Korrektur: Die Anforderung konnte nicht abgeschlossen werden, da es sich nicht um ein gültiges Photoshop-Dokument handelt

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Mehrere Benutzer melden beim Versuch, PSD- und PDF- Dateien mit Photoshop zu öffnen, den Fehler " Ihre Anfrage konnte nicht abgeschlossen werden, da es sich nicht um ein gültiges Photoshop-Dokument handelt ". Es wird berichtet, dass das Problem sowohl auf Windows- als auch auf Mac-Computern auftritt.

Die Anfrage konnte nicht abgeschlossen werden, da es sich nicht um ein gültiges Photoshop-Dokument handelt

Was verursacht den Fehler "Ihre Anfrage konnte nicht abgeschlossen werden, da es sich nicht um ein gültiges Photoshop-Dokument handelt"?

Wir haben dieses spezielle Problem untersucht, indem wir uns verschiedene Benutzerberichte und die Reparaturstrategien angesehen haben, die sie erfolgreich angewendet haben. Basierend auf den gesammelten Informationen gibt es einige häufige Szenarien, die dazu führen, dass diese bestimmte Fehlermeldung angezeigt wird.

Hier ist eine Liste mit möglichen Tätern, die das Problem auslösen könnten:

  • Die Datei wird mit einer anderen Erweiterung gespeichert. Der häufigste Grund für diesen Fehler ist das Speichern der Datei mit dem. PSD- Erweiterung, auch wenn es sich tatsächlich um einen anderen Dateityp handelt (TIFF, JPG, GIF, PNG). Dies führt zu Verwirrung in Photoshop, wodurch das Problem ausgelöst wird.
  • Die .PSD-Datei ist beschädigt. Eine weitere mögliche Ursache für dieses Problem ist die Beschädigung. Einige betroffene Benutzer konnten das Problem umgehen, indem sie die Datei mit einem anderen Editor öffneten.

Wenn Sie Probleme mit der Behebung dieses Problems haben, finden Sie in diesem Artikel eine Liste der überprüften Schritte zur Fehlerbehebung. Im Folgenden finden Sie eine Sammlung von Methoden, mit denen andere Benutzer in einer ähnlichen Situation das Problem behoben haben.

Befolgen Sie die nachstehenden Methoden, um die besten Ergebnisse zu erzielen, bis Sie auf ein Update stoßen, mit dem das Problem in Ihrem speziellen Szenario behoben werden kann.

Methode 1: Ändern der Datei in eine andere Erweiterung

Eines der häufigsten Szenarien für diesen Fehler auf Mac und Windows ist, wenn die Dateierweiterung falsch ist. Dies kann recht einfach passieren, wenn Sie andere ergänzende Adobe-Produkte wie Lightroom verwenden, um sie direkt in Photoshop zu bearbeiten.

Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die PSD-Datei nicht wirklich beschädigt ist, aber es ist tatsächlich ein anderer Dateityp. Wenn Sie die Funktion Speichern unter verwendet haben, wird die Standarderweiterung möglicherweise auf PSD gespeichert, auch wenn die Datei einen anderen Dateityp hat. Daraufhin wird der Fehler " Ihre Anforderung konnte nicht ausgeführt werden, da es sich nicht um ein gültiges Photoshop-Dokument handelt " ausgegeben.

Glücklicherweise können Sie dieses Problem ganz einfach beheben, indem Sie die Erweiterung in die richtige ändern.

So finden Sie den richtigen Nebenstellentyp

Sie können den richtigen Erweiterungstyp bestimmen, indem Sie die Datei in einem Hex-Editor öffnen. Denken Sie daran, dass der Typ der Grafikdatei beim Öffnen in einem Hex-Editor immer mit denselben Zeichen beginnt. Sie können Hex Fiend für Mac und HXD für Windows verwenden.

Wenn Sie die Datei im Hex-Editor geöffnet haben, vergleichen Sie sie mit der folgenden Liste und prüfen Sie, ob eine Übereinstimmung zwischen den häufigsten Dateitypen vorliegt:

 JPEG: ff d8 ff e0 00 10 4a 46 TIF, TIFF: TIFF: 49 49 2a PNG: 89 50 4e 47 BMP: 42 4d 38 GIF: 47 49 46 38 39 61 PSD: 38 42 50 53 PDF: 25 50 44 46 2d 31 2e 36 0d 25 e2 e3 vgl. D3 

Überprüfen der ersten Zeichen mit dem Hex-Editor

Sobald Sie die richtige Erweiterung gefunden haben, müssen Sie die erforderlichen Änderungen vornehmen. Beachten Sie jedoch, dass die Schritte zum Ändern der Datei in die richtige Erweiterung je nach Betriebssystem unterschiedlich sind. Befolgen Sie daher die entsprechende Anleitung für Ihr Betriebssystem.

Ändern des Erweiterungstyps unter Windows

  1. Öffnen Sie die Datei mit dem Datei-Explorer und gehen Sie zu Ansicht (mit dem Menüband) oben. Stellen Sie dann sicher, dass das Kontrollkästchen für die Dateinamenerweiterungen aktiviert ist.

    Aktivieren von Dateinamenerweiterungen im Datei-Explorer
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die PSD-Datei, die den Fehler anzeigt, und wählen Sie Umbenennen . Ändern Sie dann die Erweiterung in die richtige.

    Umbenennung in die richtige Nebenstelle

    Hinweis: Wenn Sie keinen Hex-Editor verwendet haben, um den richtigen Erweiterungstyp zu bestimmen, ändern Sie die Erweiterung in jede der folgenden Erweiterungen, bis Sie eine Übereinstimmung erhalten: jpeg, tif, tiff, png, bmp, gif, pdf.

  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, dass die Datei möglicherweise nicht mehr verwendet werden kann, klicken Sie auf Ja, um die Änderung der Erweiterung zu bestätigen.

    Bestätigen Sie die Änderung des Nebenstellentyps
  4. Sie sollten irgendwann auf eine Erweiterung stoßen, mit der Sie die Datei in Photoshop öffnen können, ohne auf den Fehler " Ihre Anfrage konnte nicht ausgeführt werden, da es sich nicht um ein gültiges Photoshop-Dokument handelt " zu stoßen.

Ändern des Nebenstellentyps auf dem Mac

  1. Navigieren Sie zum Speicherort der Datei und wählen Sie sie aus. Drücken Sie bei ausgewählter Datei Befehlstaste + I, um das Informationsfenster der Datei zu öffnen.
  2. Ändern Sie im Infofenster einfach die Erweiterung in die richtige (unter Name & Erweiterung).

    Ändern der Erweiterung auf dem Mac

    Hinweis: Wenn Sie keinen Hex-Editor verwendet haben, um den richtigen Erweiterungstyp zu bestimmen, ändern Sie die Erweiterung in jede der folgenden Erweiterungen, bis Sie eine Übereinstimmung erhalten: jpeg, tif, tiff, png, bmp, gif, pdf.

  3. Anschließend werden Sie in einem Dialogfeld zur Bestätigung aufgefordert. Drücken Sie Verwenden * Nebenstellentyp *, um die Nebenstelle zu ändern.

    Ändern des Nebenstellentyps auf dem Mac
  4. Öffnen Sie die Datei erneut mit Photoshop und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Methode 2: Speichern Sie die PSD-Datei erneut mit GIMP

GIMP ist ein Open-Source-Bildbearbeitungsprogramm, mit dem einige betroffene Benutzer PSD-Dateien geöffnet haben, in denen der Fehler " Ihre Anforderung konnte nicht ausgeführt werden, da es sich um kein gültiges Photoshop-Dokument handelt " aufgrund von Beschädigungen angezeigt wurde.

GIMP wird häufig zum Speichern von PSD-Dateien verwendet, die nicht vollständig mit Photoshop kompatibel sind. Einige betroffene Benutzer haben es jedoch auch zum Öffnen und erneuten Speichern von PSD-Dateien verwendet, die Photoshop nicht verarbeiten konnte.

Hinweis: Wenn die Datei stark beschädigt ist, stellen Sie möglicherweise fehlende Pixel und einen allgemeinen Qualitätsverlust fest.

Im Folgenden finden Sie eine Kurzanleitung zur Installation und Verwendung von GIMP, um den Fehler " Ihre Anforderung konnte nicht ausgeführt werden, da es sich nicht um ein gültiges Photoshop-Dokument handelt " zu beheben:

  1. Besuchen Sie diesen Link (hier) und laden Sie die ausführbare Datei von GIMP gemäß Ihrer bevorzugten Download-Methode herunter.

    Herunterladen der ausführbaren GIMP-Installationsdatei

    Hinweis: Beachten Sie, dass GIMP auch für OS X und Linux verfügbar ist, falls das Problem auf einer anderen Plattform auftritt.

  2. Öffnen Sie nach Abschluss des Downloads die ausführbare Installationsdatei und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um GIMP auf Ihrem Computer zu installieren.

    GIMP installieren
  3. Klicken Sie nach Abschluss der Installation mit der rechten Maustaste auf die PSD-Datei, die den Fehler anzeigt, und wählen Sie Mit GIMP bearbeiten .

    Klicke mit der rechten Maustaste auf die PSD-Datei und wähle Bearbeiten mit GIMP
  4. Sobald die PSD-Datei mit dem GIMP-Editor geöffnet wurde, gehen Sie zu Datei> Exportieren als .

    Gehen Sie zu Datei> Exportieren als
  5. Wählen Sie den Speicherort aus, an dem Sie die Datei erneut speichern möchten, und klicken Sie dann auf das Pluszeichen für Dateityp auswählen (nach Erweiterung). Blättern Sie als Nächstes durch die Liste der Dateitypen, wählen Sie Photoshop-Bild aus und klicken Sie auf Exportieren.

    Erneutes Speichern der Datei mit GIMP
  6. Nachdem die Datei erneut gespeichert wurde, öffnen Sie sie erneut mit Photoshop und prüfen Sie, ob der Fehler „ Ihre Anforderung konnte nicht abgeschlossen werden, da es sich nicht um ein gültiges Photoshop-Dokument handelt “ behoben wurde.

Interessante Artikel