Beheben von Problemen beim Zurücksetzen von Apple ID-Sicherheitsfragen

Advise: Klicken Sie Hier, Windows-Fehler Und Optimiert Die Systemleistung Zu Beheben

Wenn die Meldung "Apple ID-Sicherheitsfragen können nicht zurückgesetzt werden" angezeigt wird, haben Sie nicht die richtigen Details angegeben, um zu beweisen, wer Sie sind. Diese Art von Meldung bedeutet, dass Sie ein potenzieller Betrüger sind und Apple dieses Sicherheitsprotokoll aktivieren und Ihre Sicherheitsfragen stellen muss. Wenn Sie diese vergessen haben, können Sie Ihre Sicherheitsfragen von Apple nicht zurücksetzen. Wenn Sie Apple keine weitere E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, die bei der Erstellung Ihrer Apple-ID als Wiederherstellungs-E-Mail verwendet wird, müssen Sie Sicherheitsfragen verwenden.

Aus diesem Grund sollten Sie immer eine Backup-E-Mail haben, falls Sie sich nicht bei Ihrer Apple ID anmelden können oder Ihr Passwort vergessen haben. Es kann sehr frustrierend sein, eine solche Nachricht zu erhalten, da Sie möglicherweise keine Musik, Anwendungen und anderen iTunes Store-Inhalte kaufen können, bis Sie Ihre Sicherheitsfragen richtig beantwortet haben. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie die Meldung "Apple ID-Sicherheitsfragen können nicht zurückgesetzt werden" entfernen.

Sicherheitsfrage zurücksetzen

Methode 1. So setzen Sie Ihre Sicherheitsfrage zurück

  1. Gehen Sie zu //iforgot.apple.com/.
  2. Geben Sie Ihre Apple-ID ein.

    Geben Sie Ihre Apple-ID ein
  3. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Wählen Sie die Optionen aus, um Ihre Sicherheitsfragen zurückzusetzen.
  5. Geben Sie Ihr Apple ID-Passwort ein. Wenn Sie diese Meldung sehen, weil Sie das Apple-ID-Passwort nicht eingeben können, können Sie Ihre Apple-ID nicht zurückerhalten.
  6. Befolgen Sie die Schritte, um Ihre Identität zu überprüfen.
  7. Wählen Sie neue Sicherheitsfragen und Antworten.

    Wählen Sie neue Sicherheitsfragen

Wenn Sie Ihr Konto nicht verifizieren können, können Sie Ihre Apple ID-Sicherheitsfragen nicht zurücksetzen, und es wird wahrscheinlich die Meldung "Sicherheitsfragen können nicht zurückgesetzt werden" angezeigt. Wir haben nicht genügend Informationen, um Ihre Sicherheitsfragen zurückzusetzen. In diesem Fall müssen Sie Folgendes tun:

  1. Gehen Sie zu //support.apple.com/. Apple bietet auch Live-Chat-Unterstützung .

    Apple-Support
  2. Wählen Sie "Sicherheitsfragen vergessen".
  3. Dann erhalten Sie viele verschiedene Hilfestellungen. Diese Optionen variieren je nach Region.

Das Apple Support-Team wird Ihnen einige Fragen stellen. Wenn Sie die Fragen nicht beantworten können, können sie Ihnen nicht weiterhelfen. Sie können Ihnen eine neue Apple ID anbieten, aber Sie müssen sich bewusst sein, dass Sie alle Ihre Einkäufe verlieren werden. Wenn Sie damit fertig sind und Ihr Problem gelöst haben, ist es möglicherweise am besten, die Bestätigung in zwei Schritten oder die Bestätigung in zwei Faktoren einzurichten.

Interessante Artikel