Fix: Youtube App startet nicht in Samsung TV

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Samsung bietet eine großartige Auswahl an Fernsehgeräten und Wandpanels mit Auflösungen von bis zu 8.000. Viele zusätzliche "Smart" -Funktionen wie WLAN und Bluetooth-Konnektivität sind ebenfalls verfügbar. Samsung lädt seine Fernseher mit vielen Video-Streaming-Plattformen wie Youtube, Netflix usw. vor. In letzter Zeit sind jedoch viele Berichte eingegangen, dass die Youtube-App nicht auf dem Fernseher gestartet wird und immer dann auf der Leinwand hängen bleibt, wenn sie angezeigt wird ins Leben gerufen.

Samsung TV

Was verhindert, dass die Youtube-App auf Samsung-Fernsehgeräten gestartet wird?

Nachdem wir zahlreiche Berichte von mehreren Benutzern erhalten hatten, beschlossen wir, das Problem zu untersuchen, und entwickelten nach der Implementierung eine Reihe von Lösungen, mit denen die meisten unserer Benutzer das Problem nicht mehr hatten. Wir haben uns auch die Gründe angesehen, aufgrund derer dieses Problem ausgelöst wurde, und sie im Folgenden aufgelistet.

  • Cache: Der Cache wird von Anwendungen gespeichert, um Ladezeiten zu verkürzen und ein reibungsloseres Arbeiten zu ermöglichen. Dies wird erreicht, indem bestimmte Startkonfigurationen im Speicher des Geräts gespeichert werden und die Anwendung diese Konfigurationen zum Starten verwendet, anstatt bei jedem Start der App neue Konfigurationen zu erstellen. Mit der Zeit können diese Konfigurationen jedoch beschädigt werden und wichtige Systemfunktionen und -anwendungen beeinträchtigen. Eine davon ist die YouTube-App.
  • Allgemeiner Fehler: Es wurde in vielen Fällen berichtet, dass das Fernsehgerät bestimmte Apps nicht ordnungsgemäß starten kann. Dieses Problem wird manchmal behoben, indem versucht wird, die App auf dem grauen Bildschirm erneut zu laden.

Nachdem Sie ein grundlegendes Verständnis für die Art des Problems haben, werden wir uns den Lösungen zuwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Lösungen in der angegebenen Reihenfolge implementieren.

Lösung 1: App neu starten

Es gibt einen Fehler beim Samsung-Fernseher, bei dem ein AP manchmal nicht richtig geladen wird. Daher werden wir in diesem Schritt den Fernseher dazu zwingen, die App neu zu laden, während sie auf dem grauen Bildschirm angezeigt wird. Dafür:

  1. Nimm deine TV- Fernbedienung und starte die Youtube- App.
  2. Wenn die App zum „ grauen Bildschirm “ wechselt, halten Sie die Pfeiltaste „ Zurück “ gedrückt, und Sie gelangen zum Samsung Smart HUB.

    Die Zurück-Taste auf der Fernbedienung
  3. Wähle die Youtube App erneut, um sie neu zu starten.
  4. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 2: Den Cache neu initialisieren

Es ist möglich, dass bestimmte „zwischengespeicherte“ Daten wichtige Systemfunktionen beeinträchtigen und den Start der App verhindern. In diesem Schritt wird der Cache neu initialisiert, indem das Fernsehgerät vollständig aus- und wieder eingeschaltet wird. Dafür:

  1. Schalten Sie den Fernseher ein und ziehen Sie den Netzstecker direkt von der Wand.

    TV vom Stromnetz trennen
  2. Halten Sie die Einschalttaste am Fernsehgerät mindestens 30 Sekunden lang gedrückt.
  3. Stecken Sie den Netzstecker wieder ein und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

    Stecken Sie den Strom wieder ein

Interessante Artikel