Fix: Facebook Gameroom Black Screen

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Viele Benutzer haben Probleme beim Spielen von Facebook-Spielen (Gameroom) mit Microsoft Edge gemeldet. In den meisten Fällen berichten betroffene Benutzer, dass der Bildschirm bei jedem Versuch, ein Spiel zu spielen, mehrmals aktualisiert wird, bevor er schwarz wird. Andere Benutzer können angeblich Spiele mit Facebooks Gameroom spielen, erleben jedoch ein ständiges Einfrieren und eine gleichbleibend langsame Framerate.

Seltsamerweise war dieses Problem so gut wie nicht vorhanden, bis eines der neuesten Windows 10-Updates das Problem verursacht hat. Wenn Sie derzeit mit diesem speziellen Problem zu kämpfen haben, helfen die folgenden Fixes höchstwahrscheinlich.

Im Folgenden finden Sie eine Sammlung von Methoden, mit denen andere Benutzer das Problem behoben haben. Befolgen Sie alle potenziellen Fehlerbehebungen, bis Sie auf eine Methode stoßen, mit der der Schwarzbild- Fehler von Facebook Gameroom in Ihrer speziellen Situation behoben wird . Lass uns anfangen!

Methode 1: Installieren Sie alle ausstehenden Windows-Updates

Da Microsoft Edge über Windows-Updates aktualisiert wird, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Lösung so einfach ist, wie sicherzustellen, dass Ihr Computer auf dem neuesten Stand ist. Es gibt zahlreiche Fälle, in denen Microsoft ein Update durcheinander gebracht und über einen anderen von WU (Windows Update) veröffentlichten Hotfix behoben hat. Es ist durchaus möglich, dass das Update, mit dem der Schwarzbild- Fehler in Facebook Gameroom behoben werden kann, bereits in Windows Update aussteht.

Bevor Sie etwas anderes tun, begeben Sie sich zu Windows Update und installieren Sie jedes ausstehende Update. Hier ist eine kurze Anleitung dazu:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um eine Run-Box zu öffnen. Geben Sie dann " ms-settings: windowsupdate " ein und drücken Sie die Eingabetaste, um Windows Update zu öffnen.

    Hinweis : Wenn Sie Windows 7 verwenden, geben Sie stattdessen " wuapp " ein.
  2. Klicken Sie im Windows Update-Menü auf Nach Updates suchen und warten Sie, bis die Analyse abgeschlossen ist. Befolgen Sie nach Abschluss des Vorgangs die Anweisungen auf dem Bildschirm, um alle ausstehenden Updates zu installieren, bis keine mehr vorhanden sind.

  3. Starten Sie den Computer nach jedem Update manuell neu, wenn Sie nicht automatisch dazu aufgefordert werden. Überprüfen Sie beim nächsten Start, ob das Problem behoben wurde und Sie Facebook-Spiele spielen können. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Methode 2: Aktivieren von Adobe Flash Player über die Edge-Einstellungen

Obwohl dies mittlerweile recht selten vorkommt, verwenden einige Facebook-Spiele noch Flash, um ausgeführt zu werden. Wie die meisten anderen Browser kann Edge Flash-Inhalte über Microsoft Silverlight ausführen.

Darüber hinaus sollte Microsoft Edge die Verwendung von Adobe Flash Player automatisch zulassen. Einige Benutzer geben jedoch an, dass dies nicht immer der Fall ist, da Microsoft Edge daran gehindert wurde, Adobe Flash Player-Inhalte auszuführen. Dieses Verhalten kann durch eine Erweiterung oder eine andere Software von Drittanbietern ausgelöst werden, kann jedoch auch das Ergebnis eines menschlichen Fehlers sein.

Im Folgenden finden Sie eine Kurzanleitung, um sicherzustellen, dass Microsoft Edge für die Wiedergabe von Adobe Flash-Inhalten konfiguriert ist:

  1. Öffnen Sie Microsoft Edge, klicken Sie auf das Aktionsmenü (Dreipunktsymbol) und klicken Sie auf Einstellungen .

  2. Scrollen Sie im Menü Einstellungen nach unten und klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen .

  3. Stellen Sie unter " Erweiterte Einstellungen" sicher, dass die Option " Adobe Flash Player verwenden" aktiviert ist.

    Wenn die Verwendung von Adobe Flash Player zuvor deaktiviert war und Sie es gerade aktiviert haben, schließen Sie MS Edge und öffnen Sie es erneut. Wenn beim Spielen von Facebook-Spielen mit Gameroom weiterhin Probleme auftreten, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 3: Microsoft Edge zurücksetzen

Das Problem wird häufig durch eine fehlerhafte Edge-Konfigurationsdatei oder ein Facebook-Cookie verursacht. Um sicherzustellen, dass der Fehler nicht durch ein Cookie, eine temporäre Datei oder eine fehlerhafte Konfigurationsdatei verursacht wird, setzen Sie den Microsoft Edge-Browser zurück und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Einige Benutzer haben es geschafft, den Facebook Gameroom Black Screen- Fehler nach dem Zurücksetzen des Microsoft Edge-Browsers zu beheben. Im Folgenden finden Sie eine Kurzanleitung zum effizienten Zurücksetzen im Microsoft Edge-Browser:

  1. Starten Sie den Microsoft Edge-Browser und klicken Sie auf die Aktionsschaltfläche (Dreipunktsymbol) in der oberen rechten Ecke. Klicken Sie dann im neu geöffneten Menü unten auf die Option Einstellungen .

  2. Scrollen Sie im Menü " Einstellungen" nach unten zu " Browserdaten löschen" und klicken Sie auf die Schaltfläche " Auswählen, was gelöscht werden soll".

  3. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir, alle Kontrollkästchen außer Formulardaten und Kennwörtern zu aktivieren . Wenn alle ausgewählten Elemente markiert sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen und warten Sie, bis Microsoft Edge zurückgesetzt wurde.
  4. Schließen Sie nach Abschluss des Vorgangs Microsoft Edge und starten Sie den Computer neu. Öffnen Sie beim nächsten Start Microsoft Edge erneut und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde. Wenn Sie immer noch Probleme haben, Facebook Gameroom-Spiele auf Edge zu spielen, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 4: Deaktivieren der Videobeschleunigung für Microsoft Edge-Browser

Einige Benutzer haben es endlich geschafft, Facebook-Spiele unter Edge zu spielen, indem sie die Videobeschleunigung für Microsoft Edge deaktiviert haben. Dies schien eine kontraproduktive Aufgabe zu sein, schien aber für einige Benutzer die Aufgabe zu erledigen. Diese Methode kann äußerst hilfreich sein, wenn auf einem Computer mit einer bescheidenen GPU Verzögerungen auftreten.

Im Folgenden finden Sie eine Kurzanleitung zum Deaktivieren der Videobeschleunigung für den Microsoft Edge-Browser:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um eine Run-Box zu öffnen. Geben Sie dann " inetcpl.cpl " ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Internetoptionen zu öffnen.

  2. Wechseln Sie im Bildschirm Internetoptionen zur Registerkarte Erweitert .
  3. Scrollen Sie zu Accelerated Graphics (Beschleunigte Grafiken) und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Use software rendering (Software-Rendering anstelle von GPU-Rendering verwenden). Klicken Sie zur Bestätigung auf Apply ( Übernehmen).

  4. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Start behoben wurde. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 5: Durchführen einer Reparaturinstallation (nur Windows 10)

Wenn sich alle oben genannten Methoden als Fehlschlag erwiesen haben, können Sie eine weitere Sache ausprobieren, bevor Sie das Programm beenden und einen anderen Browser verwenden. Einige Benutzer haben es geschafft, das Problem zu beheben, indem sie eine so genannte Reparaturinstallation (oder Update-Reparatur) durchgeführt haben.

Hinweis: Wenn Sie nicht über Windows 10 verfügen, fahren Sie direkt mit Methode 6 fort.

Eine Reparaturinstallation oder eine Update-Reparatur entspricht einer Neuinstallation von Windows 10 ohne Entfernen der persönlichen Dateien und Programme. Wenn Sie sich für die Reparaturinstallation entscheiden, können Sie sich anhand unserer vollständigen Anleitung ( hier) einen Überblick verschaffen.

Wenn das Problem auch nach der Reparatur weiterhin besteht (höchst unwahrscheinlich), fahren Sie mit der endgültigen Methode fort.

Methode 6: Verwenden eines anderen Browsers

Obwohl dies eher eine Problemumgehung als eine vollständige Lösung ist, haben die meisten Benutzer, die auf dieses Problem gestoßen sind, damit Facebook-Spiele gespielt, auf die über Microsoft Edge nicht zugegriffen werden konnte.

Wie sich herausstellt, haben Chrome, Firefox, Opera und sogar Internet Explorer eine viel bessere Erfolgsbilanz, während Microsoft Edge verschiedene Probleme beim Spielen von Facebook Gameroom-Spielen hat.

Wenn Sie also auf dieses Problem stoßen, sollten Sie einen anderen Browser installieren, wenn Sie versuchen, Ihre bevorzugten Facebook-Spiele zu spielen.

Interessante Artikel