Fix: Interner Server Fehler in Minecraft

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Minecraft bietet den Spielern die Möglichkeit, neue Server einzurichten. Diese Server können von einer einzelnen Person erstellt werden, der sich dann andere Spieler anschließen, wenn sie die Serveradresse oder den Schlüssel teilen. Darüber hinaus können auch Server hinzugefügt werden, die offiziell sind oder von privaten Parteien verwaltet werden.

Interner Serverfehler in Minecraft

Beim Beitritt zu einem Server in Minecraft wird möglicherweise die Fehlermeldung "Interner Serverfehler" angezeigt. Dies bedeutet normalerweise, dass ein Problem mit Ihrem Computer vor Ort vorliegt und dass entweder eine Fehlkonfiguration oder eine Nichtübereinstimmung zwischen Mods usw. vorliegt. Auch wenn dieser Fehler umständlich erscheint, sind die Lösungen meist unkompliziert und effektiv.

Was verursacht "Internal Server Error" in Minecraft?

Nachdem wir alle Benutzerberichte und Rückmeldungen überprüft hatten, kamen wir zu dem Schluss, dass der Fehler in fast 90% der Fälle in Ihrer Minecraft-Installation oder in Ihrem Setup liegt. Diese Zeichenfolge bedeutet, dass Ihr Minecraft den Handshake mit dem Server aufgrund technischer Probleme nicht ausführen konnte. Im Folgenden sind einige Gründe aufgeführt, aus denen möglicherweise diese Fehlermeldung angezeigt wird:

  • Minecraft-Version: Wir haben in der Vergangenheit gesehen, wie Forge die alten Versionen von Minecraft als kompatible Versionen entfernt, die eine Verbindung mit den Servern herstellen können. Wenn Sie eine alte Version verwenden, tritt dieses Problem möglicherweise beim Herstellen einer Verbindung auf.
  • Mod-Packs: In einigen Fällen sind die Mods in Ihrer Minecraft-Installation entweder beschädigt oder nicht kompatibel. Hier müssen Sie selbst Probleme beheben, was der Fall sein könnte.
  • Installationsfehler: Ihre Installation ist möglicherweise fehlerhaft oder enthält fehlerhafte Variablen. Minecraft-Installationen werden ständig beschädigt und es gibt nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste. Ein paar Streichungen hier und da werden das Problem lösen.
  • Temporäre Dateien: Jedes Spiel erstellt temporäre Dateien, um ordnungsgemäß und für den Betrieb ausgeführt zu werden. Diese temporären Dateien können beschädigt werden oder einen Fehlerstatus aufweisen. Es gelten die gleichen Abhilfemaßnahmen wie aus dem letzten Grund.
  • Fehlerhaftes Plugin: Fehlerhafte Plugins, die Mods ähneln, verursachen bekanntermaßen Probleme mit Minecraft. Hier können wir versuchen zu diagnostizieren, welches Problem das Problem verursacht, und es nach Bedarf entfernen / aktualisieren.

Vergewissern Sie sich, dass Sie auf Ihrem Computer als Administrator angemeldet sind, bevor wir mit den Lösungen fortfahren. Darüber hinaus gehen wir davon aus, dass Sie über eine offene und aktive Internetverbindung verfügen und keine Netzwerkprobleme mit den Servern haben.

Lösung 1: Löschen von UUID-Ordnern in Minecraft

Wenn plötzlich ein interner Serverfehler auftritt und Minecraft früher einwandfrei funktioniert hat, liegt wahrscheinlich ein Problem mit Ihrem Benutzerprofil in Minecraft vor. Wir haben auch einige Fälle beobachtet, in denen ein bestimmter Benutzer den Server nicht betreten konnte, während andere Spieler dies genauso einfach konnten. Bei dieser Lösung beziehen wir Ihre UUID von einer externen Website und löschen dann alle Ordner, die diese IDs enthalten, auf Ihrem Computer / Server. Wir löschen die temporären Daten, sodass Sie sich keine Sorgen mehr machen müssen.

  1. Navigieren Sie zu (dieser) Website und erhalten Sie Ihre UUID, nachdem Sie alle Details eingegeben haben.
  2. Melden Sie sich jetzt beim Server an, navigieren Sie zu Ihren Serverdateien und gehen Sie zur Welt .
  3. Wählen Sie Spieler aus und löschen Sie den Benutzernamen und die UUID der Person, für die die Fehlermeldung angezeigt wird.
  4. Starten Sie nun Ihren lokalen Computer neu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum Server herzustellen. Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 2: Überprüfen der installierten Mods

Mods sind der Kern des Minecraft-Gameplays. Sie machen das Gameplay interessanter und interaktiver und geben dem Benutzer mehr Kontrolle über das Aussehen seines Spiels sowie über coole Funktionen. Wenn man Mods so viel Kontrolle verleiht, hat dies normalerweise Nachteile, und es ist bekannt, dass Mods das Spiel von Zeit zu Zeit zum Absturz bringen.

Daher sollten Sie alle auf Ihrem Computer installierten Mods überprüfen und ihre Versionen überprüfen. Wenn einer von ihnen ein Missverhältnis aufweist, sollten Sie den Mod deaktivieren und versuchen, das Spiel zu starten. Sie können die Versionskompatibilität des Mods leicht von der offiziellen Entwickler-Website überprüfen.

TNT Mod

Eine einfache Methode zur Fehlerbehebung besteht darin, alle Mods zu deaktivieren und dann nacheinander zu aktivieren, um festzustellen, welcher die Probleme verursacht hat.

Hinweis: Sie können auch versuchen, alle Mod-Packs erneut herunterzuladen, um festzustellen, wo der Fehler liegt. Dies bietet eine schnelle Lösung, es sei denn, bei einigen Mods treten unabhängig von der Version Kompatibilitätsprobleme auf.

Lösung 3: Überprüfen der installierten Plugins

Vanilla Minecraft-Server sind sehr beliebt, da sie dem Spieler die Möglichkeit geben, Plugins in ihrem Minecraft-Spiel zu installieren, um das Gameplay ein wenig zu verändern und coolere Funktionen einzuführen. Plugins werden hauptsächlich von Drittanbietern entwickelt und können von nahezu jedem Ort im Internet heruntergeladen werden.

Plugins werden einfach durch Ziehen und Ablegen der Plugin-Dateien in den Plugin- Ordner Ihres Servers installiert. Danach ist ein Neustart erforderlich. In der Regel treten Probleme auf, wenn Sie zahlreiche oder inkompatible Plugins installiert haben. Sie können leicht überprüfen, welche Version des Plugins Sie verwenden, indem Sie '/ version' in das Plugin-Fenster eingeben. Stellen Sie sicher, dass alle Plugins kompatibel sind und mit der neuesten Version funktionieren.

Zur Fehlerbehebung können Sie jedes Plugin einfach einzeln deaktivieren oder in Foren wie Reddit nach ähnlichen Fehlern suchen, die auf das Plugin zurückzuführen sind.

Lösung 4: Minecraft aktualisieren / neu installieren

Es ist bekannt, dass Server mit den Versionen von Minecraft nur eingeschränkt kompatibel sind. Hin und wieder wird eine ältere Version von Minecraft nicht kompatibel gemacht und alle Benutzer, die versuchen, eine Verbindung zum Server herzustellen, werden abgelehnt. Daher sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Minecraft-Installation auf den neuesten Stand gebracht wurde.

Wenn Sie ein Problem mit Ihren Installationsdateien haben, kann diese Lösung den Trick für Sie tun und die Fehlermeldung beheben. Eine vollständige Neuinstallation löst das Problem sofort, da Sie Ihre Benutzerprofildaten und Modifikationen gesichert haben.

  1. Drücken Sie Windows + R und geben Sie " appwiz " ein. cpl ”im Dialogfeld und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Suchen Sie im Anwendungsmanager Minecraft, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren .

    Sie können das Spiel auch deinstallieren, indem Sie das Deinstallationsprogramm über das Ordnerverzeichnis ausführen. Stellen Sie sicher, dass Sie auch alle Mod-Dateien und temporären Einstellungsdateien löschen.

  3. Navigieren Sie nun zur offiziellen Website von Minecraft, geben Sie die Anmeldeinformationen ein und laden Sie das Spiel erneut herunter.

Minecraft wird heruntergeladen

Hinweis: Diese Methode richtet sich an Ihre lokale Minecraft-Kopie. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie über die neueste Version des Servers und alle Module verfügen. Dies wurde als ein sehr häufiges Problem angesehen.

Interessante Artikel