Fix: Webcam wird von einer anderen Anwendung verwendet

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Bei mehreren Windows-Benutzern tritt der Fehler " Ihre Webcam wird derzeit von einer anderen Anwendung verwendet " auf, wenn sie versuchen, ihre Kamera mit Skype oder einem ähnlichen Programm zu verwenden. Dies tritt Berichten zufolge sowohl bei eingebauten als auch bei externen Kamerageräten auf. Das Problem ist nicht spezifisch für eine bestimmte Windows-Version, da es häufig unter Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10 auftritt.

Ihre Webcam wird derzeit von einer anderen Anwendung verwendet

Was ist die Ursache für den Fehler "Ihre Webcam wird derzeit von einer anderen Anwendung verwendet"?

Wir haben dieses spezielle Problem untersucht, indem wir uns verschiedene Benutzerberichte und die Reparaturstrategien angesehen haben, mit denen sie den Fehler behoben und die Kamera wieder in Betrieb genommen haben. Basierend auf unseren Erkenntnissen gibt es einige recht häufige Szenarien, die dieses spezielle Problem auslösen:

  • Glitched Windows 10-Version von Skype - Dieses Problem kann manchmal auftreten, wenn die vorinstallierte Version von Skype (Windows 10) beschädigt wurde oder in Konflikt mit einer anderen App steht. Eine schnelle Lösung für dieses Problem ist die Verwendung der klassischen Version von Skype.
  • Beschädigtes / unvollständiges Imaging-Gerät / Kameratreiber - Dieses spezielle Problem tritt bekanntermaßen in Fällen auf, in denen der integrierte oder dedizierte Kameratreiber nicht ordnungsgemäß installiert ist oder beschädigt wurde. In diesem Fall besteht die Lösung darin, einfach den verantwortlichen Treiber aus dem Geräte-Manager zu deinstallieren, um das Betriebssystem zur erneuten Installation zu veranlassen.
  • Die Anwendung hat keinen Zugriff auf die Kamera. Wahrscheinlich können Sie die Kamera auch nicht mit Skype (oder einer anderen Anwendung) verwenden, weil Ihre Windows-Version so konfiguriert ist, dass der Zugriff der installierten Anwendungen auf Ihre Kamera eingeschränkt wird. In diesem Fall besteht der Fix darin, auf die Kameraeinstellungen zuzugreifen und die Berechtigungen zu ändern.
  • Dateien aus der Kamera-App sind beschädigt. Es ist uns gelungen, einige Fälle zu identifizieren, in denen das Problem durch die Kamera-App selbst verursacht wurde. Mehrere betroffene Benutzer haben es geschafft, dieses bestimmte Problem durch Zurücksetzen der Kamera-App zu beheben.
  • Der Webcam-Schutz beschränkt den App-Zugriff auf die Webcam. Es gibt eine Sicherheitsfunktion namens "Webcam-Schutz", die dieses spezielle Problem verursachen kann. Wird häufig bei ESET Smart Security verwendet, es kann jedoch auch andere Sicherheitsanwendungen geben, die eine Entsprechung aufweisen.

Wenn Sie nach Schritten suchen, mit denen Sie Ihre Kamera unter Skype (oder einer ähnlichen Software) wieder verwenden können, finden Sie in diesem Artikel eine Liste mit überprüften Schritten zur Fehlerbehebung. Unten finden Sie eine Sammlung von Methoden, mit denen andere Benutzer in einer ähnlichen Situation das Problem gelöst haben.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir Ihnen, die Methoden in der Reihenfolge zu befolgen, in der sie angezeigt werden, wie sie nach Effizienz und Schweregrad geordnet sind. Sie werden schließlich auf ein Update stoßen, das in Ihrem bestimmten Szenario wirksam ist.

Methode 1: Verwenden des alten Skype Classic (nur Windows 10)

Wenn Sie nach einer schnellen Lösung suchen, mit der Sie Ihre Kamera auf Skype verwenden können, können Sie am einfachsten die klassische Version von Skype installieren. Beachten Sie jedoch, dass dies das Problem nicht behebt - es handelt sich lediglich um eine Problemumgehung, die viele Benutzer verwendet haben, um das Problem zu vermeiden, anstatt es zu beheben.

Hinweis: Diese Methode gilt nur für Windows 10, da es sich um die einzige Windows-Version handelt, die über eine dedizierte Skype-Version verfügt (die vorinstalliert ist).

Hier ist eine kurze Anleitung zur Installation der neuesten Version von Skype classic:

  1. Besuchen Sie diesen Link ( hier ) und klicken Sie auf das Dropdown-Menü unter Skype for Desktop. Wählen Sie dann im neu angezeigten Dropdown-Menü die Option zum Abrufen von Skype für Windows .

    Laden Sie die klassische Version von Skype herunter
  2. Nachdem die ausführbare Installationsdatei heruntergeladen wurde, doppelklicken Sie darauf und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.

    Installieren der Classic-Version von Skype
  3. Starten Sie den Computer nach Abschluss der Installation neu.
  4. Beim nächsten Start des Computers können Sie anhand der Kurzbeschreibung zwischen den beiden Skype-Versionen unterscheiden. Die klassische Skype-Version wird als " Desktop-App " bezeichnet, während die integrierte Windows 10-Version als "Trusted Microsoft Store App" bezeichnet wird .

    Skype für Windows 10 vs Classic Skype
  5. Öffnen Sie klassisches Skype und prüfen Sie, ob der Fehler nicht mehr auftritt.

Wenn weiterhin der Fehler " Ihre Webcam wird gerade von einer anderen Anwendung verwendet " angezeigt wird, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 2: Neuinstallieren der Imaging-Gerätetreiber (Kameratreiber)

Ein weiteres beliebtes Update zur Behebung des Fehlers " Ihre Webcam wird derzeit von einer anderen Anwendung verwendet " ist die Deinstallation der Kameratreiber (Imaging-Gerätetreiber). Dieses Verfahren wird von vielen betroffenen Benutzern als wirksam bestätigt, es wurde jedoch festgestellt, dass das Update nur für einige Benutzer vorübergehend war.

Hier ist eine Kurzanleitung zur Neuinstallation der Kameratreiber (Bildgebungsgerätetreiber):

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um ein Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie dann " devmgmt.msc " ein und drücken Sie die Eingabetaste, um ein Dialogfeld " Ausführen " zu öffnen.

    Ausführen des Geräte-Managers über das Feld "Ausführen"
  2. Erweitern Sie im Geräte-Manager das Dropdown-Menü Kameras (oder Imaging-Geräte ), klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Webcam und klicken Sie auf Deinstallieren.

    Deinstallation des Webcam-Treibers
  3. Klicken Sie an der Bestätigungsaufforderung auf Deinstallieren und starten Sie den Computer neu.

    Bestätigung der Deinstallation des Webcam-Treibers
  4. Wenn Sie Windows 10 verwenden, installiert das Betriebssystem den fehlenden Treiber beim nächsten Start automatisch neu.

    Hinweis: Wenn Sie nicht mit Windows 10 arbeiten, müssen Sie es manuell neu installieren, indem Sie die Website Ihres Herstellers aufrufen und die erforderliche Website herunterladen.

  5. Öffnen Sie Skype (oder eine andere Anwendung, in der der Fehler angezeigt wurde) und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Wenn weiterhin der Fehler " Ihre Webcam wird gerade von einer anderen Anwendung verwendet " angezeigt wird, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 3: Apps erlauben, auf Ihre Kamera zuzugreifen

Ein weiterer möglicher Grund für dieses spezielle Problem ist, dass Ihre aktuellen Windows-Einstellungen verhindern, dass installierte Apps Ihre Kamera verwenden. Mehrere Benutzer, bei denen genau dasselbe Problem auftritt, haben gemeldet, dass das Problem behoben wurde, nachdem sie auf die App " Einstellungen" zugegriffen und festgestellt haben, dass ihr System den Zugriff von Apps auf die Kamera verhindert hat.

Glücklicherweise kann dieses Problem sehr leicht behoben werden. Folgendes müssen Sie tun.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um ein Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie dann " ms-settings: privacy-webcam " ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Registerkarte " Kamera" unter " Datenschutzeinstellungen " zu öffnen.
  2. Wechseln Sie in der App " Einstellungen" zum rechten Bereich und stellen Sie sicher, dass die Option "Apps den Zugriff auf Ihre Kamera erlauben" aktiviert ist .
  3. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Ändern (unter Zugriff auf die Kamera auf diesem Gerät zulassen ) und stellen Sie sicher, dass die Option für den Kamerazugriff für dieses Gerät aktiviert ist.
  4. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Start behoben wurde.

Apps über das Menü "Einstellungen" zulassen

Wenn immer noch dieselbe Fehlermeldung angezeigt wird, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 4: Zurücksetzen der Kamera-App

Wenn Sie bisher keine Ergebnisse erzielt haben, sollten Sie eine weitere Reparaturstrategie ausprobieren. Wenn der Fehler durch einen Fehler in den Kameraeinstellungen verursacht wird, kann das Problem durch Zurücksetzen mit minimalem Aufwand behoben werden. Mehrere Benutzer in einer ähnlichen Situation haben berichtet, dass das Problem auf unbestimmte Zeit behoben wurde, nachdem es ihnen gelungen war, die Kamera-App zurückzusetzen.

Folgendes müssen Sie tun:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um ein Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie dann " ms-settings: appsfeatures " ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Bildschirm " Apps & Features" der Einstellungs- App zu öffnen.
  2. Scrollen Sie im Bildschirm Apps & Funktionen nach unten zur Liste der Apps und suchen Sie die Kamera.
  3. Klicken Sie auf Kamera und wählen Sie dann Erweiterte Optionen aus der Liste, um das Menü mit den erweiterten Einstellungen der Kamera zu öffnen .
  4. Scrollen Sie im nächsten Fenster nach unten zur Registerkarte Zurücksetzen und klicken Sie auf die Schaltfläche Zurücksetzen .
  5. Bestätigen Sie erneut, indem Sie im neu erscheinenden Popup auf Zurücksetzen klicken.
  6. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Start behoben wurde.

Zurücksetzen der Kamera-App

Wenn weiterhin der Fehler " Ihre Webcam wird gerade von einer anderen Anwendung verwendet " angezeigt wird, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 5: Deaktivieren Sie den Webcam-Schutz in ESET Smart Security (falls zutreffend)

Wenn Sie ESET Smart Security verwenden, besteht die Möglichkeit, dass Skype (oder ein anderes Programm) durch die Sicherheitsoption " Webcam-Schutz" am Zugriff auf die Kamera gehindert wird. Dieser Täter ist schwerer zu identifizieren als andere, da die Sicherheitsregel auch dann eingehalten wird, wenn ESET Smart Security deaktiviert ist.

Wenn Sie ESET Smart Security verwenden, rufen Sie das Menü Einstellungen ( Setup ) auf und vergewissern Sie sich, dass das Umschalten des Webcam-Schutzes deaktiviert ist. Tun Sie dies auch, wenn Ihr Virenschutzprogramm von Drittanbietern deaktiviert ist.

Deaktivieren des Webcam-Schutzes

Nachdem die Sicherheitsfunktion deaktiviert wurde, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob der Fehler " Ihre Webcam wird derzeit von einer anderen Anwendung verwendet " beim nächsten Start behoben wurde.

Interessante Artikel