Wie behebt man den Fehler 'PBJRELoad = 10' auf YouTube?

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

YouTube ist eine der beliebtesten Plattformen für Video-Streaming und wird von mehr als einer Milliarde Menschen genutzt. Die Plattform kann von fast allen Betriebssystemen aus aufgerufen werden und ist in Android und iOS integriert. Es gab einige Beschwerden von Nutzern in der Geschichte ihres Bestehens, jedoch hat YouTube auf einige von ihnen positiv reagiert.

Das Hauptproblem, auf das viele Menschen stießen, war die Art und Weise, wie YouTube seine Nutzer dazu drängte, "Google+" -Konten zu erhalten. Die Entwickler von Youtube planten kürzlich, das zuvor integrierte Google+ aus dem Mainframe der Anwendung zu entfernen, was einige Probleme hervorrief. Eines dieser Probleme war der Fehlerpbjreload = 10 and polymer = 1 “ beim Öffnen eines Links oder Videos.

"PBJRELoad = 10" Fehler

Was verursacht den Fehler „PBJRELoad = 10“?

Nachdem wir zahlreiche Berichte von mehreren Benutzern erhalten hatten, beschlossen wir, das Problem zu untersuchen und eine Lösung zu entwickeln, die es für die meisten unserer Benutzer vollständig behebt. Außerdem haben wir die Gründe, aufgrund derer dieser Fehler ausgelöst wird, untersucht und wie folgt aufgelistet.

  • Servicefehler: Das Problem wurde ursprünglich ausgelöst, als Youtube beschloss, Google+ aus dem Mainframe zu entfernen, da bestimmte Aspekte der Anwendung beeinträchtigt waren. Wenn dieser Fehler auftritt, ist es daher sehr wahrscheinlich, dass ein Dienstfehler der Grund ist.
  • Panne: In einigen Fällen kann eine Panne in der Anwendung die Ursache des Problems sein. Es gab Fälle, in denen die Website nicht geladen werden konnte, wenn die Kategorie, unter die der Link fällt, nicht angegeben wurde.

Nachdem Sie ein grundlegendes Verständnis für die Art des Problems haben, werden wir zur Lösung übergehen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Schritte sorgfältig und genau befolgen.

Lösung: Kategorie hinzufügen

Viele Benutzer stellten fest, dass das Hinzufügen der Kategorie, unter die der Link fällt, das Problem behebt. Es scheint einen Fehler bei Youtube zu geben, der verhindert, dass die Links geladen werden, es sei denn, die Kategorie ist definiert. Daher zeigen wir Ihnen in diesem Schritt, wie Sie die Kategorie einem Link hinzufügen. Dafür:

  1. Starten Sie den Browser und öffnen Sie eine neue Registerkarte.
  2. Kopieren Sie den Link des Videos, Kanals oder der Wiedergabeliste, zu der Sie navigieren möchten, und fügen Sie ihn ein.
  3. Fügen Sie je nach Link " / Video ", "/ Channel" oder "/ Playlist" hinzu .

    Hinzufügen in der Kategorie des Links
  4. Drücken Sie die Eingabetaste und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Interessante Artikel