Fix: DirecTV funktioniert jetzt nicht in Chrome

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

DirecTV ist ein amerikanischer Satellitendienstleister, der eine Tochtergesellschaft von AT & T ist. Es hat Tausende von Nutzern und wird oft als Anlaufstelle für die Nutzung von Satellitenrundfunk angesehen. In letzter Zeit wurde die Plattform auch für Android- und iOS-Geräte verfügbar gemacht.

DirecTV

Bei der Verwendung des Dienstes in Google Chrome treten viele verschiedene Probleme auf, unter anderem, dass das Video nicht abgespielt wird, nicht mehr gepuffert wird oder der Bildschirm nicht mehr vollständig gepuffert ist. Es gibt verschiedene Variationen des Fehlers, die an Ihrem Ende auftreten können und hier nicht aufgeführt sind. In diesem Artikel gehen wir alle möglichen Ursachen durch, warum diese Probleme auftreten und welche Abhilfemaßnahmen sie betreffen.

Was führt dazu, dass DirecTV Now in Google Chrome nicht funktioniert?

Da DirecTV Now Videos wie Netflix oder YouTube streamt, sind ihre Ursachen für das Nicht-Funktionieren denen der Gegenstücke ähnlich. Wir haben eine umfassende Umfrage durchgeführt und kamen nach dem Sammeln aller Ergebnisse zu dem Schluss, dass es mehrere Gründe gibt, aus denen diese Probleme auftreten. Einige von ihnen sind unten aufgeführt:

  • Beschädigte Daten im Cache: Nahezu jede Website (insbesondere Streaming-Dienste) verwendet den Cache von Google Chrome, in dem temporäre Daten gespeichert werden. Diese Daten werden manchmal beschädigt und verursachen Probleme.
  • Mehrere Registerkarten: Es gab auch Fälle, in denen die Website, wenn sie in mehreren Registerkarten geöffnet war, nicht ordnungsgemäß gestreamt wurde.
  • Erweiterungen und Werbeblocker: Erweiterungen und Werbeblocker modifizieren Ihr Web-Erlebnis, indem sie Ihren Datenverkehr analysieren und verschiedene Dienste oder Funktionen bereitstellen. Diese stehen manchmal in Konflikt mit Ihrem Browser und verursachen verschiedene Probleme.
  • Inkorrekte Zeit: DirecTV nutzt jetzt Ihre PC-Zeit für interne Zwecke. Eine falsche Uhrzeit kann zu einem Konflikt mit der Mechanik führen und möglicherweise nicht mehr funktionieren.
  • Serverausfälle: DirecTV Wie bei anderen Diensten kommt es auch bei DirecTV hin und wieder zu Serverausfällen. Sie können hier nur warten.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Anmeldeinformationen zur Hand haben, da Sie sich möglicherweise erneut bei der Plattform anmelden müssen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie als Administrator angemeldet sind.

Lösung 1: Schließen mehrerer geöffneter Registerkarten

Wie Netflix unterstützt DirecTV Now auch nicht mehrere Tabs. Das Video bleibt beim Abspielen hängen oder kann nicht gepuffert werden. Dies ist ein sehr häufiges Szenario, und auf diesen Videoplattformen werden in der Regel nicht mehrere Registerkarten unterstützt, da der Back-End-Server jeweils nur eine ausgeführte Instanz verfolgen kann.

Mehrere Tabs schließen

Wenn Sie mehrere Registerkarten öffnen, werden statt einer zwei Übertragungen ausgeführt, und das Back-End kann nicht verfolgen, welcher Stream für Ihr Konto verarbeitet werden soll. Schließen Sie daher alle zusätzlichen Registerkarten, die Sie verwenden, und versuchen Sie erneut, den Dienst zu verwenden.

Lösung 2: Cache und temporäre Daten löschen

Websites / Dienste verwenden den Cache, um temporäre Daten über die ausgeführte Aktion oder Einstellungen zu speichern, die immer wieder verwendet werden. Diese Daten können ab und zu beschädigt werden oder in einen Fehlerzustand übergehen. Dieses Problem kann den Betrieb von DirectTV Now unterbrechen und Ihnen den Zugriff auf Videos verweigern. In dieser Lösung navigieren wir zu Ihren Chrome-Einstellungen und löschen den Cache und die temporären Daten.

  1. Geben Sie " chrome: // settings " in die Adressleiste von Google Chrome ein und drücken Sie die Eingabetaste. Dies öffnet die Einstellungen des Browsers.
  2. Navigieren Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf " Erweitert ".
  3. Sobald das Menü Erweitert erweitert wurde, klicken Sie im Abschnitt " Datenschutz und Sicherheit " auf " Browserdaten löschen ".

    Cache leeren - Chrome
  4. Ein weiteres Menü wird eingeblendet, in dem die zu löschenden Elemente zusammen mit dem Datum bestätigt werden. Wählen Sie " Alle Zeiten ", aktivieren Sie alle Optionen und klicken Sie auf " Browserdaten löschen ".
  5. Starten Sie den Computer nach dem Löschen der Cookies und dem Durchsuchen der Daten vollständig neu .

Lösung 3: Deaktivieren aller Erweiterungen und Werbeblocker

Es gibt eine riesige Nutzerbasis, die Ad-Blocker immer dann nutzt, wenn sie DirecTV Now nutzen. Obwohl Erweiterungen wie Ad-Blocker die Benutzerfreundlichkeit verbessern, gibt es mehrere Fälle, in denen Konflikte auftreten und die Anzeige von "echten Inhalten" auf Ihrem Bildschirm blockiert wird. Der gleiche Fall passiert mit DirecTV Now. Sie sollten versuchen, alle Arten von Erweiterungen zu deaktivieren, die Sie verwenden, und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Deaktivieren von Werbeblockern

Geben Sie " chrome: // extensions " in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Browsererweiterungen in Chrome zu überprüfen. Sie können jede Erweiterung deaktivieren, indem Sie die Option "Aktivieren" deaktivieren. Dadurch wird diese Erweiterung automatisch daran gehindert, Änderungen an Ihrer Benutzeroberfläche vorzunehmen. Starten Sie Ihren Browser neu und prüfen Sie, ob das Streamen von Videos möglich ist.

Hinweis: Deaktivieren Sie alle Erweiterungen (einschließlich Add-Ons für Videoplayer). Dies kann bei der Problembehandlung hilfreich sein, wenn eine bestimmte Anwendung das Problem verursacht.

Lösung 4: Zeit in Ihrem Computer korrigieren

DirecTV Now notiert die Uhrzeit auf Ihrem lokalen Computer und verwendet sie für interne Zwecke auf den Backend-Servern. Wenn die Zeit an Ihrem Computer und die Ihrer Region nicht übereinstimmen, kann sich dies als Problem herausstellen. Ähnliche Fälle treten beim Streaming von Netflix oder YouTube auf. Wir haben auch einige Fälle gesehen, in denen die "automatische Zeit" nicht korrekt war. Überprüfen Sie sie daher auch manuell.

  1. Drücken Sie Windows + S, um die Suchleiste zu starten. Geben Sie " settings" in das Dialogfeld ein und öffnen Sie das Ergebnis. Klicken Sie nun auf Zeit & Sprache .

    Zeit- und Spracheinstellungen
  2. Wählen Sie nun die Registerkarte Daten & Zeit . Überprüfen Sie, ob Datum und Uhrzeit korrekt eingestellt sind. Wenn nicht, deaktivieren Sie die Optionen " Zeit automatisch einstellen " und " Zeitzone automatisch einstellen ".

    Deaktivieren Sie die Option Automatische Zeitzonen
  3. Klicken Sie unter Datum und Uhrzeit ändern auf Ändern. Stellen Sie Ihre Zeit entsprechend ein und wählen Sie auch Ihre entsprechende Zeitzone aus. Deaktivieren Sie auch die automatische Synchronisierung .

    Uhrzeit einstellen
  4. Änderungen sichern und beenden. Starten Sie Ihren Chrome-Browser neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 5: Überprüfen, ob Server online sind

Da DirecTV Now auch der Serverinfrastruktur folgt, sollten Sie prüfen, ob der Dienst überhaupt verfügbar ist oder nicht. Wie bei allen anderen Streaming-Plattformen kommt es auch bei DirecTV Now hin und wieder zu Ausfällen. Dies kann entweder auf eine Serverwartung oder auf ein Problem / einen Fehler im System zurückzuführen sein.

Überprüfen des DirecTV Now-Serverstatus

Sie sollten Websites wie Down Detector überprüfen oder in relevanten Foren (z. B. Reddit) suchen und prüfen, ob die Server tatsächlich ausgefallen sind. Stellen Sie sicher, dass die Server in Betrieb sind, da Sie sonst Ihre Zeit für die Fehlerbehebung verschwenden würden.

Lösung 6: Neuinstallation von Google Chrome

DirecTV gab Mitte 2017 bekannt, dass es seine Webdienste nur im Google Chrome-Browser unterstützen wird. Dies lag daran, dass andere Browser sehr sparsam verwendet wurden und es keinen Sinn machte, weiterhin Unterstützung zu leisten. Da Sie Chrome nur verwenden können und wenn Sie dies lesen, nachdem Sie alle Lösungen ohne Glück ausprobiert haben, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Browser selbst Fehler aufweist. In dieser Lösung deinstallieren wir die korrekte Installation von Chrome und installieren eine neue Kopie.

  1. Drücken Sie Windows + R, geben Sie " appwiz.cpl " in das Dialogfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Suchen Sie im Anwendungsmanager Google Chrome, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren .

    Google Chrome wird deinstalliert
  3. Drücken Sie nun Windows + R und geben Sie "% appdata%" in die Adresse ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Suchen Sie in den Anwendungsdaten nach Google> Chrome . Löschen Sie den Chrome-Ordner aus dem Verzeichnis.
  5. Navigieren Sie jetzt zur offiziellen Google Chrome-Website und laden Sie die neueste Version an einen zugänglichen Ort herunter.

    Neueste Chrome herunterladen
  6. Führen Sie die ausführbare Datei aus und installieren Sie Chrome. Versuchen Sie nun, auf DirecTV Now zuzugreifen, und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Interessante Artikel