Fix: Createservice 1072 in EasyAntiCheat fehlgeschlagen

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

EasyAntiCheat ist eine Software, die von den meisten Spielen verwendet wird, um zu verhindern, dass Benutzer Cheats, Hacks und Mods verwenden. Die Software überprüft alle laufenden Programme, wenn Sie das Spiel starten, und prüft, ob im Hintergrund etwas Verdächtiges ausgeführt wird, nachdem die ausführbare Datei des Spiels ausgeführt und das Spiel gestartet wurde.

Fehlermeldung angezeigt

In letzter Zeit sind jedoch zahlreiche Meldungen eingegangen, wonach die Software fehlerhaft funktioniert und der Fehler "CreateService failed with 1072" angezeigt wird, wenn versucht wird, ein Spiel zu starten. Dieser Fehler war nicht spezifisch für ein einzelnes Spiel und trat Berichten zufolge bei allen Spielen auf, die den EasyAntiCheat-Dienst verwenden. In diesem Artikel werden wir Sie über einige der Faktoren informieren, die dieses Problem auslösen könnten, und Ihnen praktikable Lösungen anbieten, um das Problem vollständig zu beseitigen.

Was verursacht den EasyAntiCheat-Fehler "CreateService fehlgeschlagen mit 1072"?

Die Ursache dieses Fehlers ist nicht spezifisch und kann aus verschiedenen Gründen ausgelöst werden. Einige der häufigsten sind jedoch:

  • EasyAntiCheat: Dieser Fehler tritt hauptsächlich aufgrund einer beschädigten EasyAntiCheat-Installation auf. Der EasyAntiCheat ist dafür verantwortlich, dass die ausführbare Datei des Spiels gestartet wird. Wenn sie nicht richtig funktioniert, kann der Fehler ausgelöst werden.
  • Falscher Treibername: Der Fehler kann auch ausgelöst werden, wenn der Name des EasyAntiCheat-Treibers im Ordner „System 32“ falsch geschrieben ist. Wenn Sie einfach die Datei „EasyAntiCheat.sys“ löschen, wird das Spiel aufgefordert, sie erneut herunterzuladen und den Rechtschreibfehler zu beheben.
  • Fehlende Spieldateien : In einigen Fällen fehlen dem Spiel möglicherweise wichtige Dateien, die der EasyAntiCheat-Dienst möglicherweise benötigt, um die Integrität des Spiels zu überprüfen und die ausführbare Datei auszulösen. In diesem Fall kann dieser Fehler ausgelöst werden.

Nachdem Sie ein grundlegendes Verständnis für die Art des Problems haben, werden wir uns nun den Lösungen zuwenden.

Lösung 1: Reparieren der EasyAntiCheat-Installation:

Der EasyAntiCheat-Dienst wird verwendet, um Hackerangriffe, Modifikationen und das Verwenden von Cheats zu verhindern. Manchmal kann der Dienst jedoch beschädigt werden. Wenn das Spiel, das den Dienst verwendet, beschädigt ist, wird es erst ausgeführt, wenn es repariert wurde. In diesem Schritt werden wir den Dienst reparieren, für den:

  1. Navigiere zum Installationsordner des Spiels
  2. Öffnen Sie je nach Spiel und Installationseinstellungen den Hauptinstallationsordner .
  3. Klicken Sie im Installationsordner auf die Suchleiste in der oberen rechten Ecke
  4. Geben Sie in die Suchleiste „ EasyAntiCheat “ ein und drücken Sie die Eingabetaste

    Tippe "EasyAntiCheat" ein
  5. Sobald Sie die Eingabetaste drücken, wird eine Liste mit Ergebnissen geöffnet
  6. Wählen Sie aus den Ergebnissen EasyAntiCheat Setup aus.

    Auswahl von "EasyAntiCheat Setup"
  7. Wählen Sie im Setup das Spiel aus, für das EasyAntiCheat installiert ist, und klicken Sie auf Repair Service .

    Klicken Sie auf "Repair Service"
  8. Die Anwendung wird zuerst vollständig von Ihrem Computer deinstalliert und dann automatisch neu installiert .
  9. Versuchen Sie, Ihr Spiel auszuführen und zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 2: Ändern des EasyAntiCheat-Treibernamens:

Der Fehler kann auch ausgelöst werden, wenn der Name des EasyAntiCheat-Treibers im Ordner „System 32“ falsch geschrieben ist. Wenn Sie einfach die Datei „EasyAntiCheat.sys“ löschen, wird das Spiel aufgefordert, sie erneut herunterzuladen und den Rechtschreibfehler zu beheben. Das zu tun:

  1. Navigieren Sie zu der Partition, auf der Windows installiert ist. Der häufigste Pfad ist die Partition „ C “.
  2. Klicken Sie in diesem Ordner auf den Ordner " Windows ".

    Öffnen Sie den Windows-Ordner
  3. Klicken Sie oben auf die Registerkarte " Ansicht " und aktivieren Sie das Kontrollkästchen " Versteckte Objekte ".

    Versteckte Objekte anzeigen
  4. Suchen Sie nun im Windows-Ordner nach dem Ordner " System 32 " und öffnen Sie ihn.
  5. Klicken Sie im Ordner "System 32" auf die Suchleiste in der oberen rechten Ecke und suchen Sie nach " EasyAntiCheat.sys ".

    Suche nach "EasyAntiCheat.sys"
  6. Die Suche zeigt Ihnen die Datei an. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Löschen .

    Hinweis: Denken Sie daran, keine Datei zu löschen, die nicht genau der Datei „EasyAntiCheat.sys“ entspricht, da die meisten Dateien in „System 32“ für die ordnungsgemäße Ausführung von Windows unerlässlich sind.

  7. Wenn Sie nun versuchen, das Spiel auszuführen, wird automatisch versucht, die Ersatztreiberdateien herunterzuladen, und daher wird der falsch geschriebene Fehler beseitigt
  8. Führen Sie das Spiel aus und überprüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Lösung 3: Überprüfen der Spieledateien:

Es ist möglich, dass im Spiel bestimmte Dateien fehlen oder dass einige Dateien beschädigt wurden. Das Spiel startet nicht richtig, wenn bestimmte Dateien des Spiels fehlen. Daher werden wir in diesem Schritt die Spieledateien überprüfen und sicherstellen, dass die Spieledateien vollständig sind.

  1. Starte Steam und melde dich in deinem Konto an
  2. Gehen Sie in den Bibliotheksbereich und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Spiel
  3. Wählen Sie Eigenschaften

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Spiel und wählen Sie Eigenschaften aus
  4. Danach klicken Sie auf die Option Lokale Dateien und dann auf die Option " Integrität des Spiel-Cache überprüfen "

    Klicken Sie auf die Option Lokale Dateien
  5. Dies wird einige Zeit in Anspruch nehmen, um zu überprüfen, ob das Spiel ausgeführt wurde

Hinweis: Diese Methode gilt nur für die Spiele, die der Steam-Bibliothek hinzugefügt wurden. Alle Spiele unterstützen Steam nicht und einige haben möglicherweise ihre eigenen einzigartigen Startprogramme. Stellen Sie daher sicher, dass Sie das Spiel mit der vom Launcher unterstützten Methode überprüfen.

Lösung 4: Neuinstallation des Spiels:

In einigen Fällen fehlen dem Spiel möglicherweise wichtige Dateien, die der EasyAntiCheat-Dienst möglicherweise benötigt, um die Integrität des Spiels zu überprüfen und die ausführbare Datei auszulösen. In diesem Fall kann dieser Fehler ausgelöst werden. Daher besteht die Lösung darin, das Spiel vollständig zu deinstallieren und erneut zu installieren . Dies beseitigt nicht nur den Fehler der fehlenden Datei, wenn er nicht bereits vom Launcher erkannt wurde, sondern aktualisiert auch automatisch die Registrierungsdateien und löscht gegebenenfalls den Cache des Spiels .

Interessante Artikel