Fix: Stardew Valley wird unter Windows 10 nicht gestartet

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Stardew Valley ist ein Videospiel, das 2016 von Chucklefish veröffentlicht wurde. Das Spiel ist eine Landwirtschaftssimulation mit einer Bewertung von 10 von 10 bei Steam. Das Spiel erlangte schnell seinen Ruf aufgrund der entspannenden Umgebung, die im Spiel geboten wird, gepaart mit interessanten Aktivitäten im Spiel. Ab und zu geraten Benutzer jedoch mitten in ein Problem, bei dem das Spiel nicht geladen werden kann. Dieses Problem wurde von vielen Benutzern in der Vergangenheit gemeldet, und leider ist das Problem immer noch weit verbreitet.

Stardew Valley

Den verschiedenen Benutzerberichten zufolge wird das Spiel nicht gestartet, nachdem die Benutzer es mit dem Steam-Client gestartet haben. Bei einigen Benutzern wird ein schwarzer Bildschirm und Musik im Hintergrund angezeigt, bei anderen wird die Fehlermeldung "Stardew Valley funktioniert nicht mehr" angezeigt. Die Ursache ist in den meisten Fällen dieselbe. In diesem Artikel erfahren Sie jedoch, wie Sie diesen frustrierenden Fehler beseitigen können.

Was führt dazu, dass Stardew Valley unter Windows 10 nicht gestartet wird?

Nachdem wir viele Benutzerberichte durchgearbeitet haben, haben wir eine Liste von Szenarien gerettet, die das Problem möglicherweise verursachen können. Einige der Faktoren mögen absurd klingen, sind jedoch in bestimmten Fällen die Ursache. Das Problem ist häufig auf folgende Faktoren zurückzuführen:

  • Keine Lautsprecher oder Kopfhörer angeschlossen: Unter bestimmten Umständen kann das Problem auftreten, wenn Sie das Headset oder die Lautsprecher nicht an Ihr System angeschlossen haben.
  • Microsoft XNA Framework: Das Problem kann auch auftreten, wenn auf Ihrem System das Microsoft XNA Framework fehlt. Für Stardew Valley ist das Microsoft XNA Framework erforderlich, aufgrund dessen das Spiel möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert.
  • Starteinstellungen : Die Starteinstellungen Ihres Spiels können auch die Ursache für das Problem sein. Es wurde berichtet, dass das Ausführen des Spiels im Fenstermodus und das anschließende Beenden dazu führen können, dass das Spiel beim nächsten Ausführen nicht mehr gestartet wird.

Nachdem Sie sich der möglichen Faktoren bewusst sind, die das Problem verursachen können, werden wir uns mit den Lösungen befassen, die zur Behebung des Problems implementiert werden können. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Administratorkonto verwenden, bevor Sie die unten aufgeführten Lösungen anwenden.

Lösung 1: Das Spiel als Administrator ausführen

Das erste Update, das Sie implementieren können, um das Problem einzugrenzen, besteht darin, das Spiel als Administrator auszuführen. In einigen Fällen können die ausgeführten Hintergrunddienste den ordnungsgemäßen Start des Spiels verhindern. In solchen Szenarien müssen Sie das Spiel als Administrator starten. So geht's:

  1. Öffne deinen Steam- Client.
  2. Gehen Sie zur Bibliothek, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Stardew Valley und wählen Sie Eigenschaften .
  3. Wechseln Sie zur Registerkarte " Lokale Dateien " und klicken Sie auf " Lokale Dateien durchsuchen ".

    Durchsuchen lokaler Dateien in Stardew Valley
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Stardew Valley.exe und wählen Sie " Als Administrator ausführen".

Lösung 2: Installieren von Microsoft XNA

Microsoft XNA ist ein Framework, das von vielen Spielen verwendet wird. Das Stardew Valley-Videospiel nutzt ebenfalls dieses Framework. Daher ist es für die Ausführung des Spiels erforderlich. Wenn Sie das Framework nicht kennen, wird Ihr Spiel nicht gestartet. Um das Problem zu beheben, müssen Sie daher sicherstellen, dass Sie die neueste Version von Microsoft XNA ausführen.

Sie können das Framework hier herunterladen. Einmal heruntergeladen, installieren Sie es und prüfen Sie, ob es das Problem behebt.

Lösung 3: Lautsprecher anschließen

Einige Benutzer haben gemeldet, dass das Problem auftritt, wenn sie ihre Lautsprecher oder ihr Headset nicht an das System angeschlossen haben. Es gibt viele Spiele, die nicht ausgeführt werden können, wenn auf Ihrem System ein Audiogerät fehlt. Stardew Valley ist zufällig eines davon. Vergewissern Sie sich daher, dass Sie die Lautsprecher oder Kopfhörer richtig angeschlossen haben, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Lösung 4: Löschen der Starteinstellungen

Wie bei jedem anderen Spiel verwendet Stardew Valley eine bestimmte Datei, um alle Starteinstellungen des Benutzers zu speichern. Die Datei kann jedoch für bestimmte Probleme verantwortlich sein. Gerüchten zufolge kann Stardew Valley nicht gestartet werden, wenn Sie das Spiel beenden, nachdem Sie es im Fenstermodus ausgeführt haben. Wenn dieser Fall auf Sie zutrifft, müssen Sie den Ordner mit den Starteinstellungen löschen. So geht's:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen.
  2. Geben Sie ' % appdata% ein .

    Öffnen Sie das Appdata \ Roaming-Verzeichnis
  3. Suchen Sie den Ordner Stardew Valley und doppelklicken Sie darauf, um ihn zu öffnen.
  4. Suchen Sie nach der Datei startup_preferences und schneiden Sie sie auf den Desktop.
  5. Starte das Spiel erneut.

Interessante Artikel