Was ist das 'ETD Control Center' und sollte es gelöscht werden?

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Es gab viele Berichte über ein „ETD Control Center“, das auf den Bildschirmen der Benutzer auftauchte, und es gab viele Anfragen nach der Funktionalität und der Notwendigkeit der Anwendung. In diesem Artikel werden wir Sie über die App führen und Sie darüber informieren, ob es sicher ist, sie dauerhaft zu deaktivieren.

Was ist das ETD-Kontrollzentrum?

ETD Control Center ist eine Art „Treiber“, der dem Touchpad Ihres Laptops einige zusätzliche Funktionen bietet. Das ETD Control Center hilft dem Benutzer, die Multi- Finger- Bedienung ähnlich der eines Smartphones zu erreichen. Die Anwendung ist jedoch verdächtig, da bestimmte Antivirenprogramme sie als potenzielle Bedrohung für die Integrität des Computers erkannt haben.

ETD-Kontrollzentrum

Das ETD Control Center läuft im Hintergrund über den Task-Manager, die Anwendung arbeitet unter dem Deckmantel von „ etdctrl . exe ”im Task-Manager. Es wurde von „ELAN Microelectronics Corp“ entwickelt und ist auf den meisten Laptops mit dem Mikrochip des Unternehmens für Touchpads vorinstalliert. Es wurde berichtet, dass der Fehler „ETD Control Center antwortet nicht“ auftritt, wenn auf das Popup der Anwendung geklickt wird.

"ETDCTRL.exe" im Task-Manager

Sollte es gelöscht werden?

Obwohl die Anwendung die Funktionalität des Touchpads erweitert, ist dies für den täglichen Betrieb des Touchpads nicht unbedingt erforderlich . Daher ist es sicher , die Anwendung entweder vollständig von Ihrem Computer zu entfernen oder sie vollständig zu deaktivieren. Es wird jedoch empfohlen, es nicht zu löschen, nur für den Fall, dass Sie die von ihm bereitgestellten zusätzlichen Funktionen benötigen, und wenn Sie es beim Start deaktivieren, wird dies den Job erledigen.

Wie deaktiviere ich das ETD Control Center?

Da es absolut sicher ist, die Anwendung zu deaktivieren, ohne die Touchpad-Funktionalität zu verlieren, wird verhindert, dass die Anwendung beim Starten des Computers automatisch gestartet wird. Dafür:

  1. Drücken Sie " Windows " + " R ", um die Eingabeaufforderung " Ausführen " zu öffnen.
  2. Tippen Sie " Taskmgr " ein und drücken Sie " Enter ".

    Task-Manager öffnen
  3. Klicken Sie oben auf die Registerkarte " Start ".

    Klicken Sie auf die Registerkarte "Start"
  4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie in der Liste auf den Eintrag „ ETD Control Center “.

    Klicken Sie auf das "ETD Control Center"
  5. Wählen Sie die Schaltfläche " Deaktivieren " in der unteren rechten Ecke des Fensters.
  6. Schließen Sie den Task-Manager und das Programm wird beim Start nicht automatisch gestartet.

Interessante Artikel