Fix: iTunes Fehler 0xE800002D

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Viele Apple-Benutzer haben gemeldet, dass sie den Fehler 0xE800002D erhalten, wenn sie versuchen, ihre iOS-Geräte mit iTunes zu synchronisieren. Dieser spezielle Fehlercode weist darauf hin, dass die Softwarekomponente keine Verbindung zwischen Ihrem Apple-Gerät und der Software herstellen konnte, die es unterstützt. Die meisten betroffenen Benutzer berichten, dass der Fehler auftritt, sobald sie ihre Geräte an den Computer anschließen und iTunes geöffnet wird.

Das Problem ist nicht spezifisch für eine bestimmte Windows-Version, wird jedoch am häufigsten unter Windows 10 und Windows Vista gemeldet.

ITunes-Fehler 0xE800002D

Was ist die Ursache des iTunes-Fehlers 0xE800002D?

Wir haben das Problem anhand verschiedener Anwenderberichte untersucht. Basierend auf den gesammelten Daten und den Reparaturstrategien der betroffenen Anwendungen haben wir eine Liste potenzieller Schuldiger erstellt, von denen bekannt ist, dass sie den Itunes-Fehler 0xE800002D verursachen :

  • iTunes-Version ist veraltet - In den meisten Fällen tritt das Problem aufgrund einer veralteten iTunes-Version auf. Der iTunes-Updater ist seit langem in Betrieb und hält sich für aktuell. Dies kann zu Inkompatibilitätsproblemen mit neueren iPhone-, iPad- und iPod-Modellen führen.
  • Der Itunes-Updater ist fehlerhaft - Es gibt ein bekanntes Problem mit der Windows-Version von iTunes, bei dem die Aktualisierungskomponente fehlerhaft wird und nicht mehr erkennt, dass eine neue Version verfügbar ist. In diesem Fall besteht die Lösung darin, alle iTunes-Komponenten neu zu installieren.
  • Auf dem Computer wird Windows Vista oder niedriger ausgeführt. Beachten Sie, dass der iTunes-Updater unter Windows die Software nur auf die neueste Version aktualisiert, wenn Sie Windows 7 oder höher verwenden. In diesem Fall kann das Problem durch Installieren einer neueren Windows-Version behoben werden.

Wenn Sie derzeit dasselbe Problem haben, finden Sie in diesem Artikel einige Schritte zur Fehlerbehebung. Im Folgenden finden Sie eine Sammlung von Methoden, die andere Benutzer in einer ähnlichen Situation wie Sie verwendet haben, um das Problem zu beheben.

Befolgen Sie die Fehlerbehebungen in der angegebenen Reihenfolge, bis Sie eine für Ihr bestimmtes Szenario wirksame Methode gefunden haben, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Methode 1: Aktualisieren Sie iTunes auf die neueste Version

Da die meisten 0xE800002D-Fehler aufgrund einer veralteten iTunes-Version auftreten, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass Sie die neueste Version verwenden.

Normalerweise sollte der iTunes-Updater Sie auffordern, dass eine neue Version verfügbar ist, sobald Sie die Software öffnen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf " iTunes herunterladen" und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation der neuesten Version von iTunes abzuschließen.

Installieren Sie die neueste iTunes-Version

Hinweis: Es besteht auch die Möglichkeit, dass Ihr iTunes-Updater Probleme hat und die neuere Version nicht mehr abruft. Dies wird jedoch in der nächsten Methode behandelt.

Falls Sie nicht aufgefordert werden, auf eine neuere iTunes-Version zu aktualisieren, führen Sie die folgenden Schritte entsprechend Ihrem Betriebssystem aus, um die Software auf die neueste Version zu aktualisieren:

Für Windows Benutzer:

  1. Öffnen Sie iTunes und wählen Sie " Hilfe"> "Nach Updates suchen" über die Multifunktionsleiste oben.

    Windows PC - Aktualisieren von Windows auf eine neuere Version
  2. Warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche " iTunes herunterladen", wenn eine neuere Version identifiziert wurde.

    Laden Sie eine neuere Version von iTunes herunter
  3. Warten Sie, bis die neuere iTunes-Version heruntergeladen wurde. Nach einer Weile sollte ein neues Fenster für ein Software-Update angezeigt werden. Stellen Sie in diesem neuen Fenster sicher, dass alle verfügbaren Updates aktiviert sind, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Install x items .

    Installieren Sie die neue iTunes-Version über das Apple Software Update
  4. Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung, um das Update zu starten.

    Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung
  5. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

    Warten auf den Abschluss des iTunes-Updates
  6. Starten Sie den Computer nach Abschluss des iTunes-Aktualisierungsvorgangs neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Start behoben wurde.

Für Mac-Benutzer:

  1. Klicken Sie oben links auf das Apple-Symbol und wählen Sie App Store /

    Klicken Sie auf den App Store
  2. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche " Weitere", die dem Software-Update zugeordnet ist, und klicken Sie auf die Schaltfläche " Aktualisieren" neben iTunes.

    ITunes auf dem Mac aktualisieren
  3. Sobald der Download abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, einen Neustart durchzuführen. Überprüfen Sie beim nächsten Start, ob der Fehler behoben wurde.

Wenn beim Versuch, ein Apple-Gerät anzuschließen, immer noch der Fehler 0xE800002D angezeigt wird, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.f

Methode 2: installieren Sie alle Apple-bezogene Software neu (falls zutreffend)

Unter Windows taucht mit jeder iTunes-Version ein seltsamer Fehler auf, der die Software dazu bringt, sich zu täuschen, dass sie die neueste verfügbare Version verwendet. Mehrere Benutzer, bei denen ein ähnliches Problem aufgetreten ist, haben gemeldet, dass sie es endlich geschafft haben, den Fehler 0xE800002D zu beseitigen , nachdem sie alle auf ihrem System vorhandenen Apple-Komponenten neu installiert haben.

Hinweis: Beachten Sie, dass bei dieser Methode davon ausgegangen wird, dass Sie bereits Methode 1 durchlaufen haben, um erfolglos auf die neueste Version zu aktualisieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um festzustellen, ob Ihre iTunes-Version denselben Fehler aufweist, und führen Sie die entsprechenden Schritte aus, um ihn zu beheben:

  1. Öffnen Sie iTunes und rufen Sie die Multifunktionsleiste oben auf und wählen Sie " Hilfe"> "Über iTunes" . Schauen Sie sich nun die erste Zeile an und notieren Sie sich Ihre aktuelle iTunes-Version

    iTunes aktuelle Version
  2. Besuchen Sie als Nächstes die Downloadseite von Apple ( hier ) und prüfen Sie, ob die neueste Version von iTunes, die zum Download zur Verfügung steht, neuer ist als die, die Sie derzeit haben. Wenn die neueste verfügbare Methode neuer ist, laden Sie das Installationsprogramm herunter und bewahren Sie es an einem Ort auf, auf den Sie zugreifen können.

    Neueste verfügbare iTunes-Version
  3. Als Nächstes entfernen wir alle mit Apple verbundenen Softwarekomponenten. Drücken Sie dazu die Windows-Taste + R, um ein Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie dann " appwiz.cpl " ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Fenster " Programme und Funktionen " zu öffnen.

    Führen Sie den Dialog aus: appwiz.cpl
  4. Klicken Sie im Fenster Programme und Funktionen oben in der Spalte auf die Schaltfläche Publisher, um die Anwendungsergebnisse über Publisher zu ordnen. Dies erleichtert es uns, auf jedes Software-Teil von Apple zuzugreifen.

    Klicken Sie auf die Spalte Publisher, um die App-Ergebnisse zu sortieren
  5. Als Nächstes deinstallieren Sie alle von Apple signierten Softwarekomponenten. Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf jeden Eintrag, für den Apple Inc. als Publisher aufgeführt ist, und klicken Sie auf Deinstallieren . Befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm, um jede Apple-Softwarekomponente zu deinstallieren, bis keine mehr angezeigt wird.

  6. Nachdem alle zu Apple gehörenden Softwarekomponenten deinstalliert wurden, starten Sie Ihren Computer neu.
  7. Öffnen Sie beim nächsten Start die iTunes-Installationsdatei, die Sie in Schritt 2 heruntergeladen haben, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um sie auf Ihrem System zu installieren.
  8. Starten Sie das System nach der Installation der Software erneut und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Start behoben wurde.

Wenn das Problem durch diese Methode nicht behoben wurde, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Methode 3: Installieren Sie eine neuere Windows-Version (falls zutreffend)

Wenn Sie immer noch Windows Vista oder Windows XP verwenden, wird der Fehler 0xE800002D angezeigt, wenn Sie versuchen, Ihr Apple-Gerät anzuschließen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Apple kürzlich entschieden hat, die Unterstützung für ältere Windows-Versionen zu kürzen. Ab sofort benötigen Sie Windows 7 oder höher, um die neuesten Versionen von iTunes installieren zu können.

Wenn dieses Szenario auf Sie zutrifft, haben Sie keine andere Wahl, als ein Upgrade durchzuführen und eine neuere Windows-Version zu installieren. Denken Sie daran, dass Windows 10 nicht so ressourcenintensiv ist, wie Sie vielleicht denken. Wenn Sie es ausprobieren möchten, lesen Sie unseren Artikel zur Installation von Windows 10 .

Interessante Artikel