Fix: Serverfehler in Yu-Gi-Oh-Duell-Links

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Yu-Gi-Oh! Duel Links ist ein kostenloses, digitales Sammelkartenspiel, das von Konami für Microsoft Windows-, iOS- und Android-Geräte entwickelt wurde und auf dem gleichnamigen Sammelkartenspiel basiert. Nach einer ersten Beta-Phase wurde das Spiel am 17. November 2016 zum ersten Mal in Japan und am 11. Januar 2017 in aller Welt veröffentlicht. Die Windows-Version wurde am 17. November 2017 über Steam weltweit veröffentlicht.

Serverfehler Yu-Gi-Oh!

In letzter Zeit gab es jedoch viele Berichte über einen „ Serverfehler “ im Spiel, gefolgt von einem Code. Dieses Problem verhindert, dass PC-Spieler das Spiel online spielen können. In diesem Artikel informieren wir Sie über die Ursachen des Problems und bieten Ihnen praktikable Lösungen, die die Beseitigung des Problems sicherstellen.

Was verursacht Serverfehler in Yu-Gi-Oh?

Der Serverfehler auf „Yu-Gi-OH! duel links “ist nicht auf eine bestimmte Ursache festgelegt, aber es gibt nur wenige Hürden, die die Ursache des Problems sein können:

  • Internetverbindung: Wenn Ihr Internet sehr schwach oder nicht verbunden ist, wird das Spiel nicht ausgeführt, da der Großteil des Spiels auf Online-Inhalten basiert
  • Serverproblem: Manchmal sind die Server des Spiels in der Wartung, weshalb die Spieler keine Verbindung herstellen können. Dieses Problem ist nur vorübergehend und wird oft nach einiger Zeit behoben

Nachdem Sie sich der Natur des Problems bewusst sind, werden wir uns den Lösungen zuwenden

Lösung 1: VPN, Proxy trennen

Wenn Sie über ein virtuelles privates Netzwerk oder einen Proxyserver mit dem Internet verbunden sind, empfehlen wir Ihnen, die Verbindung zum Internet zu trennen und direkt herzustellen. Manchmal hat das Spiel Probleme, eine Verbindung zum Internet herzustellen, wenn Sie über einen anderen Server verbunden sind. Das Spiel kann möglicherweise keine Verbindung zu den Servern herstellen. Der einfachste Schritt zur Fehlerbehebung besteht darin, alle VPN- und Proxyserver zu trennen .

VPN wird getrennt

Lösung 2: Starten Sie Ihr Internet neu

Manchmal kann das Internetmodem Probleme beim Herstellen einer Verbindung zu den Spielservern verursachen. In dieser Lösung wird das Internet vollständig neu gestartet, indem der Router aus- und wieder eingeschaltet wird. Dadurch werden die Konfigurationen vollständig neu initialisiert und die Fehlerzustände behoben.

  1. Trennen Sie den Internet Router von der Stromversorgung

    Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose
  2. Warten Sie 5 Minuten
  3. Schließen Sie den Internet-Router wieder an die Stromversorgung an
  4. Starten Sie das Streaming-Gerät nach 5 Minuten, um zu überprüfen, ob es funktioniert

Hinweis: Manchmal werden die Spieleserver gewartet, wenn Sie nicht in der Lage sind, zu spielen, bis die Entwickler die Server wieder online stellen.

Interessante Artikel