir in diesem Schritt bestimmte FTP-Konfigurationen ändern. Um das zu tun:

  1. Öffnen Sie " FileZilla Client" auf dem " Client " -Computer.
  2. Klicken Sie auf „ Bearbeiten “ und wählen Sie „ Einstellungen “.

    Klicken Sie auf "Bearbeiten" und wählen Sie "Einstellungen"
  3. Klicken Sie unter " Verbindungen " auf " FTP " und aktivieren Sie die Option " Aktiv ".

    Klicken Sie auf FTP und aktivieren Sie "Aktiv"
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „ Fallback auf andere Übertragungsmodi bei Fehler zulassen “.
  5. Klicken Sie unter "FTP" auf " Active Mode " und aktivieren Sie die Option " Fragen Sie Ihr Betriebssystem nach externer IP-Adresse ".

    Klicken Sie auf "Aktiver Modus" und aktivieren Sie die Option "Fragen Sie Ihr Betriebssystem nach externer IP-Adresse"
  6. Klicken Sie auf die Option „ Passiver Modus “ und aktivieren Sie die Option „ Zurück in den aktiven Modus “.

    Klicken Sie auf „Passiver Modus“ und aktivieren Sie die Option „Zurück in den aktiven Modus“
  7. Klicken Sie auf " OK ", um Ihre Einstellungen zu speichern und zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 4: Ändern des Hostnamens

Manchmal kann der Fehler behoben werden, wenn eine Verbindung zu einem bestimmten Host hergestellt wird, indem der Hostname geändert wird, um ein bestimmtes Protokoll zu initiieren. Daher werden wir in diesem Schritt den Hostnamen ändern. Dafür:

  1. Öffnen Sie " FileZilla Client " auf dem " Client " -Computer.
  2. Klicken Sie auf die Option " Hostname ".
  3. Geben Sie Folgendes vor dem tatsächlichen Hostnamen des Servers ein
     sftp: // 

    Hinzufügen von "sftp: //" vor dem Hostnamen
  4. Geben Sie den Rest der Details ein und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Interessante Artikel