Fix: Fallout 3 wird in Windows 10 nicht gestartet

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Fallout 3 ist ein post-apokalyptisches Action-Rollenspiel, das von Bethesda Game Studios entwickelt und von Bethesda Softworks veröffentlicht wurde. Es ist die dritte große Folge der Fallout- Reihe und das erste Spiel, das Bethesda seit dem Kauf der Franchise von Interplay Entertainment entwickelt hat. Es wurde weltweit im Oktober 2008 für Microsoft Windows, PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht.

Fallout 3

In letzter Zeit sind jedoch viele Meldungen eingegangen, dass das Spiel unter Windows 10 nicht ordnungsgemäß gestartet wurde. Das Spiel konzentrierte sich auf die Architektur von Windows Vista und weist daher viele Inkompatibilitäten mit Windows 10 auf, die häufig zu Abstürzen und zum Nichtstart des Spiels führen. In diesem Artikel werden einige der Gründe erörtert, aus denen der Fehler ausgelöst werden kann, und es werden praktikable Lösungen bereitgestellt, um eine vollständige Behebung des Problems sicherzustellen.

Was führt dazu, dass Fallout 3 unter Windows 10 nicht gestartet wird?

Die Fehlerursache ist nicht spezifisch und der Fehler kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Einige der häufigsten Gründe sind jedoch:

  • Inkompatibilität: Das Spiel wurde speziell für die Architektur von Windows Vista entwickelt und weist daher viele Inkompatibilitäten mit der Architektur von Windows 10 auf. Aufgrund dessen ist das Spiel beim Start mit vielen Hürden konfrontiert und stürzt häufig ab.
  • GFW Live: In den älteren Windows-Versionen war diese Software vorinstalliert und in die Betriebssysteme integriert. Sie ist jedoch unter Windows 10 nicht vorhanden und das Spiel muss ordnungsgemäß ausgeführt werden. Daher muss sie installiert werden, damit das Spiel ausgeführt werden kann.
  • Veraltete Treiber: Manchmal werfen die veralteten Grafikkartentreiber auch beim Starten von Spielen viele Probleme auf, und Windows 10 leistet keine sehr gute Arbeit, um Sie mit neuen Treibern zu versorgen.
  • Intel Integrated Graphics: Aufgrund eines Fehlers bei der Konfiguration des Spiels nach dem letzten Update von Windows 10 wird versucht, das Spiel auf den integrierten Grafiken von Intel auszuführen. Aus diesem Grund kann das Spiel nicht gestartet werden.

Nachdem Sie ein grundlegendes Verständnis für die Art des Problems haben, werden wir uns den Lösungen zuwenden.

Lösung 1: Ändern der Kompatibilitätseinstellungen.

Das Spiel war auf die Architektur von Windows Vista ausgerichtet und weist daher viele Inkompatibilitäten mit der Architektur von Windows 10 auf. Aufgrund dessen ist das Spiel beim Start mit vielen Hürden konfrontiert und stürzt häufig ab. Glücklicherweise ermöglicht Windows 10 seinen Benutzern, ein Programm im Kompatibilitätsmodus für die vorherigen Betriebssysteme auszuführen. Dafür:

  1. Öffne den Datei-Explorer und navigiere zum Installationsordner des Spiels.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Fallout3Launcher.exe" und wählen Sie "Eigenschaften".

    Eigenschaften auswählen
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Kompatibilität", aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für" und wählen Sie "Windows Vista Service Pack 2" aus.

    Einstellungen festlegen
  4. Aktivieren Sie außerdem das Kontrollkästchen "Als Administrator ausführen".
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Fallout3.exe“ und wählen Sie Eigenschaften.

    Eigenschaften auswählen
  6. Klicken Sie auf die Registerkarte "Kompatibilität", aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für" und wählen Sie "Windows Vista Service Pack 2" aus.
  7. Aktivieren Sie außerdem das Kontrollkästchen "Als Administrator ausführen".
  8. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Erstellungskit für Fallout 3 Garden of Eden und wählen Sie Eigenschaften aus.

    Eigenschaften auswählen
  9. Klicken Sie auf die Registerkarte "Kompatibilität", aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für" und wählen Sie "Windows XP Service Pack 3" aus.

    Einstellungen festlegen
  10. Aktivieren Sie außerdem das Kontrollkästchen "Als Administrator ausführen".
  11. Versuchen Sie nun, das Spiel zu starten und zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 2: Installieren von GFWLive

Die älteren Windows-Versionen hatten diese Software vorinstalliert und in die Betriebssysteme integriert, aber sie ist unter Windows 10 nicht vorhanden und das Spiel muss ordnungsgemäß ausgeführt werden. Daher muss sie installiert sein, damit das Spiel ausgeführt werden kann. Das zu tun:

  1. Klicken Sie hier, um die GFWLive-Anwendung herunterzuladen.
  2. Führen Sie nach dem Herunterladen das Setup aus, und es wird automatisch mit dem Herunterladen wichtiger Software begonnen.

    Ausführen des Setups
  3. Sobald der Download abgeschlossen ist, genehmigen Sie alle Eingabeaufforderungen und die Anwendung wird installiert.

    Herunterladen und installieren
  4. Führen Sie nach der Installation Fallout 3 aus und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 3: Aktualisieren der Grafikkartentreiber

Wenn die Grafikkartentreiber nicht auf dem neuesten Stand sind, kann dies zu Problemen mit bestimmten Elementen des Spiels führen, was zu häufigen Abstürzen und sogar zu Problemen beim Start führen kann. Daher werden wir die Grafiktreiber auf die neuesten aktualisieren, um dieses Problem zu beheben.

Für Nvidia-Benutzer:

  1. Klicken Sie auf die Suchleiste auf der linken Seite der Taskleiste

    Suchleiste
  2. Geben Sie Geforce Experience ein und drücken Sie die Eingabetaste
  3. Klicken Sie auf das erste Symbol, um die Anwendung zu öffnen

    Geforce Experience öffnen
  4. Klicken Sie nach der Anmeldung links oben auf die Option „ Treiber

    Klicken Sie auf Treiber
  5. Klicken Sie auf dieser Registerkarte oben rechts auf die Option „Nach Updates suchen

    Klicken Sie auf Nach Updates suchen
  6. Danach prüft die Anwendung , ob neue Updates verfügbar sind
  7. Wenn die Updates verfügbar sind, wird die Schaltfläche " Herunterladen " angezeigt

    Klicken Sie auf die Schaltfläche Download
  8. Sobald Sie darauf klicken, beginnt der Treiber mit dem Download
  9. Nach dem Herunterladen des Treibers erhalten Sie in der Anwendung die Option für die Installation „ Express “ oder „ Benutzerdefiniert “.
  10. Klicken Sie auf die Installationsoption „ Express “ und der Treiber wird automatisch installiert

    Express-Installation auswählen
  11. Versuchen Sie nun, das Spiel auszuführen

Für AMD-Benutzer:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie AMD Radeon- Einstellungen

    AMD Radeon Einstellungen öffnen
  2. Klicken Sie in den Einstellungen rechts unten auf Updates

    Klicken Sie auf Updates
  3. Klicken Sie auf " Nach Updates suchen "

    Klicken Sie auf "Nach Updates suchen"
  4. Wenn ein neues Update verfügbar ist, wird eine neue Option angezeigt
  5. Klicken Sie auf die Option und wählen Sie Aktualisieren

    Klicken Sie auf "Jetzt aktualisieren"
  6. Das AMD- Installationsprogramm wird gestartet. Klicken Sie auf Upgrade, wenn Sie vom Installationsprogramm dazu aufgefordert werden

  7. Das Installationsprogramm macht das Paket nun fertig, aktiviert alle Kontrollkästchen und klickt auf Installieren

  8. Dadurch wird nun der neue Treiber heruntergeladen und automatisch installiert
  9. Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie, das Spiel auszuführen.

Lösung 4: Anwenden von Mod

Aufgrund eines Fehlers bei der Konfiguration des Spiels nach dem letzten Update von Windows 10 wird versucht, das Spiel auf den integrierten Grafiken von Intel auszuführen. Aus diesem Grund kann das Spiel nicht gestartet werden. Um dies zu umgehen, werden wir das Spiel modifizieren. Für welche:

  1. Klicken Sie hier und laden Sie diesen Mod herunter (Fallout 3 Intel Bypass-Paket)
  2. Öffnen Sie nach dem Herunterladen und Extrahieren den Ordner, kopieren Sie die Datei "D3D9.dll" in den Installationsordner von Fallout 3 und ersetzen Sie die bereits vorhandene Datei.

    Kopieren
  3. Kopieren Sie außerdem die Datei „Fallout.ini“, navigieren Sie zum Ordner „Documents> My Games> Fallout 3“ und ersetzen Sie die bereits vorhandene Datei.

    Kopieren von Fallout.ini
  4. Versuchen Sie nun, das Spiel auszuführen und zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Interessante Artikel