Wie behebe ich den Fehlercode 'WS-37403-7'auf der PlayStation 4?

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

PlayStation 4 ist eine der beliebtesten Spielekonsolen, die von Sony Interactive Entertainment entwickelt und vertrieben wird. Es hat eine Spielerbasis von mehr als 80 Millionen Menschen aufgrund seiner unglaublichen Exklusivität und des reibungslosen Gameplays. Vor kurzem gab es viele Berichte über den " WS-37403-7 " -Fehler auf PlayStation 4, der den Benutzer daran hindert, sich beim PS4-Konto anzumelden .

WS-37403-7 Fehler auf PS4

Was verursacht den Fehlercode "WS-37403-7" auf PS4?

Nachdem wir zahlreiche Berichte von mehreren Benutzern erhalten hatten, beschlossen wir, das Problem zu untersuchen und eine Reihe von Lösungen zu entwickeln, mit denen es für die meisten unserer Benutzer behoben werden konnte. Außerdem haben wir die Gründe untersucht, aus denen dieses Problem ausgelöst wird, und sie wie folgt aufgelistet.

  • Wartungspause: PS4 erhält gelegentlich Updates von Sony, die verschiedene Fehlerkorrekturen und neue Funktionen beinhalten. Wenn diese Updates veröffentlicht werden, machen die Server jedoch auch eine kurze Wartungspause durch, wodurch die Konnektivität mit dem PS4-Netzwerk vorübergehend verhindert und der Fehler möglicherweise ausgelöst wird.
  • Veraltete Software: In einigen Fällen wurde möglicherweise ein PS4-Update veröffentlicht und Ihre Konsole wurde möglicherweise nicht aktualisiert, wodurch der Fehler ausgelöst wurde. PS4 muss auf die neueste Software aktualisiert werden, um eine Verbindung herstellen und spielen zu können.
  • Inkorrekte DNS-Konfigurationen: Möglicherweise wurden die DNS-Konfigurationen nicht richtig eingegeben, da die Konsole beim Herstellen einer Verbindung zum Netzwerk Probleme hat. Es ist wichtig, dass PS4 eine sichere und stabile Verbindung zu den Servern herstellen kann, damit es ordnungsgemäß funktioniert.

Nachdem Sie die Natur des Problems verstanden haben, werden wir uns den Lösungen zuwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie diese in der angegebenen Reihenfolge implementieren.

Lösung 1: Ändern der DNS-Konfigurationen

Es ist wichtig, dass die richtigen DNS-Konfigurationen in den PS4-Einstellungen implementiert wurden. Manchmal funktioniert eine bestimmte DNS-Konfiguration möglicherweise nicht mit der Konsole. Daher werden wir in diesem Schritt die DNS-Konfiguration ändern, um das Problem zu beheben. Dafür:

  1. Klicken Sie auf „ OK “ und wählen Sie „ Aktualisieren “.
  2. Wenn sich die Konsole immer noch nicht anmelden kann, kehren Sie zum Hauptmenü zurück.
  3. Navigieren Sie zu „ Einstellungen “ und wählen Sie „ Netzwerk “.
  4. Klicken Sie auf die Option " Internetverbindung testen " und warten Sie, bis der Test abgeschlossen ist.

    Klicken Sie auf die Option Internetverbindung testen
  5. Stellen Sie sicher, dass die Ergebnisse für "IP- Adresse abrufen " und " Internetverbindung" erfolgreich sind.
  6. Die Option für die Netzwerkanmeldung zeigt möglicherweise "Fehlgeschlagen" oder den Fehlercode an.
  7. Navigieren Sie zurück zur Seite mit den Netzwerkeinstellungen.
  8. Wählen Sie " Internetverbindung einrichten " und klicken Sie auf die Option " Benutzerdefiniert ".

    Klicken Sie auf die Option Internetverbindung einrichten
  9. Wählen Sie " Automatisch " für die IP-Adresseinstellungen und " Nicht angeben" für den DHCP- Hostnamen.
  10. Klicken Sie auf " Manuell " für die DNS-Einstellungen.
  11. Klicken Sie auf „ Primäre Adresse “ und geben Sie „ 1.1.1.1 “ ein.
  12. Klicken Sie auf „ Secondary Address “ und geben Sie „ 1.0.0.1 “ ein.

    Eingabe des primären und sekundären DNS für die Konsole
  13. Klicken Sie auf " Weiter " und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 2: Aktualisieren von PlayStation

In einigen Fällen wurde möglicherweise während einer Sitzung ein Update für die Konsole veröffentlicht, und Ihre Konsole wurde möglicherweise nicht auf die neueste Softwareversion aktualisiert. Wenn die Konsole nicht aktualisiert wurde, können beim Herstellen einer Verbindung zum Netzwerk Probleme auftreten. Daher aktualisieren wir in diesem Schritt die Konsole manuell auf die neueste Version.

  1. Schalte die PS4 in den Einstellungen aus.
  2. Halten Sie die Einschalttaste an der Konsole gedrückt, bis Sie zwei Pieptöne hören.

    Einschaltknöpfe auf PS4
  3. In der Konsole wird " Verbinden Sie den Dualshock 4 mit einem USB-Kabel und drücken Sie die PS " -Taste.

    Schließen Sie den Dualshock 4 mit einem USB-Kabel an und drücken Sie die PS-Meldung auf dem Bildschirm
  4. Schließen Sie den Controller mit einem USB- Kabel an und drücken Sie die Taste „ PS “.
  5. Klicken Sie auf die Option " Update System Software " und wählen Sie die Schaltfläche " Update using Internet ".

    Auswahl der Option Update System Software
  6. Klicken Sie auf " Weiter ", wenn ein Systemupdate verfügbar ist.
  7. Navigieren Sie nach der Installation des Updates zurück und wählen Sie die Option " PS4 neu starten ".
  8. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Interessante Artikel