Fix: League of Legends FPS-Drop

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

League of Legends (LoL) ist ein Online-Kampfarena-Videospiel, das von Riot Games für zahlreiche Plattformen wie Windows, Linux, MacOS usw. entwickelt wurde. Das Spiel erfreut sich auf dem Markt einer immensen Beliebtheit und ist ein direkter Konkurrent des millionenschweren Spiels Dota.

League of Legends

Kürzlich gab es mehrere Berichte von Benutzern, in denen sie während des Spielens massive zufällige FPS-Verluste haben. Dies gilt sogar für Benutzer mit High-End-PCs mit GTX 1080- und Core i7 8700k-Prozessoren. Dies schließt die Möglichkeit aus, dass der FPS-Verlust auf Low-End-PCs und Grafikhardware zurückzuführen ist.

Wodurch sinkt League of Legends FPS?

Nach Recherchen der Benutzer und Testen des Phänomens auf unseren eigenen Systemen kamen wir zu dem Schluss, dass der FPS-Rückgang nicht auf einen einzigen Grund zurückzuführen ist, sondern auf eine Kombination mehrerer verschiedener Faktoren. Die Gründe, warum League of Legends FPS fällt, sind aber nicht beschränkt auf:

  • Überlagerungen: Überlagerungen von Zwietracht, GeForce Experience usw. verursachten bekanntermaßen Probleme mit dem Spiel.
  • Übertakten: Obwohl Übertakten die Leistung verbessern soll, wurde bei LoL das Gegenteil festgestellt.
  • Vollbildoptimierung: League hat in der Vergangenheit Probleme mit dem Window-Modul für die Vollbildoptimierung.
  • Spielkonfiguration : Die Spielkonfigurationsdateien sind möglicherweise beschädigt, unbrauchbar oder falsch eingestellt. Dies kann Probleme mit dem Spiel verursachen.
  • High-End-Grafikoptionen: Diese Optionen verbessern das Spielerlebnis, indem sie die Grafikausgabe verbessern. Manchmal sind sie jedoch der Grund, warum der FPS-Abfall an erster Stelle steht.
  • Bildratenbeschränkung: Dies ist eine Option im Spielmenü, mit der Benutzer ihre FPS-Begrenzung festlegen können. Es ist bekannt, dass dieses Modul Probleme verursacht und der Grund für FPS-Abstürze ist.

Bevor wir mit den Lösungen fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie über eine aktive Internetverbindung verfügen und auf Ihrem Computer als Computeradministrator angemeldet sind.

Lösung 1: Festlegen der FPS-Obergrenze

Die FPS-Obergrenze ist eine Funktion in League of Legends und ermöglicht es Benutzern, die Obergrenze für die FPS des Spiels festzulegen. Sie können einen benutzerdefinierten Wert entsprechend Ihren Anforderungen festlegen. Standardmäßig ist die Obergrenze als nicht begrenzt festgelegt. Auch wenn dies in Ordnung zu sein scheint, wurde festgestellt, dass diese Option Probleme mit dem FPS verursacht. Wir werden die FPS-Obergrenze des Spiels festlegen und prüfen, ob dies das Problem behebt.

  1. Öffne LoL und gehe zu einem benutzerdefinierten Spiel . Sobald Sie in einem benutzerdefinierten Spiel sind, greifen Sie auf die Optionen zu, indem Sie die Esc-Taste drücken.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Video auf der linken Seite des Bildschirms und scrollen Sie nach unten, um das Feld Frame Rate Cap zu finden.
  3. Ändern Sie die Einstellung auf 60 FPS .

FPS-Cap-Option - League of Legends
  1. Klicken Sie nach dem Speichern der Änderungen auf die Registerkarte Spiel auf der linken Seite des Optionsfensters. Suchen Sie den Bewegungsschutz unter "Gameplay" und vergewissern Sie sich, dass die Option deaktiviert ist .
  2. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern und den Vorgang zu beenden. Starten Sie Ihr Spiel neu und prüfen Sie, ob diese Optionen den Trick bewirken.

Lösung 2: Overlays deaktivieren

Überlagerungen sind Softwarekomponenten, mit denen Benutzer während des Spiels auf bestimmte Teile der Software von Drittanbietern zugreifen können. Dies ist normalerweise eine kleine Leiste am unteren Bildschirmrand, die durch Drücken eines bestimmten Hotkeys aufgerufen werden kann. Überlagerungen mögen ansprechend erscheinen, sind jedoch die Ursache für den FPS-Rückgang in League of Legends.

Nachfolgend finden Sie eine Methode zum Deaktivieren der Discord-Überlagerung (falls Sie eine verwenden). Stellen Sie sicher, dass Sie alle anderen auf Ihrem Computer vorhandenen Überlagerungen deaktivieren.

  1. Starten Sie Discord und öffnen Sie die Benutzereinstellungen . Wählen Sie nun die Option Überlagerung auf der linken Navigationsregisterkarte und deaktivieren Sie die Option Überlagerung im Spiel aktivieren .

Discord-Overlay-Option - Discord-Anwendung
  1. Starten Sie Ihren Computer vollständig neu, damit die Änderungen wirksam werden, und prüfen Sie, ob der FPS-Fehler behoben ist.

Lösung 3: Deaktivieren von Overclocking, GeForce Experience und Anwendungen von Drittanbietern

Wenn die oben genannten Lösungen nicht funktionieren, werden wir fortfahren und unseren Fehlerbehebungsbereich auf Anwendungen und Hardware von Drittanbietern ausweiten. Lassen Sie uns zuerst über Übertakten sprechen. Beim Übertakten wird die Taktrate Ihres Prozessors erhöht, bis die Schwellentemperatur erreicht ist. Sobald dies der Fall ist, wird das Übertakten gestoppt. Obwohl dies dazu dient, die Leistung zu steigern, kommt es in mehreren Fällen vor, dass die FPS sinken.

MSI-Nachbrenner

Deaktivieren Sie also das Übertakten und deinstallieren Sie sogar MSI Afterburner . Sie sollten auch nach Anwendungen von Drittanbietern wie NVIDIA GeForce Experience suchen. Stellen Sie sicher, dass Sie es vorübergehend deinstallieren . Als Nächstes sollten Sie die Anwendungen von Drittanbietern überprüfen, die auf Ihrem Computer ausgeführt werden, während Sie das Spiel geöffnet haben. Stellen Sie sicher, dass Sie alle deaktivieren, und überprüfen Sie jedes Mal, ob die Anwendung behoben ist.

Hinweis: Versuchen Sie auch, Overlay in GeForce Experience und der Windows-Spieleleiste zu deaktivieren.

Lösung 4: Festlegen der Optionen für die maximale Leistung

Es ist bekannt, dass in Laptops Energieoptionen integriert sind, die es dem Benutzer ermöglichen, Energieoptionen gemäß seinen Anforderungen auszuwählen. Standardmäßig ist diese Option als ausgeglichen eingestellt . Wir müssen es auf maximale Leistung ändern.

  1. Drücken Sie Windows + R, geben Sie " Systemsteuerung " in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Wählen Sie in der Systemsteuerung Große Symbole aus und klicken Sie auf Energieoptionen .

Energieoptionen - Systemsteuerung
  1. Wählen Sie in den Energieoptionen im Fenster auf der rechten Seite die Option Maximale Leistung aus . Änderungen sichern und beenden.

Leistungsstarke Energieoption - Systemsteuerung
  1. Starten Sie nun League of Legends erneut und prüfen Sie, ob das Drop-Problem behoben ist.

Lösung 5: Ändern der Spielkonfigurationsdatei

Wenn alle oben genannten Methoden den FPS-Drop des Spiels nicht verbessern, können Sie versuchen, die Spielkonfigurationsdatei zu ändern. Die Spielkonfigurationen werden in einer externen Datei gespeichert, die bei jedem Start von League of Legends extrahiert wird. Möglicherweise sind diese Konfigurationen nicht richtig eingestellt oder beschädigt. Wir werden versuchen, sie zu ersetzen und prüfen, ob dies der Trick ist.

  1. Laden Sie die ZIP-Datei von (hier) herunter. Speichern Sie es an einem zugänglichen Ort.
  2. Navigieren Sie zum Installationsordner von League of Legends und öffnen Sie den Ordner Config .

'game.cfg' - Installationsordner von League of Legends
  1. Wie Sie sehen, befindet sich im Ordner bereits eine Datei ' game.cfg '. Kopieren Sie es an einen anderen Speicherort, damit Sie bei Bedarf jederzeit eine Sicherungskopie erstellen können. Öffnen Sie nun den heruntergeladenen Ordner und öffnen Sie Config . Hier sehen Sie verschiedene Einstellungen. Wählen Sie diejenige aus, die Ihren Hardwarespezifikationen entspricht, und kopieren Sie die Konfigurationsdatei von hier in den Speicherort der Konfigurationsdatei im LoL-Installationsordner. Wenn Sie zum Ersetzen aufgefordert werden, klicken Sie auf Ja .

Konfigurationsdateien gemäß Hardware - League of Legends
  1. Starten Sie Ihren Computer ordnungsgemäß neu und überprüfen Sie, ob der FPS-Fehler behoben ist. Sie können die Konfigurationsdatei jederzeit in eine andere Grafikeinstellung ändern.

Lösung 6: Ändern der Einstellungen für Vollbildoptimierung und DPI

Die Vollbildoptimierungsfunktion in Windows unterstützt Anwendungen dabei, ihre ausführbare Datei auf den Vollbildmodus Ihres Bildschirms zu optimieren. Dies ist eine sehr hilfreiche Funktion und standardmäßig aktiviert. Wir werden dies deaktivieren und auch die DPI-Einstellung ändern. Sie können die Änderungen später zurücksetzen, wenn sie nicht funktionieren.

  1. Navigieren Sie zum Installationsordner von League of Legends . Geben Sie ".exe" in das Suchdialogfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Jetzt werden viele verschiedene ausführbare Dateien in den Ergebnissen zurückgegeben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die erste und wählen Sie Eigenschaften .

Suchergebnisse für '.exe' Dateien - League of Legends
  1. Wählen Sie oben die Registerkarte Kompatibilität und aktivieren Sie die Option Vollbildoptimierung deaktivieren . Wählen Sie nun Einstellungen für hohe DPI ändern .

Kompatibilitätseinstellungen - Lol
  1. Aktivieren Sie nun die Option Skalierungsverhalten bei hohen DPI-Werten überschreiben mit der zweiten Option, die als Anwendung ausgewählt wurde . Änderungen sichern und beenden.

Überschreibt die Option für das Skalierungsverhalten bei hohen DPI-Werten - League of Legends
  1. Wiederholen Sie diese Schritte für alle ausführbaren Dateien von League of Legends, die in den Ergebnissen zurückgegeben wurden. Änderungen sichern und beenden.

Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das FPS-Problem behoben ist.

Lösung 7: Aktualisieren der Grafiktreiber

Wenn alle oben genannten Methoden nicht funktionieren, müssen Ihre Grafiktreiber aktualisiert werden. Treiber sind die Hauptmechanismen, die Hardware und Software verbinden und Ihre Ressourcen nutzen. Wenn diese veraltet oder defekt sind, treten Probleme wie FPS-Einbrüche auf.

Sie überprüfen, ob unser Artikel von Civilization 5 nicht gestartet werden kann, und beziehen sich auf Lösung 3, in der die gesamte Methode zur Neuinstallation der neuesten Grafiktreiber aufgeführt ist. Stellen Sie sicher, dass Sie den aktuellen Treiber zuerst mit DDU deinstallieren, bevor Sie versuchen, den neuesten Treiber zu installieren, der von Ihrem Hersteller veröffentlicht wurde.

Interessante Artikel