Fix: PS4-Fehler NW-31449-1

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Play Station 4-Benutzer erhalten die Fehlermeldung "PS4-Fehler NW-31449-1", wenn sie versuchen, Spiele auf ihre Konsole herunterzuladen. Diese Fehlermeldung ist sehr allgemein und weist hauptsächlich auf das Speicherproblem auf Ihrer Konsole hin.

PS4-Fehler NW-31449-1

Obwohl dies in einigen Fällen der Fall sein kann, haben wir festgestellt, dass diese Fehlermeldung auch aus mehreren anderen Gründen auftritt. Beamte der Play Station haben dieses Problem offiziell erkannt und versuchen, die Benutzer in ihren Foren auf die beste Vorgehensweise hinzuweisen (was normalerweise nicht funktioniert).

Was verursacht die Fehlermeldung "NW-31449-1" in Play Station 4?

Es gibt nur sehr wenige Gründe, warum diese spezielle Fehlermeldung angezeigt wird. Einige der Gründe, warum Sie beim Installieren / Herunterladen eines Spiels zu diesem Fehler aufgefordert werden, sind unter anderem:

  • Fehlerstatus: Ihre Play Station-Konsole befindet sich möglicherweise in einem Fehlerstatus, der dazu führt, dass sie nicht richtig funktioniert und Fehlermeldungen ausgibt, die in Wirklichkeit nicht gültig sind.
  • Geringer Platzbedarf: Die Play Station benötigt im Vergleich zu anderen Konsolen eine Menge Platz. Wenn Sie versuchen, ein neues Spiel ohne viel Speicherplatz zu installieren, wird diese Fehlermeldung angezeigt.
  • Überprüfen des zusätzlichen Speichers: Wenn Sie zusätzlichen Speicher an Ihre Konsole angeschlossen haben, sollten Sie überprüfen, ob genügend Speicherplatz vorhanden ist oder ob die Konsole ordnungsgemäß angeschlossen ist.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem PSN-Konto angemeldet sind, damit alle Ihre Kontoeinstellungen und -einstellungen über die Cloud gesichert werden, bevor Sie fortfahren.

Lösung 1: Schalten Sie Ihre Play Station aus und wieder ein

Der Hauptgrund, warum beim Herunterladen von Spielen die Fehlermeldung "NW-31449-1" angezeigt wird, ist, dass sich Ihre PS4 in einem Fehlerzustand befindet. Dies ist in Play Stations sehr häufig und kann zufällig geschehen oder wenn die Konsole längere Zeit nicht neu gestartet wird. Durch ein einfaches Aus- und Einschalten werden alle Konfigurationen zurückgesetzt und alle temporären Dateien neu initialisiert.

  1. Schalten Sie Ihr PS4- Gerät von der Vorderseite der Konsole aus aus und schalten Sie es normal aus.
  2. Wenn die Konsole ordnungsgemäß heruntergefahren ist, ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose.
  3. Jetzt drücke und halte die Power-Taste auf der PS4 für 30 Sekunden, um sicherzustellen, dass die gesamte Energie verbraucht ist.

Power Cycling PS4
  1. Warten Sie nun 4-5 Minuten und lassen Sie es im Leerlauf sitzen. Stecken Sie später alles wieder ein und versuchen Sie, die PS4 zu starten. Überprüfen Sie, ob die Fehlermeldung nicht mehr angezeigt wird, und laden Sie die Spiele einfach herunter.

Lösung 2: Neuerstellen der Datenbank im abgesicherten Modus

Wenn das Aus- und Einschalten bei Ihnen nicht funktioniert, können wir versuchen, die Datenbank auf Ihrer Play Station neu zu erstellen. Da sich alle Spiele in Ihrem Spieleverzeichnis befinden, ist möglicherweise die Datenbank Ihrer PS4 beschädigt oder es ist ein Fehler aufgetreten, der die Fehlermeldung verursacht, auch wenn Sie über genügend Speicherplatz verfügen, um das Spiel herunterzuladen. Wir werden Ihre PS4 zuerst in den abgesicherten Modus versetzen und dann die Option zum Neuerstellen der Datenbank auswählen.

  1. Drücken Sie den Netzschalter an der Vorderseite der PS4, um sie auszuschalten. Die Anzeige blinkt einige Male.
  2. Halten Sie nach dem Ausschalten der PS4 den Ein- / Ausschalter gedrückt und halten Sie ihn gedrückt, bis Sie zwei Pieptöne hören. Der erste Piepton ist normalerweise zu hören, wenn Sie ihn zum ersten Mal drücken, und der zweite Piepton, wenn Sie ihn länger als 7 Sekunden gedrückt halten.
  3. Verbinden Sie nun den PS4-Controller mit einem USB-Kabel und drücken Sie die Play Station-Taste auf dem Controller. Die Play Station befindet sich nicht im abgesicherten Modus.

Neuerstellung der Datenbank PS4
  1. Wählen Sie die Option Datenbank neu erstellen und fahren Sie fort. Starten Sie nach Abschluss des Vorgangs Ihre Play Station neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 3: Überprüfen des Speicherplatzes

Wenn beide oben genannten Methoden nicht funktionieren, sollten Sie Ihren Speicherplatz auf Ihrer Konsole überprüfen. Es scheint, dass die Konsole das Doppelte des Speicherplatzes benötigt, den Sie zu installieren versuchen. Wenn Sie beispielsweise versuchen, ein Spiel mit 5 GB zu installieren, benötigen Sie mindestens 10 GB freien Speicherplatz.

Speicherplatz prüfen

Überprüfen Sie Ihren aktuellen Speicher und sehen Sie sich die Werte für belegten Speicherplatz und Kapazität an . Stellen Sie fest, ob auf Ihrer Konsole genügend freier Speicherplatz zum Herunterladen des Spiels verfügbar ist.

Hinweis: Wenn der Fehler weiterhin besteht, können Sie versuchen , alle Spiele aus Ihrer Warteschlange zu entfernen und zu löschen. Anschließend können Sie den gesamten Prozess neu initialisieren und überprüfen, ob Sie sie erfolgreich auf Ihrer Konsole installieren können.

Interessante Artikel