So löschen Sie den Cache für eine Site

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Alle Sites und Anwendungen speichern Informationen im „Cache“, um Ladezeiten zu verkürzen und ein reibungsloseres Arbeiten zu ermöglichen. Dieser Cache verlangsamt jedoch möglicherweise Ihren Computer, anstatt die Leistung zu erhöhen, wenn er beschädigt oder beschädigt ist. Alle Webbrowser bieten eine praktische Möglichkeit, den von ihnen gespeicherten Cache zu löschen. Auf diese Weise wird der Cache jedoch für alle Websites gelöscht. Daher gehen alle gespeicherten Einstellungen verloren. Möglicherweise müssen Sie auch den Cache für eine bestimmte Site löschen, wenn Sie Informationen nur für eine Plattform löschen möchten.

Zwischengespeicherte Daten für Websites

Wenn Sie die zwischengespeicherten Daten für eine bestimmte Website löschen müssen, wird der Vorgang etwas knifflig und komplex. In diesem Artikel werden wir Sie daher anleiten, den Cache nur für eine bestimmte Website zu löschen, ohne den Inhalt anderer Websites zu ändern. Befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig, um einen dauerhaften Verlust wichtiger Daten zu vermeiden.

So löschen Sie den Cache für eine bestimmte Site

Nach einer eingehenden Untersuchung haben wir herausgefunden, wie der Cache für eine bestimmte Site gelöscht wird. Da die Methode von Browser zu Browser unterschiedlich ist, haben wir die Methode nur für einige der am häufigsten verwendeten Methoden aufgelistet.

Für Google Chrome:

  1. Klicken Sie auf das Symbol „ Menü “ und wählen SieEinstellungen “.

    Klicken Sie auf die Menü-Schaltfläche und dann auf die Option "Einstellungen"
  2. Scrollen Sie in den Einstellungen nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche " Inhaltseinstellungen " unter der Überschrift " Datenschutz ".

    Klicken Sie auf die Option "Inhaltseinstellungen"
  3. Klicken Sie auf " Cookies " und dann auf " Alle Cookies und Websitedaten anzeigen ".

    Klicken Sie auf die Option "Alle Cookies und Websitedaten anzeigen"
  4. Geben Sie nun in die Suchleiste den Namen der Website ein.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche " Alle entfernen ", um alle zwischengespeicherten Daten von dieser Website zu entfernen.

    Klicken Sie auf die Option "Alle entfernen", nachdem Sie den Namen der Website eingegeben haben

    Hinweis: Sie können auch auf den Namen der Site klicken und bestimmte Daten zum Löschen auswählen

  6. Klicken Sie in der Eingabeaufforderung auf " Ja " und die Daten werden gelöscht.

Für Firefox:

  1. Öffnen Sie Firefox und klicken Sie auf das Symbol " Optionen " in der oberen rechten Ecke.

    Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie "Optionen" aus der Liste
  2. Klicken Sie im linken Bereich auf die Registerkarte " Datenschutz und Sicherheit ".

    Klicken Sie auf die Option "Datenschutz und Sicherheit"
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Option " Daten verwalten " unter der Überschrift " Cookies & Daten" .

    Klicken Sie auf die Option "Daten verwalten"
  4. Wählen Sie die Website aus der Liste aus und klicken Sie auf die Option " Ausgewählte entfernen ".

    Wählen Sie die Website aus und klicken Sie auf die Option "Ausgewählte entfernen"

    Hinweis: Sie können auch nach einer bestimmten Website suchen, indem Sie ihren Namen in die Suchleiste eingeben.

  5. Klicken Sie in der Eingabeaufforderung auf " Ja " und die Daten werden automatisch gelöscht.

Für Microsoft Edge:

  1. Öffnen Sie die Website, für die der Cache geleert werden muss.
  2. Drücken Sie beim Öffnen die Taste " F12 " auf Ihrer Tastatur.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche "F12"
  3. Klicken Sie auf die Option " Netzwerk " und drücken Sie gleichzeitig " Strg " + " R ".

    Klicken Sie auf die Option "Netzwerk"
  4. Die Seite wird aktualisiert und Cookies werden gelöscht.

Interessante Artikel