Was ist die 'WINRE_DRV'-Partition und sollte sie gelöscht werden?

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Viele Benutzer haben das " WINRE_DRV " beobachtet, während sie versuchten, eine neue Kopie von Windows zu installieren, und sich über den Zweck und die Notwendigkeit der Partition Gedanken gemacht . In diesem Artikel werden wir die Funktionen des Laufwerks erläutern und Sie darüber informieren, ob es sicher ist, die Partition vollständig zu löschen.

WINRE_DRV-Partition

Was ist die Partition "WINRE_DRV"?

Es gibt zwei Arten von Laufwerken, ein physisches Laufwerk und Partitionen. Eine physische Festplatte ist eine isolierte Festplatte, auf der Benutzerdateien gespeichert werden, und eine Partition ist eine imaginäre Festplatte, die tatsächlich von einer Festplatte getrennt ist. Eine Partition wird erstellt, indem eine isolierte Festplatte virtuell in zwei oder mehr Teile aufgeteilt wird. Auf diese Weise kann eine einzelne Festplatte die Funktion mehrerer Festplatten erfüllen.

Festplatte

Die "WINRE_DRV" ist eine Partition, die standardmäßig auf vielen Computern erstellt wird, und diese Partition wird von der Windows-Wiederherstellungsumgebung verwendet. Bei Bedarf kann der Benutzer mithilfe dieser Tools den Computer und seinen Inhalt auf ein früheres Datum zurücksetzen, ohne dass ein Installationsmedium erforderlich ist.

Es erstellt ein " Image " des Computers in einem fehlerfreien Zustand und speichert dieses Image in einer bestimmten Partition, die bei der Installation von Windows erstellt wird. Diese Partition speichert nur die Wiederherstellungsdateien und wird nur während des Wiederherstellungsprozesses verwendet. Dies ist für die Stabilität des Computers nicht unbedingt erforderlich, ist jedoch in einer Notfallsituation, in der Windows möglicherweise beschädigt oder instabil ist, sehr wichtig.

Ein Wiederherstellungspunkt, der von der Systemwiederherstellung erstellt wurde

Sollte es gelöscht werden?

Es wird dringend empfohlen, diese Partition nicht zu löschen, da sie nicht viel Speicherplatz beansprucht und in Notfällen, in denen Windows beschädigt oder instabil ist, sehr wichtig ist. Die Partition enthält alle wichtigen Wiederherstellungstools, mit denen das System zu einem früheren Zeitpunkt wiederhergestellt werden kann, an dem das Betriebssystem fehlerfrei und stabil war.

Wenn Sie jedoch die Wiederherstellungstools nicht benötigen und über ein Installationsmedium für Windows verfügen, können Sie die Partition auf eigene Gefahr löschen, da das Löschen der Partition in seltenen Fällen zu einem instabilen Betriebssystem führt.

Interessante Artikel