Korrektur: .NET Framework 4.7 wird auf diesem Betriebssystem nicht unterstützt

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

.Net Framework ist eine von Microsoft eingeführte Programmierinfrastruktur. Sie benötigen .Net Framework, um verschiedene Anwendungen und Dienste auszuführen. Die meisten Anwendungen, für die .NET Framework erforderlich ist, werden auch mit den Installationsdateien geliefert. Daher wird es bei der Installation einer Anwendung automatisch auf Ihrem System installiert. Möglicherweise wird jedoch beim Installieren einer Anwendung der Fehler ".NET Framework 4.7 wird auf diesem Betriebssystem nicht unterstützt" angezeigt. Dieser Fehler verhindert, dass Sie die Anwendung erfolgreich installieren können. Möglicherweise wird dieser Fehler angezeigt, wenn Sie versuchen, .Net Framework als eigenständige Anwendung / Dienst zu installieren.

Der Grund, warum dieser Fehler auftritt, ist der gleiche wie in der Fehlermeldung angegeben. Obwohl .Net Framework unter Windows 10 unterstützt wird, ist es jedoch nicht mit allen Versionen von Windows 10 kompatibel. Wenn diese Meldung angezeigt wird, liegt die wahrscheinlichste Ursache für diesen Fehler darin, dass Sie eine Windows 10-Version mit dieser Version ausführen ist nicht kompatibel mit dem .Net Framework.

Methode 1: Aktualisieren Sie Windows 10

Die einzige Lösung für dieses Problem besteht darin, Ihr Windows 10 einfach zu aktualisieren. Es wird empfohlen, nach Windows-Updates zu suchen, auch wenn Sie die neueste Version von Windows 10 verwenden. Da das Problem durch ein inkompatibles Betriebssystem verursacht wird, sollten Sie alle verfügbaren Windows 10-Versionen installieren Updates werden das Problem höchstwahrscheinlich beheben. Sie können auch die genaue Version von Windows 10 und die von .Net Framework erforderliche Version überprüfen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie R
  2. Geben Sie winver ein und drücken Sie die Eingabetaste

  1. Ihre Version sollte im neu geöffneten Fenster erwähnt werden. Die Nummer nach der Version (in der zweiten Zeile) ist Ihre Versionsnummer. Die Nummer sollte 1507 oder 1709 sein. Die ersten beiden Ziffern sind das Jahr und die zweiten beiden Ziffern stehen für den Monat. Wenn Sie also eine 1709-Version haben, bedeutet dies, dass Sie eine Version ausführen, die am September 2017 veröffentlicht wurde

  1. Jetzt müssen Sie sicherstellen, dass Sie über die Windows 10-Version verfügen, die mit .Net Framework kompatibel ist. Klicken Sie hier und klicken Sie auf die Systemanforderungen

Wenn Sie sich den Abschnitt " Unterstützte Betriebssysteme" ansehen, heißt es " Windows 10 Anniversary Update" und " Windows 10 Creators Update" . Da viele Leute mit den Versionsnummern der Jubiläums- und Erstellerupdates nicht vertraut sind, haben wir sie nachfolgend erwähnt

  • November-Update (1511)
  • Jubiläums-Update (14393)
  • Schöpfer-Update (1703)
  • Herbst-Ersteller-Update (1709)
  • Update der Frühlingsschöpfer (1803)

Wie Sie sehen, hat das Jubiläums-Update die Versionsnummer 14393 und das Ersteller-Update die Version 1703. Wenn Sie also eine niedrigere Version als 14393 haben, können Sie .Net Framework 4.7 unter Windows 10 nicht installieren. Aktualisieren Sie nun einfach das Windows und stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Windows 10-Version haben und versuchen Sie es erneut.

Interessante Artikel