So beheben Sie, dass YouTube TV nicht funktioniert

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

YouTube TV ist eine kommerzielle Anwendung, mit der Sie zahlreiche Fernsehsender live über das Internet streamen können. Dies ist eine neue Art des Fernsehens anstelle von herkömmlichen Kabelnetzbetreibern. Darüber hinaus bietet es auch alle wichtigen TV-Kanäle wie ESPN, Discovery, Fox, AMC, etc.

YouTube TV

Trotz der Größe und des Wachstums von YouTube als Plattform gab es mehrere Fälle, in denen die YouTube-TV-Anwendung nicht vollständig funktionierte. Entweder konnte die Anwendung das Video nicht abspielen, es spielte das Video in geringer Qualität ab, es konnte keine bestimmten Kanäle streamen, es gab Probleme mit der Spiegelung oder es wurden Fehlermeldungen wie Wiedergabe fehlgeschlagen angezeigt .

In dieser Lösung gehen wir auf alle möglichen Problemumgehungen ein, die zur Behebung des Problems verfügbar sind, und gehen die wichtigsten Ursachen für diesen Fehler durch. In diesem Artikel haben wir die Lösungen in der Reihenfolge ihrer Komplexität und Nützlichkeit aufgelistet. Beginnen Sie mit der ersten Lösung und arbeiten Sie sich entsprechend nach unten.

Was führt dazu, dass YouTube TV nicht funktioniert?

Nach der Analyse zahlreicher Benutzerberichte und der Symptome, mit denen jeder Benutzer konfrontiert war, haben wir eine Liste der Ursachen für das Auftreten dieses Problems auf Ihrem Computer erstellt. Alle von ihnen sind in Ihrem Fall möglicherweise nicht anwendbar.

  • Schlechte Internetverbindung: YouTube TV erfordert eine gute Internetverbindung, die heutzutage über dem Durchschnitt liegt. Der Stream läuft so automatisch, dass mehr Bandbreite benötigt wird.
  • YouTube TV ist ausgefallen: YouTube TV ist bekannt dafür, dass es viele Ausfälle gibt. Da YouTube TV komplexer und technischer ist als normales YouTube, gibt es Fälle, in denen der Server ausfällt oder gewartet wird.
  • Update verfügbar: YouTube TV bevorzugt, dass Sie es mit der neuesten verfügbaren Anwendung verwenden. Wenn Sie nicht über die neueste Software verfügen, kann sie nicht gestreamt werden.
  • TV ist nicht kompatibel: Es scheint, dass die YouTube-TV-Anwendung nur in neueren Versionen von Smart-TVs ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie eine ältere Version haben, ist diese möglicherweise nicht kompatibel oder funktioniert möglicherweise nicht wie erwartet.
  • Spezifisches Kanalproblem: Es gibt auch einige Fälle, in denen ein bestimmter Kanal nicht funktioniert. Dies ist normalerweise ein Backend-Problem und es gibt nichts, was Sie tun können, um das Streaming zum Laufen zu bringen.
  • Fehlerhafte Konfigurationen: Es gibt auch Fälle, in denen die Konfigurationen selbst fehlerhaft oder fehlerhaft sind. Hier kann das Problem in der Regel durch erneutes Anmelden oder Zurücksetzen der Anwendung behoben werden.
  • Lange Aufnahmen: Die Wiedergabe einiger langer Aufnahmen auf Ihrem Fernsehgerät kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Dies liegt an der Tatsache, dass lange Aufzeichnungen aus einer älteren Streaming-Datenbank abgerufen werden. Wenn es nicht auf dem neuesten Stand gehalten wird, können Sie die Aufzeichnungen nicht ansehen.
  • Überprüfen der Internetverbindung: Da das Funktionieren von YouTube TV in erster Linie vom Internet abhängt, kann es vorkommen, dass YouTube TV nicht gestreamt wird, weil Ihre Internetverbindung schlecht ist oder Konfigurationsprobleme aufweist.
  • Plattformproblem: Möglicherweise liegt auch ein Plattformproblem vor, bei dem die Anwendung auf einer bestimmten Plattform nicht funktioniert. Dies passiert häufig und normalerweise veröffentlicht die Plattform ein Update, um das Problem zu beheben.

Stellen Sie vor dem Wechsel zu den Lösungen sicher, dass Ihre Kontodaten gesichert sind und Ihre Anmeldeinformationen verfügbar sind, da Sie möglicherweise aufgefordert werden, sich erneut bei der Anwendung anzumelden.

Lösung 1: Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Wie Sie es von jeder anderen Streaming-Plattform erwarten können, benötigt YouTube TV auch eine gute Internetverbindung. Eine "anständige" Internetverbindung ist eine Verbindung, mit der Sie statische Videos in normalem YouTube streamen können. Nur wenn Sie eine Internetverbindung dieser Ebene haben, können Sie immer wieder ohne Probleme streamen oder puffern.

Zuerst sollten Sie prüfen, ob Ihre Internetverbindung die Kriterien für "schnell" erfüllt. Als nächstes sollten Sie prüfen, ob Ihr Router ordnungsgemäß funktioniert. Ist dies nicht der Fall, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um es zurückzusetzen. Es werden sowohl die Methoden für Ethernet als auch für Wi-Fi erwähnt.

Im Falle von Wi-Fi

  1. Schalten Sie den Router und das Fernsehgerät (oder den Computer) aus.
  2. Ziehen Sie das Netzkabel jedes Geräts heraus. Halten Sie nun die Einschalttaste jedes Geräts ca. 4 Sekunden lang gedrückt, damit die gesamte Energie verbraucht wird.
  3. Warten Sie nun 2-3 Minuten, bevor Sie alles wieder anschließen. Starten Sie nun Ihren Computer erneut und starten Sie die YouTube TV-Anwendung. Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Im Falle einer Ethernet-Verbindung

  1. Stecken Sie das Ethernet-Kabel von Ihrem Fernseher oder Computer aus.

    Ethernet-Kabel ausstecken

Wenn das Ethernet mit einem Router verbunden ist, setzen Sie den Router wie in der vorherigen Lösung gezeigt zurück.

  1. Schalten Sie nun beide Geräte aus und warten Sie 2-3 Minuten .
  2. Schließen Sie alles wieder an und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 2: Überprüfen des YouTube TV-Serverstatus

Wir sind auf verschiedene Szenarien gestoßen, in denen YouTube TV von der Serverseite einen schlechten Tag hatte. Dies ist ein sehr häufiges Szenario und tritt gelegentlich auf (insbesondere bei YouTube TV, da es schwer zu warten ist, wie wir zuvor erklärt haben).

Überprüfen des Status von YouTube TV

Das einzige, was Sie tun können, ist, die Plattform für ca. 10-25 Minuten zu verlassen und erneut zu prüfen. Sie können auch zu anderen Foren wie Reddit oder DownDetector navigieren und sicherstellen, dass auch andere Benutzer mit dem gleichen Problem konfrontiert sind. Wenn dies der Fall ist, bedeutet dies wahrscheinlich, dass von Ihrer Seite kein Problem vorliegt und Sie keine andere Wahl haben, als abzuwarten. Wenn nur Sie ein Problem haben, können Sie ein oder zwei Tage warten, um zu sehen, ob es behoben wird. Es gibt auch einige geografische Probleme.

Lösung 3: Aktualisieren der YouTube TV-Anwendung

Wenn Sie YouTube TV in der für mehrere Plattformen verfügbaren Anwendungsversion verwenden, wird empfohlen, die Anwendung so bald wie möglich zu aktualisieren. YouTube TV geht in einen Fehlerzustand über oder steckt ab und zu mit einem Fehler fest. Aus diesem Grund veröffentlichen die YouTube-Ingenieure so bald wie möglich ein Update. Möglicherweise handelt es sich um ein globales Problem, für das ein Update verfügbar ist.

Hinweis: Wenn ein Problem auftritt, dauert es in der Regel ungefähr einen Tag, bis YouTube ein Update veröffentlicht. Seien Sie also geduldig.

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie die YouTube-Anwendung auf Samsung TV aktualisieren. Sie können die Anwendung entsprechend Ihrer spezifischen Plattform aktualisieren, sofern diese davon abweicht.

  1. Drücken Sie die Smart-Hub- Taste und navigieren Sie zu " Empfohlen" . Hier können Sie zum Verzeichnis Ihrer Anwendungen navigieren.
  2. Navigiere nun zur YouTube TV-Anwendung und halte die Eingabetaste gedrückt, bis ein Untermenü angezeigt wird.
  3. Sobald das Untermenü angezeigt wird, klicken Sie auf Apps aktualisieren .

    Aktualisieren der YouTube TV-App auf Samsung TV
  4. Klicken Sie nun auf Alles auswählen .
  5. Klicken Sie nun auf Alle aktualisieren und warten Sie, bis Ihr Fernseher Ihre Anwendungen aktualisiert hat. Nachdem alle Anwendungen aktualisiert wurden, starte deinen Fernseher neu und starte YouTube TV erneut. Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 4: Schalten Sie Ihren Fernseher / Chromecast / Computer aus und wieder ein

Wir sind auf mehrere Fälle gestoßen, in denen sich das für das Streaming verwendete Gerät in einem Fehlerzustand befindet. Dies tritt häufig in der Elektronik auf und es besteht kein Grund zur Sorge. Diese Plattformen erstellen temporäre Daten und verwenden sie für ihre Operationen. Wenn diese Daten beschädigt werden, haben Sie Probleme, die YouTube-Anwendung zum Laufen zu bringen.

Schalten Sie Ihr Gerät aus und wieder ein

Schalten Sie in diesem Fall das Gerät ordnungsgemäß aus und entfernen Sie alle Kabel. Entfernen Sie anschließend den Akku (falls zutreffend) und nehmen Sie ihn ab. Drücken Sie die Netztaste 1 Minute lang . Warten Sie nun ca. 2-3 Minuten, bevor Sie alles wieder anschließen. Wenn Sie dies tun, werden alle temporären Daten im Gerät gelöscht und neue Daten mit Standardwerten erstellt und an einem neuen Ort gespeichert. Dies behebt das Problem, wenn ein Konfigurationsproblem aufgetreten ist.

Lösung 5: Neuanmeldung in Ihrem Konto

Ein weiteres auffälliges Problem war, dass das in die YouTube-TV-Anwendung eingespeiste Konto fehlerhafte Daten oder eine fehlerhafte Benutzerkonfiguration aufwies. Dies ist ein sehr häufiges Problem, und möglicherweise werden solche Situationen auch in normalen YouTube-Anwendungen angezeigt.

  1. Klicken Sie auf das Symbol oben rechts in der YouTube-TV-Anwendung.
  2. Sobald Sie darauf klicken, wird ein neues Dropdown-Menü angezeigt. Wählen Sie nun Abmelden .

    Abmelden von YouTube TV
  3. Nachdem Sie sich abgemeldet haben, führen Sie Lösung 4 aus. Navigieren Sie nun erneut zur YouTube TV-Anwendung, und es wird eine Anmeldeaufforderung angezeigt. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 6: Überprüfen des spezifischen Modells von TV / Chromecast / Roku

Ein weiterer Grund dafür, dass YouTube TV möglicherweise nicht funktioniert, ist, dass Ihr Fernseher oder das Gerät, über das Sie streamen möchten, veraltet ist. YouTube TV enthält mehrere wichtige Richtlinien für Geräte, die YouTube TV unterstützen.

Da die Anwendung Live-TV nur über eine Internetverbindung überträgt, werden von Google selbst mehrere Module verwendet, die nicht mit älteren Versionen der Geräte kompatibel sind. Wenn Sie ein älteres Gerät / einen älteren Fernseher haben, sollten Sie diesen entsprechend ändern.

Überprüfen der Modellnummer des Samsung-Fernsehgeräts

Wenn Sie über das neueste Fernsehgerät oder die neueste Anwendung verfügen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie alle Anwendungen wie oben erläutert aktualisieren. Wenn Ihr Fernsehgerät veraltet ist, können Sie Chromecast oder Roku als Alternative zum Streamen von YouTube TV verwenden. Nachdem Sie absolut sicher sind, dass kein Problem mit Ihrem Gerät vorliegt, fahren Sie erst dann fort.

Lösung 7: Warten Sie, bis auf lange Aufzeichnungen zugegriffen werden kann

Es dauert einige Zeit, bis YouTube-Langaufzeichnungen für Benutzer zum Streamen oder Anzeigen verfügbar sind. Dies liegt daran, dass diese Aufzeichnungen von YouTube verarbeitet und so gespeichert werden müssen, dass Sie später darauf zugreifen können. Normalerweise sind kurze Aufnahmen (weniger als 4 Stunden) gut und ohne Probleme.

Zugriff auf YouTube TV-Aufzeichnungen

Längere Aufzeichnungen können jedoch zu verschiedenen Problemen führen. Entweder spielen sie überhaupt nicht oder ein Teil von ihnen spielt, während einige einfach nur ablehnen. Um dieses Problem zu umgehen, können Sie es abwarten . Normalerweise konnten die Videos nach ein oder zwei Tagen ohne Probleme abgespielt werden.

Lösung 8: Verwenden einer Alternative, wenn ein bestimmter Kanal nicht funktioniert

Bei der Suche und Erfassung von Nutzerantworten stießen wir auf eine Situation, in der bestimmte Kanäle nicht in der Lage waren, auf YouTube TV zu streamen. Dies war ein sehr häufiges Problem und trat bei großen Sendern wie ESPN auf. Dieses Problem wurde von YouTube TV selbst über offizielle Kanäle offiziell anerkannt.

Alternative verwenden, wenn ein bestimmter Kanal nicht funktioniert - YouTube TV

Laut YouTube wurde das Problem "untersucht", es wurde jedoch auch eine Problemumgehung angeboten, damit Sie Ihre Shows in der Zwischenzeit nicht verpassen. Sie können die Anwendung des jeweiligen Kanals (falls vorhanden) herunterladen und sich mit Ihren YouTube-TV-Anmeldeinformationen beim Kanal anmelden. Hier können Sie die Sendung vorübergehend ansehen, bis sie im Backend von YouTube-TV-Technikern repariert wird.

Lösung 9: Aktualisieren Ihres YouTube TV-Hostgeräts

Ein weiteres Szenario, mit dem zahlreiche Benutzer konfrontiert sind, besteht darin, dass ihr Host-Gerät (z. B. Chromecast, Roku usw.) YouTube TV nicht streamen kann. Wenn das Problem nicht bei YouTube zu Ende ist, wird eine offizielle Erklärung veröffentlicht, dass das Host-Gerät (z. B. Roku) über den Ausfall informiert ist und an einer Fehlerbehebung arbeitet.

Hier sollten Sie auf Updates achten. Die Host-Geräte veröffentlichen normalerweise ein kleines Update, das die Fehler behebt. Hier haben wir beschrieben, wie Sie Samsung TV über das Internet aktualisieren können. Wenn Sie ein anderes Gerät haben, können Sie die Schritte entsprechend der dortigen Architektur ausführen.

  1. Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen, das durch ein Zahnradsymbol dargestellt wird.
  2. Klicken Sie nun auf Support (dargestellt mit einem Fragezeichen) und wählen Sie Software-Update .

    Software-Update - Samsung TV
  3. Jetzt können Sie entweder Auto Update auswählen, damit alle Updates installiert werden, sobald sie veröffentlicht werden, oder einfach auf Jetzt aktualisieren klicken.

    Aktualisieren von Samsung TV

Nach der Installation des Updates sollten Sie Ihr Host-Gerät neu starten und erneut versuchen, auf YouTube TV zuzugreifen. Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn Sie Roku verwenden, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Software zu aktualisieren:

  1. Navigieren Sie zum Hauptmenü und wählen Sie Einstellungen .
  2. Navigieren Sie in den Einstellungen zur Unteroption System> Systemaktualisierung .
  3. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Jetzt prüfen . Roku kommuniziert nun mit den Update-Servern und lädt alle Updates entsprechend auf Ihren Computer herunter.

Starten Sie Ihr Gerät nach der Installation des Updates neu und versuchen Sie, auf YouTube TV zuzugreifen. Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Interessante Artikel